Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

3D-Bandsäge-Arbeiten

12.09.2013, 20:43
Mich hat diese Art der Herstellung von 3D-Figuren schon immer fasziniert, und elhunter und Holzharry sind Könner in dieser Sparte. Wer noch nicht richtig sah, wie diese Dinger gemacht werden - hier eine Demonstration: http://www.youtube.com/watch?v=YXW55S4X9zo , geht doch ganz leicht - oder?
 
3D-Sägen, Bandsäge 3D-Sägen, Bandsäge
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
18 Antworten
Woody  
- unglaublich

 

Bine  
irre und ich habe mich die ganze Zeit gefragt was der denn da sägt .
Mich würde die Säge viel mehr interessieren , absolut Hammer was die mitmacht !!!!!

 

Das Video habe ich vor ein Paar Jahren schon einmal gesehen, das kann nur Balsa Holz sein;-)))

 

Das Video ist nicht schlecht, wie oft hat der Typ geübt?
@ Harry: Balsaholz glaub ich auch, und ein 3,5mm Blatt, denn sonst springt das band von den Rollen!
Hat wer ne Ahnung, was das für eine Bandsäge ist???

 

diese 3-D Dinger finde ich auch ganz cool, ehrlich.
;-)
allerdings stehe ich mit der Dekupiersäge immer noch auf Kriegsfuss. Sie ist die einzige Maschine, die mich siezt. Ich interpretiere das als Missachtung.
So ein 3D Projekt würde ich gerne anpacken. Wer hat eine Idee zu einem "alt-jung"-Motiv?
;-)

 

Zitat von Hoizbastla
Das Video ist nicht schlecht, wie oft hat der Typ geübt?
@ Harry: Balsaholz glaub ich auch, und ein 3,5mm Blatt, denn sonst springt das band von den Rollen!
Hat wer ne Ahnung, was das für eine Bandsäge ist???
Ist vor 2 Jahren schon viel geschrieben worden hier im Forum über diese Säge, wie die jetzt genau heißt weiß ich auch nicht mehr

 

Zitat von Hoizbastla
Das Video ist nicht schlecht, wie oft hat der Typ geübt?
@ Harry: Balsaholz glaub ich auch, und ein 3,5mm Blatt, denn sonst springt das band von den Rollen!
Hat wer ne Ahnung, was das für eine Bandsäge ist???
Hab es gefunde war von 2011 , hier steht alles

http://www.1-2-do.com/forum/bandsaege-thema-4541.html

 

Nun ich:

Der Typ in dem Video ist schon Hammer mit der Geschwindigkeit. Ansonsten kann ich mit den 3D-Figuren nicht viel anfangen. Im Grunde ist es (für mich) nur ein aussägen nach Vorlage. Schlagt mich jetzt aber nicht. Ich mag eher Projekte, die funktionieren. Wie die Bändsägeboxen. Da gehört halt mehr dazu als nur sägen, da muss nachher auch alles passen. Vor allem erfüllen sie mit den Fächern einen Sinn.
Ich hoffe, mir ist meine Meinung erlaubt.

 

Jede Meinung ist erlaubt.
Der Nachbau des Eiffelturmes für den eigenen Garten z.Bsp. ist ja auch eine kreative Leistung, obwohl es eigentlich nur eine Zusammenschweissen und Nieten nach Vorlage ist.
Ich finde diese 3-D Dinger handwerklich recht spannend.
Vermisse allerdings (wie Du) einen eigenen kreativen Kick.
ich hatte es ja schon angesprochen: das "alt vs. jung" Motiv interessiert mich, ich habe aber keine Idee.
;-')

 

Bandsägeboxen sind viel einfacher herzu stellen, ist im Grunde das gleiche Vorlage und ausägen, habe leider keine Bandsäge;-))) Aber irgendwann;-)))

 

Das ist ja besser wie Kino ;-)

 

Hallo,
ich kenne das Video auch schon lange. Die Bandsäge ist nichts besonderes. Ich habe auch schon mehrere 3D Sachen mit der BAS gesägt. Vom Rentier bis zur Bandsawbox u.v.m. Zugegebenermaßen nicht so schnell wie der Typ auf dem Video. Man braucht dazu ein 3mm Sägeblatt und eine spezielle Blattführung untertisch (kann man sich selber herstellen). Übertisch ist ein genau justierbare 3-Rollenführung. notwendig. Bandsawboxen mit nicht so engen Kurven kann man mit einem 6mm Band sägen.

 

der macht los ...kein Balsa, hab es mal vergrößert
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	kein Balsa.jpg
Hits:	0
Größe:	49,8 KB
ID:	22058  

 

Unglaublich, das der noch alle 10 Finger hat

 

Schon cool. Ich hätte dabei aber viel zu viel Angst um meine Finger

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht