Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

2 Schiebestöcke aus Holz

01.02.2015, 11:30
Die beiden Schiebestöcke entstanden letzte Woche als Abschlussarbeit in der Berufschule.
Stelle es hier in Forum ein da es für ein Projekt zu klein und wenn will ich schon ordentliche Projekte einstellen.
Bei der Herstellung haben wir folgende Maschinen verwendet:
Unterflurkappsäge - da die Schiebestöcke aus einen Brett entstanden musste das Brett geteilt werden.
Formatkreissäge - damit wurden die einzelnen Bretter besäumt und aufgetrennt
Abricht- und Dickenhobelmaschine - damit wurden die Bretter gefügt und in der Dicke gehobelt.
Bandsäge - mit einer Schablone (MDF) wurde die Form aufs Brett gezeichnet und dann ausgesägt.
stationäre Fräse - mit hilfe einer Schablone wurden 2 Schiebestöcke auf einmal gefräst

Werd wenn ich zeit habe demnächst eine Halterung für einen der beiden Schiebestöcke bauen um den im Regal aufstellen zu können und den anderen werd ich wahrscheinlich aufhängen und später wenn ich eine Kreissäge oder Formatkreissäge besitze benutzen.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0584.jpg
Hits:	0
Größe:	176,8 KB
ID:	31334  
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
7 Antworten
Janinez  
Die sind doch schön geworden und ich meine schon, dass das ein Projekt ist

 

Schön und praktisch. Aus welchem Holz wurden die Schiebestöcke gefertigt?

 

zuerst dachte ich is ja eine ungewöhnliche Form
bis ich gesehnen habe das die Schiebestöcke verkehrt rum liegen....
sehr gut beschrieben sehen echt klasse aus gefallen mir gut....

 

Danke für eure Kommentare, ich glaub Eiche oder Buche aber da tu ich mir noch schwer beim Bestimmen vom Holz.

Ich hab vorher auch gewundert warum wir die Kerbe verkehrt herum eingeschnitten haben aber wenn es so sein soll warum nicht , für den oberen Schiebestock werde ich noch eine passende Halterung bauen um ihn im Regal stellen zu können (da bin ich noch am überlegen wie die Halterung aussehen soll) und den unteren werd ich aufhängen und später mal verwenden.

 

Gefallen mir sehr gut. Ein Lrojekt hätte mir gut gefLlen, zumal es hier auch immer neue Mitglieder gibt, die so was nicht haben und gerne Nachbauen würden.

 

Janinez  
siehst Du sind wir schon zwei die meinen es wäre doch ein Projekt.................

 

Also ich glaube eher an Birke, Buche bzw. Eiche dürfte es nicht sein.

Aber schöne Arbeit,

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht