Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

14,4 V-Akku mit 18 V-Gerät?

25.04.2014, 17:15
Kann man das bedenkenlos machen, falls der Akku passt? Ich meine gibt es elektronische Probleme?

Ich frage deshalb, weil ich nen Bosch Schlagbohrschrauber 18 V gekauft, aber keinen Akku habe. Der kommt irgendwann mit der Test-Säbelsäge. Und wird dann universell genutzt. Aber bis dahin könnte ich den Schrauber schon brauchen.

Könnte mir vorstellen, dass der Schrauber weniger Power hat, aber ohne OK von Experten gehe ich das Risiko nicht ein.
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
0 Antworten
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht