Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

10- Euro-Gutschein zu gewinnen...........Pedder hat ein neues Rätsel

23.08.2013, 07:50
Pedder  
Die Überschrift meines neuen Projekts lautet:

"Diese Knöpfe halten jede Hose"

Wer mir als erstes Mitglied sagen kann, um was für ein Projekt es sich handelt und wie es in etwa aussieht, erhält von mir wieder einmal den Code für einen 10-Euro-Gutschein von Amazon.

Da mein letztes Rätsel durch einen zu leichten Hinweis schon am ersten Tag gelöst wurde, gebe ich dieses Mal keinen weiteren Hinweis raus.

Ich wünsche Euch viel Glück und viel Spass beim Raten.

Liebe Grüße von Pedder
 
sägen, schleifen sägen, schleifen
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
109 Antworten
was zu früh gelöst, wer macht den so was *g*

Ich halt mich diesmal zurück damit die anderen auch eine chance haben, oder vielleicht doch weil ich nicht den blassendsten Schimmer habe.

 

Pedder  
Guenther, ich habe auf Dich mein ganzes Geld gesetzt.

 

Ganz klar Möbelknöpfe

Und die Hose mit Möbelknöpfen möchte ich dann gerne sehen

 

Pedder  
Ich glaube schon, dass die Möbelknöpfe im vorderen Bereich der Hose doch ein wenig auftragen würden.

 

Na gut dann werde ich es halt mal versuche, möchte ja nicht schuld sein, wenn du dein ganzes geld verlierst:

Du wirst uns Stahlknöpfe präsentieren, die du selbst gegossen hast und zwar aus Erz, dass du beim Umgraben in deinem Garten gefunden hast.

Da das Gießen für dich aber etwas zu einfach wäre als Projekt, zeigst du uns auch noch wie du die Gießerei aufbaust,

Komme ich in etwa so ran *g*

 

Pedder  
Genau, und damit die Hose durch die schweren Stahlknöpfe nicht rutscht, werden noch 10 cm breite Hosenträger drangeschweisst.

 

ok jetzt mal ein ernsthafter Versuch,

Du stellst Hosenknöpfe selbst her und zwar aus HORN,

Falls das oben stehende Wort nicht passt einfach gegen das richtige austauschen *g*

 

Also ich würde sagen das ist so etwas wie ein Kleiser-Butler oder Bügel.
Etwas an dem die Hose ohne Inhalt ( Mensch ) aufgehangen wird.

Wahrscheinlich gibts dafür noch keinen Namen und du suchts hier einen

 

Ich tippe mal auf Knöpfe aus Horn (z.B. Büffelhorn) oder Kokosnuss - von wegen sägen und schleifen.
Holzknöpfe wären für dich zu einfach, es sei denn du zeigst uns von der Baumfällung an alle Einzelschritte. Inclusive natürlich der Farbenherstellung zur Bemalung der wunderbaren klitzekleinen Knöpfchen, die auch nicht 2 oder 4 Löcher, sondern mindestens 8 haben, an denen jeder Knopfannäher verzweifelt.

 

Zitat von Pedder
Genau, und damit die Hose durch die schweren Stahlknöpfe nicht rutscht, werden noch 10 cm breite Hosenträger drangeschweisst.
Hast einen neuen Kunden?
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1332934-robocop.jpg
Hits:	0
Größe:	36,0 KB
ID:	21444  

 

Pedder  
Bisher ist leider noch nicht die Auflösung dabei, aber was nicht ist, kann ja noch werden.

 

Ich denke du stellst Holzknöpfe aus dicken Ästen her, die du in Scheiben sägst.

 

Pedder  
Weil ich doch so gerne mit diesen Astscheiben arbeite, oder?

Die Antwort: Nicht richtig

 

Zitat von Pedder
Weil ich doch so gerne mit diesen Astscheiben arbeite, oder?

Die Antwort: Nicht richtig
Das ist extrem bedauerlich, das wäre doch so ein schönes Projekt!

 

ein geschlossener knopf

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht