Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

1-2-do-Wortfilter vs. harmlose Begriffe

08.11.2012, 14:01
Sicher ist es dem einen oder anderen auch schon aufgefallen, dass hier im 1-2-do-Forum einzelne Worte zensiert werden. Diesem Wortfilter fallen dabei auch ganz harmlose Begriffe zum Opfer, die eines der Begriffe aus der Filterliste enthalten.

Mal sehen, wer die meisten solcher Begriffe findet. Ich mache mal den Anfang:

Reibung****ze -> Hitze durch Reibung

Vielleicht führt das ja zu einer Optimierung der Zensurfunktion bzw. zu deren Abschaffung.
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
13 Antworten
Zitat von Tobi74
Vielleicht führt das ja zu einer Optimierung der Zensurfunktion bzw. zu deren Abschaffung.
...oder im Umkehrschluss zu einer verbesserten Wortwahl der Schreiber

 

Oder dies. Obwohl ich beispielsweise an dem Wort "********" (<- Schei55e) nichts schlimmes finden kann. Es ist Bestandteil des deutschen Wortschatzes und es steht sowohl im Duden als auch in Langenscheidts Wörterbüchern.

Natürlich ist mir klar, dass das niemand gerne über sich oder seine Projekte hören möchte. Durch die spezielle Zielgruppe dieser Community herrscht ja hier bisher glücklicherweise ein gesitteter Umgangston. Sollte es trotzdem zu der einen oder anderen Entgleisung kommen, gibt es sicherlich andere Möglichkeiten (Moderation, Ächtung durch die anderen Mitglieder, ...).

Auf jeden Fall finde ich es schade, immer wieder Worte raten zu müssen, nur weil ein unerwünschter Begriff drin vorkommt.

Wenn es jemand drauf anlegt, unflätige Ausdrücke zu benutzen, findet man Wege (siehe mein Beispiel oben).

 

Hi, zum Thema Wortfilter: Wenn ich manchmal mit Sonja im Dialekt schreibe, kommt da Beispielsweise ein langes i vor. Wir wollten eigentlich dann drei i machen, aber drei i gehen nicht - werden ausgesternt.

Ok, iii nehms zurück, jetzt gehts auf einmal. Warum auch immer...

 

Geändert von scaranow (08.11.2012 um 14:24 Uhr)
debabba  
Zitat von scaranow
Hi, zum Thema Wortfilter: Wenn ich manchmal mit Sonja im Dialekt schreibe, kommt da Beispielsweise ein langes i vor. Wir wollten eigentlich dann drei i machen, aber drei i gehen nicht - werden ausgesternt.

Ok, iii nehms zurück, jetzt gehts auf einmal. Warum auch immer...
es gibt eine Firma die heisst "drei i" ist ein hedgefondt. eventuell könnten namensrechte eine Rolle spielen.

 

Ok, danke für den Hinweis... Bei drei i und hedgefonds fallen mir irgendwie sofort jede Menge böse Ausdrücke ein

 

"Gesamtunterricht " geht in manchen Foren nicht (aber hier !)

 

Geändert von woffel72 (08.11.2012 um 14:53 Uhr)
Zitat von debabba
es gibt eine Firma die heisst "drei i" ist ein hedgefondt. eventuell könnten namensrechte eine Rolle spielen.
Vor der Rechtschreibreform gab es nur sehr wenige Wörter die drei(3) gleiche Buchstaben enthielten. Üblicherweise wird damit ein XXX entfernt das im amerikanischen Sprachgebrauch als Synonym für S3X oder P0rn0graphie verwendet wird ...

 

Hallo Zusammen,

der Filter wird immer verfeinert. Auch eine Explosion nach Gasaustritt führt zu Sternlein.

Sammelt doch alle Begriffe für unsere Technik und wir Löschen diese dann explizit für den Filter.

Vielen Dank.
Björn

 

dieser Beitrag darf ignoriert werden!

 

Bei der Installation von Foren können zusätzliche sogenannte "Mods" (Modifications) mit eingebunden und das Forum so an bestimmte Gegebenheiten angepasst und auch mit ein paar Gimmicks ausgestattet werden.

Bei der Installation einer Bad Word List, nimmt man meist eine vorgefertigte Liste mit Wörtern. Der Admin geht da kurz rüber und löscht was oder passt das eine- oder andere Wort an.
Nach der Installation des Mods wird da fast nix mehr dran gemacht. I.d.R. macht man sich über bestimmte Buchstabenkombinationen keinen Kopf, weil man davon ausgeht, dass der der die Liste geschrieben hat schon einen Grund dafür hatte.

Zu dem "iiii", solche Buchstabenketten werden gern in so eine Liste aufgenommen, weil es Spassvögel gibt, die Endlosketten ohne Leerzeichen schreiben, die dann die Brreite des Bildschirms sprengen und somit das Forenlayout zerstören.

 

Geändert von bonsaijogi (08.11.2012 um 15:25 Uhr)
DieFirmennamen der Mitbewerber von Bosch könnte man auch filtern

 

MicGro  
Zitat von sprinter15
DieFirmennamen der Mitbewerber von Bosch könnte man auch filtern
Das wäre was, dann müsste man über Farben oder Beschreibungen über andere Hersteller schreiben.
Zum Glück ist hier keine Zensur für andere Hersteller Namen!

 

Zitat von sprinter15
DieFirmennamen der Mitbewerber von Bosch könnte man auch filtern
Bosch ist zwar der Sponsor dieser Homepage, allerdings übertreiben es die Rot/Weißen nicht mit dem Sperrfilter. Also Leute - bleibt's doch ernsthaft. Es gibt Mitbewerber, die die gleichen Farben verwenden, wie sie hier üblich sind. Und Firmennamen sind doch oft nur Schall und Rauch. In XX-Jahren spricht vielleicht kein Mensch mehr davon.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht