vom Sessel zum Drechseleisenhalter

Drechseleisenhalter
1/1 Drechseleisenhalter
Möbel
von Hoizbastla
28.02.15 16:38
1069 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1515,00 €

Bis jetzt hatte ich keine artgerechte Halterung fuer meine Drechseleisen in der Werkstatt. Das hatte zur Folge, dass die Schachtel, wo diese gelagert waren, schoen langsam den Geist aufgab. Also musste eine Halterung her, am Besten mobil. Meine Frau brachte mich auf die Idee den alten Kaputten Sessel zu verwenden; gesagt - getan und fertig an einem Abend!


Halter fuer Drechseleisen, Moebelumbau
3.8 5 25

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Sessel

NEXT
Der Sessel mit 3 Haxn
1/3 Der Sessel mit 3 Haxn
PREV

Der Sessel hat mal gemeint, er muss vom Dachgeschoss in den Keller fallen, dabei hat er sich leider einen Haxn gebrochen. Nachdem ich soetwas nicht mehr zu 100% vertraue, selbst wenn man das ganze repariert, lag der Sessel krank herum und wartete auf etwas Zeit. Durch die Idee meiner Frau, habe ich mich mit chirugischer Genauigkeit dran gemacht und habe den Sessel den Haxn wieder angeleimt und verschraubt.

2 Unterbau

NEXT
Zuschnitt Bodenplatte
1/6 Zuschnitt Bodenplatte
PREV

Ich habe mir meine Reste so durchgesehen und passendes Material zusammengetragen. Als Bodenplatte habe ich eine Verlegerplatte verwendet, und dann einen offenen Kasten aus Leimholz verschraubt. Dann gleich den Sessel upside down draufgeschraubt, da die Lehne den Anschlag fuer die Sortimentskoffer geben soll. Dann noch ein paar 1cm Leisten geschnitten und als Fuehrungsschienen fuer die Koffer verschraubt. Dann noch ein paar gebrauchte Rollen dran, soweit war der Unterbau fertig.

3 Halter fuer die Drechseleisen

NEXT
Löcher für die Eisen angezeichnet
1/4 Löcher für die Eisen angezeichnet
PREV

Hier habe ich eine neue Leimholzplatte hergenommen, und diese mit dem Forstnerbohrer gequaelt, bis ich 3 Reihen Loecher hatte. Die Platte habe ich dann auf die Sesselfuesse verschraubt, und mal mit den Eisen probiert, ob die Hoehe passt. Ging besser als ich dachte.
Dann noch schnell eine Ablage gezimmert und diese auf die Platte verleimt. 

4 Zusatzfeatures

NEXT
Wäschekluppen festgeklebt
1/3 Wäschekluppen festgeklebt
PREV

Ein paar Schrauben eingedreht, als Halter fuer diverses Zubehoer, und ein paar Waeschekluppen draufgekelbt, als Halter fuer das Schleifpapier. Jetzt habe ich eine mobile Halterung, brauche die Eisen nicht zum Schleifen tragen und kann auch die Sesselunterseite als Ablage nutzen, ohne das was runterfaellt. Fertig!

23 Kommentare

zu „vom Sessel zum Drechseleisenhalter“

Coole Idee und ich werde mal sagen geh auf DIÄT ;O)))))
2015-02-28 18:25:42

Alter Schwede, du kommst auf Ideen...! Echt gute Lösung.
2015-02-28 18:44:29

gute idee
besser so für den sessel als im ofen zu landen
2015-02-28 18:45:34

Aus alt mach (fast) neu - ist immer gut. Gute Idee...
2015-02-28 19:12:15

Krasse Idee, da muss man erst mal darauf kommen.
2015-02-28 19:36:42

Hallo sieht ja ganz toll aus - Spitzenidee mindestends 5 Drechseleisen
2015-02-28 20:20:50

Klasse geworden und gemacht ........
2015-02-28 21:00:58

Gute Resteverwertung. Kann man nur hoffen, das deine Konstruktion sicher steht, und nicht alle Drechseleinsen umherfliegen. Habe aber schon den Eindruck, das die Sicherheit gegeben ist. Auf jeden Fall ist die Idee cool
2015-03-01 00:40:39

@Fuffy: also wegen der Stabilität mache ich mir keine Sorgen, der Sessel ist verschraubt und der Schwerpunkt tief unten, gestern den ersten Einsatz hat's jedenfalls gut überstanden
2015-03-01 08:39:31

Resteverwertung finde ich immer klasse, super gemacht
2015-03-01 09:44:24

Klasse Idee gut gemacht.
2015-03-01 10:53:25

Also hübsch ist anders - aber mehr als zweckmäßig. Fabel das ganze doch einheitlich an ;)

Diese Sortimentkasten-Variante hast doch von meiner abgekupfert, gibs zu :D
2015-03-01 11:02:23

Stimmt Woody, nur hatte ich keinen Tisch zur Verfügung...
2015-03-01 11:56:43

@ Holzbastla
Das freut mich für dich, das es einwandfrei funktioniert. Wäre ja schade gewesen, wenn die Arbeit umsonst war ;-))
2015-03-01 12:23:15

Gib's zu, du hast das Stuhlbein absichtlich demoliert. Gute Verwertung.
2015-03-01 13:17:07

Hast du klasse gemacht 5d
2015-03-01 13:29:46

@Shorty: Nein absichtlich wars nicht; meine Große hat die Kinderzimmertuer zughaut und der Sessel hat den Abflug von der Wandhalterung im Stiegenhaus gemacht
2015-03-01 13:51:29

Das ist eine sehr und günstige praktische Lösung. Nun sind die Werkzeuge immer Griffbereit.
2015-03-01 18:43:46

Interessante und witzige Umsetzung für griffbereites Werkzeug.
2015-03-01 23:36:44

Klasse geworden ....
2015-03-02 22:09:42

geniale und äußerst witzige Idee und eine tolle Recyclerei.........
2015-03-07 17:46:19

So sind die Werkzeuge immer griffbereit
2015-06-22 14:58:33

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!