Gesichts- und Atemschutz
1/1 Gesichts- und Atemschutz
Technik
von Muldenboy
21.02.15 19:32
1100 Aufrufe
  • 2-3 TageMittel
  • 2-3 Tage2-3 Tage
  • 4040,00 €

schon lange suchte ich nach einer preiswerten Lösung nicht unnötig "Schleifstaub" zu schlucken 

beim googeln fand ich den "Airshield" - aber rund 300 Euro sind für mich nicht ohne weiteres drin.
also sann ich nach Alternativen und meine Wahl fiel auf das Klapp-Visier für 15 Euro bei ebay, dazu etwas Elektronik von Conrad für 20 Euro, sowie etwas CA Kleber knapp 5 Euro


Atemschutz
4.2 5 20

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Klappvisier

NEXT
Klappvisier
1/3
PREV

das Visier sollte für meinen Zweck gut genug sein, ziemlich stabil aber auch biegsam - also bricht bei Beanspruchung nicht gleich

2 Elektronik

NEXT
Elektronik
1/3
PREV

wie erwähnt, brauchte ich auch Belüftung im Visier - also Conrad

3 Schaumstoff schneiden und Kleben

NEXT
Schaumstoff schneiden und Kleben
1/5
PREV

4 .. Kopfdichtung ...im wahrsten Sinne

NEXT
.. Kopfdichtung ...im wahrsten Sinne
1/3
PREV

5 .. fertig

NEXT
.. fertig
1/5
PREV

.. die Elektronik muss noch verkleidet werden ...

es funktioniert alles prima - bei kalter Umgebung läuft das Visier im unteren Teil leicht an, auch mit dem Filter aus Staubsaugerbeutel ist der Luftstrom zu wenig, bin jetzt bei Vlies, es geht besser ...

ansonsten bin ich zufrieden, auch das Geräusch vom Lüfter ist nicht aufdringlich - nur ein surren zu vernehmen, keine Schwingung oder Vibrationen

31 Kommentare

zu „vom Klapp-Visier zum "Airshield"“

hmmm... offenbar bin ich zu doof das zu verstehen... für mich sieht das aus wie ein (umgebauter...) Motorrad-Sturzhelm...
2015-02-21 20:16:04

:-))) dann fahr mal weiter Mopped :-))
2015-02-21 21:12:29

Interessante Sache. Stört der Schaumstoff im Gesicht nicht? Für mal kurz sicher gut zu gebrauchen, aber als Dauerhaube eher ungeschickt oder?
2015-02-21 21:14:08

Über den Staub hab ich mir eigentlich bis jetzt noch keine Gedanken gemacht .... Aber man sollte vielleicht
2015-02-21 21:28:11

Die Idee finde ich klasse.
2015-02-21 21:42:48

Interessante Idee, gut umgesetzt!
2015-02-21 23:10:19

Wie bist du denn drauf. Das ist ja echt eine Hammeridee. Da muß man erst mal darauf kommen. Aber jetzt wo man das an deinem Beispiel sieht ist das recht einleuchtend gemacht. Und toll wie du die elektrischen Bauteile integriert hast. Gefällt mir zu 100%. Du bist echt der Hammer.
2015-02-22 00:19:13

@ Muldenboy : Ich fahr weder Moped oder Motorrad...

Deine Antwort auf meinen Kommentar empfinde ich sehr Stil - und Respektlos !

aber klar... Meisterehren mit Stern... da kann man sich alles erlauben...
2015-02-22 02:57:53

Klasse geworden und gemacht .....
2015-02-22 06:23:48

Klasse Idee, und sauber umgesetzt...
2015-02-22 07:03:05

Also ich finde die Idee ist sehr genial umgesetzt, die Gesundheit ist enorm wichtig daher werde ich meinen Schirm ebenfalls so umbauen. Danke für diesen Wertvollen Beitrag!!!
2015-02-22 08:25:19

@ OldiebutGoldi - zum Fahrrad fahren ist das aber auch nichts !! :-))))
2015-02-22 08:36:15

Ich könnt mit so einem Trumm am Kopf nicht arbeiten, hat irgendwie was von Scheuklappen. Aber wenn es für dich brauchbar und notwendig ist, passts ja.
2015-02-22 10:11:07

Super Idee! Ich habe immer das Problem, dass jegliche Brillen oder Visiere beschlagen. Reicht der Lüfter aus?

@OldiebutGoldie: Das ist ein umgebautes Visier z.B. für die Holzbearbeitung damit Du kein Staub in die Augen bekommst und vor allem nicht einatmest.
2015-02-22 10:13:35

Eine "gesunde" Idee. :-) Gut gemacht.
2015-02-22 10:15:04

Das ist ja mal ne abgefahrene Idee. Ich nenn dich mal Daniel Düsentrieb Genial.
2015-02-22 10:16:07

Ich finde das Teil genial, habe so ein Visier zum drechseln auf, muß es aber zum schleifen abnehmen und meine Staubmaske aufsetzten. 5D
2015-02-22 11:11:37

Die Idee ist der Hammer! Da muss man erst mal drauf kommen!

Aber mich würde auch ionteressieren wie er sich in der Praxis so bewährt
2015-02-22 12:01:32

Also Muldenboy versucht schon lange Scheifststaub von ihm fern zu halten.
Er hat viele Möglichkeiten erdacht, diese ist wohl die effektivste.
Als ich neulich bei ihm war konnte ich den Prototypen sehen.
Hat er sauber gemacht und auch die Elektronik mit dem Regler, gefällt mir sehr gut.
5 Daumen gerne.
2015-02-22 13:24:51

Klasse gefällt mir, hast du noch Platz für ein Lüfter
2015-02-22 16:23:15

wie es in der Praxis aussieht ... mal sehen, der Lüfter bringt erst mal genug und wie sich der Staub am Visier verhält weiß ich noch nicht
2015-02-23 08:11:52

Klasse gemacht
2015-02-23 14:40:50

erstes Resultat - bei 20 min sägen ohne Späne-Absaugung -> Luft bleibt sauber aber das Visier beschlägt im unteren drittel, vermutlich zu enger Luft-Austritt..
weiterhin wird die Stirn durch den Luftstrom ziemlich kühl ...
kurzum - ich bin zufrieden
2015-02-23 18:52:42

ich find es gut und die Hauptsache ist, dass du zufrieden bist.
2015-02-24 13:49:10

gute Sache und wenn es für Dich OK ist, dann ist es ja gut.
2015-02-24 16:05:14

... werde weiter tüfteln ... :-))
2015-02-24 20:47:28

eine abgefahrene Idee, bin auf Ergebnisse nach längerem Gebrauch gespannt
2015-02-25 08:47:39

Coole Idee, aber am Anfang dachte ich auch, das ist doch ein Sturzhelm, erst bei genaurem Betrachten hab ich erkannt, was es ist. Aber die Hauptsache ist doch, dass es funktioniert und für so manchen Stauballergiker ne klasse und günstige Umsetzung
2015-02-26 20:10:07

Hattest ja auch noch was gemacht, habs gerade erst bemerkt. Klasse Idee und gut umgesetzt.
2015-04-14 19:31:44

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!