und ich? gravieren,Glas,Fußball-Logo
1/1
Ideen und Projekte für Kinder
von sabolein
18.09.13 12:12
1249 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 11,00 €

... nachdem ich gestern ein wenig mit dem Dremel rumexperimentiert hatte (Was man do Dremel nennt) und unser Mittlerer ein *hmmm* BVB-Glas bekommen hat, konnte ich in den Augen meines Großen lesen "Und ich? Krieg ich keins?"
Auch wenn wir manchmal ein wenig im Clinch liegen, kann ich es doch nicht leiden, wenn er traurig ist. Aber muss es denn wirklich FC Barcelona sein? Geht kein Fußballverein mit einem einfacherern Logo? Warum wohl hatte ich mich zur Gläserkennzeichnung für BVB entschieden? Eben, weil es nur 3 Buchstaben sind! Neee, neee... Aber als liebende Mutter ....


gravierenGlasFußball-Logo
4.6 5 27

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Zutaten

Zutaten
1/1

Was brauch ich, um ein Glas mit einem Fußball-Logo zu versehen? Richtig, ein Glas! Auch hier hab ich mich wieder für das exquisite "Kühne-Kristall" entschieden, daher auch der immense Preis des Projektes. Obwohl, wieviel kostet eigentlich son Glas Senf? Ich kauf momentan immer den leckeren Bautzner im Plastikbecher. Hm!
Was noch? Ein Handtuch, damit das Glas nicht über den Tisch hoppelt, ausgedrucktes FC Barcelona-Logo (passend zur Glasgröße), Schere, Klebeband, Aschenbecher, Kaffeetasse ... huch, nein, die brauch ich, wer keinen Kaffee trinkt und Nichtraucher ist, braucht das natürlich nicht.
Zudem noch den uralt-Dremel, den Männe schon mit in die Ehe gebracht hat und das nicht mehr ganz vollständige Zubehör. Fertig!

2 tja...

NEXT
tja...
1/3
PREV

eigentlich sollten dann noch Bilder folgen, aber der Akku meiner Kamera hat schlappgemaht, losisch, oder? Konnte ja gar nicht anders sein. Schließlich wollt ich ja nur dokumentieren. Also hab ich uneigentlich die Handycam genommen, um dann festzustellen, dass ich die Bilder nicht einfach mal eben so übertragen kann, sondern mir als MMS senden muss. Kommen also später.
Derweil erklär ich dann eben, dass ich das Logo ausgeschnitten habe und innen ins Glas geklebt hab (deswegen auch der Klebestreifen).
Die Umrisse vom Logo hab ich dann auch schon mal angefangen, mit dem Dremel zu dremeln (ob mir mal endlich jemand sagt, wie der Vorgang heißt, wenn ich mit dem Ding arbeite?)
Soweit, so gut. Oder auch nicht. Gerade Linien gehen auch irgendwie anders. Naja, ich wills ja nicht verkaufen.
So, mittlerweile sind die Fotos dann auch mal da - boah ist die Qualität miserabel. Aber besser als nüscht!

3 Feinarbeiten

NEXT
Feinarbeiten
1/2
PREV

Logo wieder aus dem Glas rausknibbeln, damit ich auch sehe, was ich da noch alles "bunt" machen muss bzw mattieren, damit das ganze dann auch so halbwegs an das Logo rankommt. Perfektionismus geht anders, aber es soll ja wirklich nur ein Trinkglas sein ...
Da brauch ich aber noch nen Kaffee zwischendurch. Logisch, dass ausgerechnet wenn es schnell gehen soll erst das Wasser, dann die Kaffeebohnen alle sind und zum Schluss noch der Kaffeesatzbehälter voll. Muss ja so sein, heute klappt ja eh nix so, wie geplant.
Also - Aufsatz wechseln und mit einem etwas dickeren Teil an dem Logo rumwerkeln. Hätt der nicht HSV-Fan sein können oder sowas? Einfach nur gerade und klare geometrische Formen? Aber nee, es muss ja FC Barcelona sein., Nur gut, das ich nicht noch Messi mit portraitieren wollte.
Irgendwann gefiel es mir dann so weit, dass ich es für fertig erklärt habe. Hier ein Ausrutscher an der Linie, dort ein Zacken - egal. Irgendwann hatte ich auch ehrlich gesagt nicht mehr den größten Bock.
Wenigstens war der Akku von der Kamera wieder halbwegs geladen.
Glas abwaschen, noch eine schicke Nahaufnahme. Allet schick, allet fertig.
Und wehe, der dengelt das gleichr unter, dann gibts hinter die Löffel!

4 und weils so schön war

NEXT
und weils so schön war
1/2
PREV

... und ich den Kleinen nicht mit dem dann doch eher dilletantisch wirkenden BVB-Dingens sitzen lassen wollte, hab ich ihm noch ein Glas mit "richtigem" Logo geklöppelt.
Nu kann aber keiner mehr meckern!

32 Kommentare

zu „und ich?“

Sieht ja mal echt gut aus.... Das die ränder nicht so perfekt sind ist das beste dran... sieht so echt genial aus 4d
2013-09-18 12:20:02

Eine schöne Idee!
5 D!!!
2013-09-18 12:41:35

NU hat mich doch tatsächlich der Ehrgeiz und das schlechte Gewissen getrieben, das BVB-Glas von gestern in die Tonne (nein, da ist es doch nicht, aber im Schrank) und noch ein zweites zu machen. Langsam werden das Ding und ich Freunde :)
2013-09-18 12:51:01

*hihi* die Kleine hat einen Plastik-Hello-Kitty-Becher :D
2013-09-18 13:02:56

Marillion? Genial! Öhm... hätt ich das jetzt nicht sagen sollen? Nu weißte ja, dass ich weiß, was das ist *hmpf* Eigentor ;)
2013-09-18 13:27:08

schöne Arbeit
2013-09-18 14:39:58

wie gewohnt von dir fantastisch beschrieben, also ich hatte das Gefühl, ich wär live dabei ;)

und das Ergebnis ist eh super, was willstn? Kinder sind ja nicht so kritisch, gelle

noch 5 Gläser zum dremmeln oder so
(ich schick dir mal mein Firmenlogo, dagegen ist FCB lächerlich )
2013-09-18 15:18:42

Schön gemacht. Früher habe ich das auch mal als Hobby gemacht. Oft habe ich sogar bilder auf das Glas von Bilderrahmen gemacht, und mit farbigem Samt, Stoff oder Tonpapier hienterlegt. Sah gut ausl 5 Diamant Schleifstifte lass ich dir da.
PS. Da kannst du Pfanni´s Wunsch erfüllen
2013-09-18 15:37:27

Sieht sehr gut aus mir gefällt besonders gut das BVB Glas :))))
2013-09-18 15:54:03

klasse geworden
2013-09-18 16:07:17

War ja klar, das die Aktion von Gestern Folgen aben musste... 5 Heringe von mir!
2013-09-18 16:15:58

sehr SCHÖN,noch eins aber mit Traktor Brumby ;o)))
2013-09-18 16:53:52

Sieht toll aus, wirklich gelungen.
2013-09-18 17:14:15

Die Beschreibung einmal wieder göttlich - amüsiert mich immer wieder und regt die Phantasie an.
Das Glas ist in meinen Augen perfekt geworden, schließlich ist es nicht zerbrochen, ist nicht zum Sieb geworden und das Logo passt.
Super Leistung - 5 D
2013-09-18 17:19:37

Klasse :-)
2013-09-18 18:51:25

Was ich gerne noch fragen wollte, mit welchem aufsatz hast du das auf dem Dremel gerfertigt? Und wie fühlt sich das jetzt an? wie eine Richtige Gravur oder anders.... Kann man sich daran schneiden? hast du irgendwas drübergemacht? Klarlack oder ähnliches?
2013-09-18 19:54:51

aaaaaaaaaaaaalso ... ich hab hier noch 2 unterschiedlich starke Diamant-Schleif-Stifte (heißen glaub ich so) gehabt - einer war so dick wie ne Bleistiftmine, der andere wie eine Kulimine (so pi mal Daumen)
Fühlt sich schon an, wie eine Gravur, natürlich nicht ganz so gleichmäßig, dafür bräuchte ich bestimmt mehr Auswahl an Schleifdingens. Schneiden kann man sich nicht dran, fühlt sich ein wenig an, als würde man über so nen Topfsaubermachschwamm greifen. Drüber hab ich nix gemacht, tut nicht not. Ich befürchte nur, dass die Gläser da jetzt Sollbruchstellen haben :( Zum Glück sind die ja nicht so wahnsinnig teuer :D (bevor ich anfange, hier die Fensterscheiben versuchsweise zu gravieren)
2013-09-18 20:00:25

Hehe, schnelle und präzise antwort.... das wäre jetzt meine nächste frage gewesen mit Fenstern... z.B am Auto... xD
2013-09-18 20:03:55

Super Arbeit
2013-09-18 20:05:13

Sehr schöne Arbeit ... 5 Daumen
2013-09-18 20:17:06

Klasse gemacht und geworden .....
2013-09-19 07:57:21

klasse geworden, kannst du eigentlich in produktion gehen damit :-)
2013-09-19 09:45:12

Ein Hoch auf die Senfgläser :) - ist doch schön geworden ;) 5Tuben drauf :)
2013-09-19 15:26:27

Sehr gut gelungen,gefällt mir sehr gut!
5D von mir
2013-09-19 16:56:11

Hast Du gut gemacht und schöne Beschreibung. 5 Daumen
2013-09-19 19:38:05

top sache und ich nehme eins mit fc bayern ^^
2013-09-20 08:11:41

was macht man nicht alles für seine Kinder. Die Gläser sind doch schön geworden, stell Dein Licht nicht so unter den Scheffel
2013-09-20 09:15:29

Hast du gut gemacht 5d
2013-10-13 15:10:38

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!