schöner Spiegel im Shabby-Look Vintage-Look,Shabby-Style
1/1
Möbel
Spiegel
Spiegel
von kindergetuemmel
05.06.11 17:13
3452 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 3030,00 €

Hier zeige ich euch einen selbst gebauten Spiegel im Shabby-Look.


Vintage-Look, Shabby-Style
4.8 5 24

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Stichsäge
  • Oberfräse
  • Kantenfräse
  • Akku-Schrauber

1 Die Vorbereitung, das Oval

NEXT
Die Vorbereitung, das Oval
1/5
PREV

Um diesen Spiegel herzustellen, habe ich zunächst den ovalen Spiegel auf ein Kieferbrett abgezeichnet und mit zwei Nägeln ein kleineres Oval im inneren Bereich gezeichnet. Der Oval-Zirkel wird einfach mit zwei Nägeln und einem Seil gebildet.

2 Die ersten Sägearbeiten

NEXT
Die ersten Sägearbeiten
1/5
PREV

Jetzt habe ich das innere Oval ausgesägt.

Anschließend wird mit der Oberfräse die Differenz zwischen den beiden Ovalen in der Dicke des Spiegels von hinten abgefräst.
Dadurch passt der Spiegel bündig von hinten ins Holz.

3 Ecken runden und Kanten verschönern

NEXT
Ecken runden und Kanten verschönern
1/5
PREV

Nun müssen die Ecken noch gefällig gerundet werden.
Anschließend werden alle Kanten mit der Oberfräse und der Kantenfräse bearbeitet.
Die Speigelumrandung wird nur abgerundet, der Rand wird mit einem Profilfräser etwas verspielter befräst.

4 Es sollen noch zwei Ablagen gefertigt werden

NEXT
Es sollen noch zwei Ablagen gefertigt werden
1/5
PREV

Nun sollen noch zwei Ablagen gefertigt werden um eine Bürste, Schmuck oder andere Kleinigkeiten ablegen zu können. Dazu habe ich zwei dickere Bretter auf Länge geschnitten, die Ecken gerundet und alle Kanten mit der Kantenfräse gerundet. Um die Ablagen mit dem Spiegelboard zu verbinden werden Holzdübellöcher gesetzt.

5 Die Ablagen werden mit dem Board verbunden

NEXT
Die Ablagen werden mit dem Board verbunden
1/5
PREV

Die Ablagen werden ausgerichtet, die Löcher entlang einer Linie gebohrt und mittels Dübelhilfen auf das jeweilige Brett übertragen.

6 Dübellöcher und Schraublöcher

NEXT
Dübellöcher und Schraublöcher
1/3
PREV

Nachdem beidseitig Bohrungen für Holzdübel gesetzt wurden, werden zusätzlich noch kleinere Löcher für Schrauben gebohrt.

7 Die Rückwand

NEXT
Die Rückwand
1/5
PREV

Um das Spiegelglas bei Bruch austauschen zu können und um eine Halterung zu bauen, bekommt der Spiegel eine Rückwand.
Diese wurde etwas kleiner zugesägt und aufgeschraubt. Für die Aufhängung werden zwei Löcher gebohrt und in dem darunter liegenden Holz etwas Freiraum ausgefräst.

Dort finden die Köpfe der Wandhaken Platz.

8 Farbe fehlt noch

NEXT
Farbe fehlt noch
1/4
PREV

Nun wird alles in Cremeweiß gestrichen.

Nachdem die Farbe getrochnet ist, wird das Holz geschliffen, so dass an einigen Stellen das Holz durchscheint. Dann wird eine selbstgemischte Holzbeize aufgetragen und noch in feuchtem Zustand wieder abgewischt.
Dadurch entsteht der Alterungseffekt.

9 letzte Schritte

NEXT
letzte Schritte
1/2
PREV

Nun werden nur noch die Ablagen mit Holzdübeln versehen und von hinten verschraubt. Außerdem wird die Rückwand verschraubt.

10 Nun nur noch ein paar Bilder

NEXT
Nun nur noch ein paar Bilder
1/4
PREV

Das Projekt ist fertig. Hier ein paar Impressionen.

22 Kommentare

zu „schöner Spiegel im Shabby-Look“

Danke Holzharry,
mit einer etwa 4mm Starken Platte kann man das Fräsen umgehen. Die Kanten kann man auch mit der Feile bearbeiten. Das ist dann rund und nicht profiliert. Sieht aber bestimmt auch gut aus.
2011-06-05 22:49:37

Ist klasse geworden - vor allem dieser "Marmoreffekt" kommt super toll rüber. 5 Daumen sind mal wieder zu wenig :/
2011-06-06 06:05:24

Sieht echt stark aus, 5 Daumen drauf, Super Anleitung, toller Marmoreffekt.

@Holzharry, Oberfräse ist gar nicht so schwierig, habe bis zum Produkttest auch nie damit gearbeitet, mittlerweile würde ich sie nicht mehr missen wollen.
2011-06-06 09:30:34

sieht klasse aus. Super Beschreibung. Den effekt mit lack und Beize zu erzielen ist interessant. Falls es da noch keinen Wissensartikel gibt, könntest du ja da was schrieben.

2011-06-06 13:40:14

Sowas gefällt mir auch. Habe noch einen alten Schrank, den ich mir im Winter vorknöpfen möchte. Da kommt Deine Beschreibung genau richtig. Ein paar Däumchen mal wieder für Dich. Übrigens, jetzt weiss ich, warum Du im Rahmen auf Deinem Profilbild so grinst. Bei dem Model zuhause kein Wunder ;-)))
2011-06-06 17:37:19

Das sieht wirklich klasse aus und Deine Bauanleitung ist wirklich perfekt.
Meine Fünf sind Dir sicher.
Grüße
2011-06-06 19:20:06

wow.... aus wenig viel gemacht!!!!!
RIESIG
2011-06-06 19:43:11

Sieht wirklich Klasse aus, dann die Beschreibung dazu und schon hast Du 5 Daumen mehr
2011-06-06 19:54:37

Sieht gut aus, erinnert mich irgendwie so bissel an früher, an meine kleine Schminkkommode.
2011-06-06 20:26:57

Klasse Idee.
Ein altes Regal mit "Pin-up-Girl" Bild drin (kleiner Scherz, nicht böse sein).
Hier stimmt mal wieder alles.
Idee, Umsetzung, Bilder, Bauanleitung und Beschreibung.
Wieder mal ein Projekt wie wir es uns wünschen.
2011-06-09 11:48:18

Eine tolle Bauanleitung und ein super Ergebnis. Shabby ist auch gerade sehr beliebt. Mir gefällt der Spiegel.
2012-03-08 19:18:55

Der ist ja chic geworden!
2012-04-06 17:58:35

klasse gemacht 5d
2013-04-22 18:17:21

Schlabby?, Shappi? nee wie heißt das Teil----Shabby, aha, wieder was dazugelernt.
2013-04-26 04:12:55

Wow!!! Ist echt super geworden. Genau mein Ding. Hab noch ne alte Kommode im Keller, die ich auch in weißem Shabby-Chic machen möchte. Die Idee mit Beize über den Lack ist ja klasse. Ich hatte bisher immer dunkel lackiert, dann weiß drüber und dann angeschliffen.
Bei dir siehts aber noch besser aus! Danke und mindestens 5 Daumen von mir!
2013-05-03 08:42:03

Dieser Shabby look ist ja nun überhaupt nicht meins - aber eine erstklassige Anleitung - 5D!
2013-05-16 13:21:13

Klasse Arbeit mit einwandfreier Beschreibung... 5 D
2013-05-17 07:44:56

die arbeit ist spitze-klasse gemacht
dumm nur das meine frau ausgerechnet heute mit reingeschaut hat-nun will sie auch son spiegel . 5d
2013-05-18 10:02:28

Der Spiegel ist gut gemacht. Allerdings stehe ich nicht auf Shabby. Sieht so abgewetzt aus.
2013-05-19 10:44:03

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!