NEXT
natürlicher Sonnenschutz Sonnenschutz,Terrassenüberdachtung,Zierwein
3/3
PREV
Balkon und Terrasse
von kikilinchen
21.07.11 14:43
4643 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageLeicht
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 00,00 €

unsere schöne "Weinlaube" als Sonnenschutz! Das ist die Terassenüberdachung unserer "alten" Terasse, die wir beim Kauf des Hauses mit übernommen haben und nach guter Pflege wieder so schön hinbekommen haben. Jetzt blüht der Zierwein wieder und gibt uns einen guten Sonnenschutz,der auch noch wunderschön ist!


Sonnenschutz, Terrassenüberdachtung, Zierwein
3.2 5 21

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Sonnenschutz

1. 5 x 10cm Blöcke (abgeschnitten v. 12x12 cm Leimbinder) in Abständen (bei uns sind es ca.90cm) an die Hauswand schrauben. 1 Tropenholzbohle 15x3 auf 5m Länge zur Hauswand an die Blöcke schrauben.

2. 3 Stützpfeiler (Leimbinderbalken 12x12) entsprechend auf Abstand an die Gegenseite setzen - Höhe je 2,60m. Je ein 1 Tropenholz 15x3 auf 5m Länge längs zu Stützpfeilern vor und hinter den Stützpfeilern verschreiben.

3. 5 x je 1 (besser sind in der Mitte 2 wegen Stabilität) Tropenholzbohlen (Abstand dazwischen 10cm) als Querverbindung von Hauswandbohle zu den Pfeilerbohlen ausgekeilt einsetzen.

18 Kommentare

zu „natürlicher Sonnenschutz“

Jetzt zur schönen Weinlaube noch der passende Weintropffen ;) Sieht schön aus. Hm... so wie das aussieht wächst er an einer Art Pergola oder sehe ich da was falsch? Davon würde ich z.B. noch die Materialliste zusammenschreiben und den Aufbau beschreiben. Und schon sieht Dein Projekt vollständiger aus ;)

Dort lassen sich bestimmt schöne schattige Stunden verbringen
2011-07-21 21:12:03

da bin ich auch gerade bei, nur nicht mit Zierwein, sondern mit guten Reben... und dies Jahr hängt alles schon voller trauben :))))
nur ist es noch nicht so dicht wie deins, aber das wird - hoffentlich - noch...
Vorteil zur Bedachung: Die Hitze staut sich nicht drunter, stimmt's?
2011-07-21 21:32:42

das ist richtig, die Hitze staut sich nicht. Wir können auch bei grosser Hitze dort gut sitzen. Und richtigen Wein haben wir dann noch seitlich am Haus. Aber schmecken tun die nicht so gut, sie sind ziemlich fest. Aber es sieht gut aus! Allerdings wachsen sie bei uns auch sehr langsam-wahrscheinlich zu wenig Sonne. Man kann ja nicht alles haben!
2011-07-21 22:27:07

Schönes, schattiges Plätzchen. Schade, dass es nur Zierwein ist. wäre gerne zur Traubenlese gekommen.
2011-07-22 03:30:53

Ein wirklich schöner schattiger Platz zum relaxen.

Bedarf auch sicher sehr viel Pflege.
2011-07-22 10:06:15

Wilder Zierwein ist immer eine gute Sache um Dinge im Garten zu verkleiden oder zu verstecken. Haben wir selber auch an einigen Stellen.
2011-07-22 11:24:56

Das ist doch mal was!

Wir wollen unseren "Freisitz" im Garten auch mit einer Pergola verschönern.

Dort haben wir 4 Weinstöcke die mittlerweile Platz zum weiterwachsen benötigen.

Nur weiß ich noch nicht, welche Stärke die Querverstrebungen haben sollen - wegen dem Gewicht.

Was sind bei Euch für welche verbaut? Und auf welche Länge freitragend?

Danke schon mal für's Nachmessen bzw. Abschätzen.

mfg Dieter
2011-07-22 14:43:23

@ WPA kannst hier lesen kommen :) Dies jahr sind tonnenweise dran und ich habe nur 2 Pflanzen...
und sie sind ZUCKERSÜÜÜÜÜÜßß :) - brauchen aber noch ein Weilchen...
2011-07-22 18:10:33

Sehr schönes Plätzchen zum relaxen. Ich lese gerne und das wäre der ideale Platz dafür. @pittyom: Welche Sorte hast Du? Möchte im nächsten Jahr vielleicht auch Wein anpflanzen.
2011-07-23 11:12:44

Ein schönes Plätzchen zum Entspannen - und man kann auch noch von Naschen - das hat was :)
2011-07-24 09:15:01

Da würd ich auch gerne sitzen in so einem schönen Plätzchen. Nur schade, dass das Wetter nicht mehr mitspielt

2011-07-24 11:19:07

schade, daß es derzeit so viel regnet, würde ich auch gerne drunter sitzen
2011-07-29 19:47:08

sieht klasse aus....
2011-08-16 13:17:01

Genau das Richtige bei der Hitze
2011-08-26 14:51:10

Super gemacht 5d
2014-01-21 13:25:26

Gut gemacht 5d
2014-01-21 13:26:47

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!