NEXT
kleines Regal Regal,Ablage,Gewürzregal,Fräserregal,Fräserständer
1/3
PREV
Holz
Regale und Vitrinen
Kücheneinrichtung
von rogsch
22.09.12 19:15
3045 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

Da gerade Übungen für die Handarbeitsprobe der Handwerkskammer getätigt werden, werden alte Prüfungen der IHK für Holzmechaniker nachgebaut.

Hier habe ich nun ein kleines Regal nachgebaut, was wohl für Gewürze gewesen wäre. Ich wollte es für meine Fräser nutzen, jedoch überredete mich meine letische Kollegin dazu, ihr nach Fertigstellung das Regal zu überlassen.

Es wurde wieder einmal nur Restholz verwendet, so dass keine Kosten angefallen sind.


RegalAblage, Gewürzregal, Fräserregal, Fräserständer
4.6 5 28

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Rückwand  Kiefer  400 x 200 x 17 mm 
Bodenplatte  Kiefer  400 x 90 x 15 mm 
obere Ablageplatte  Kiefer  400 x 70 x 13 mm 
Leiste  Kiefer  400 x 11 x 6 mm 

Benötigtes Werkzeug

  • Handkreissäge
  • Hobel
  • Exzenterschleifer
  • Mess- und Anreißmittel
  • Abrichte
  • Frästisch
  • D3-Leim
  • Zwingen
  • Schleifklotz

1 Zuschnitt

NEXT
Zuschnitt
1/2
PREV

Als erstes habe ich mir das benötigte Restholz zusammengesucht und besäumt.
Danach wurden Teile mit einer Länge von ca. 44 cm Länge abgelängt.

2 Abrichten

NEXT
Abrichten
1/4
PREV

Die vorhandenen Holzteile wurden anschließend abgerichtet und mit einer Winkelkante versehen.

3 Verleimen

Verleimen
1/1

Um auf die benötigte Breite für das Regal zu kommen, wurden nun die abgerichteten Teile miteinander verleimt.

4 Abrichten die 2te

Abrichten die 2te
1/1

Nachdem nun der Leim ausgehärtet war, wurde die verleimten Teile nochmals abgerichtet und mit einer Winkelkante versehen.

5 Aushobeln

NEXT
Aushobeln
1/2
PREV

Anschliessend wurden die Teile auf die jeweils benötigte Dicke ausgehobelt.

6 Ablängen

NEXT
Ablängen
1/3
PREV

Nun werden die einzelnen Kieferteile auf das erforderliche Mass abgelängt.
Danach folgte das Anzeichnen der Fräsungen sowie der folgenden 45 Grad-Winkelschnitte.

7 Fräsen die 1te

NEXT
Fräsen die 1te
1/5
PREV

Nun wurde als nächstes die Tischfräse eingestellt, um die Fräsung der Ablagekanten fräsen zu können.

Danach wurde der Nutenfräse auf 6 mm eingestellt und auf die benötigte Höhe bzw. der Anschlag auf die richtige Frästiefe für die Fräsung der Bodenablage gebracht und gefräst.

8 45 Grad-Schnitte

45 Grad-Schnitte
1/1

Die kleine Leiste wurde nun in die Nut der Bodenablage eingedrückt und danach die Ecken im 45 Grad-Winkel abgesägt.

9 Fräsen die 2te

NEXT
Fräsen die 2te
1/3
PREV

An der Rückwand wurden hier nun die zwei benötigten Nutfräsungen für die Ablagen sowie die benötigten Federfräsungen der Ablagen hergestellt.

10 Schleifen

Schleifen
1/1

Hier wurden nun alle Teile geschliffen.

11 Endmontage

Endmontage
1/1

Der letzte Schritt war nun, alles miteinander zu verleimen.

12 FERTIG

NEXT
FERTIG
1/3
PREV

Hier nun das fertige Regal.
Nun nicht mehr für mich, sondern für meine Kollegin.

39 Kommentare

zu „kleines Regal“

Tolle Arbeit :-) Würde in meiner Küche auch gut aussehen ;-)
2012-09-22 20:21:00

schön gemacht rogsch ;-)
5 Gewürze für dein Regal ;-)
2012-09-22 20:27:51

sieht gut aus
2012-09-22 21:22:36

Präzisionsarbeit, da gibt es nichts mehr zu sagen, doch, 5 Daumen kann ich geben.
2012-09-22 22:48:39

Hallo rogsch, deine Kollegin ist zu beneiden. Kriegt ein klasse Gewürzregal. Aber zum Glück teilst du mit uns die Bauanleitung. Ich hab da 5 Daumen gefunden.
2012-09-23 01:28:39

Klasse geworden, super anleitung..... 5D
2012-09-23 09:14:51

Da würden sich meine paar Gewürze auch gut drauf machen :D

schön beschrieben von mir 5 Daumen
2012-09-23 10:42:03

Danke euch für die Bewertungen sowie Kommentare.

@KlausTrophobie: Werde demnächst die CAD-Zeichnung hinzufügen, dann kannst es nachbauen. Zeitvorgabe ist 3 Stunden.
Das heißt, man muss sehr schnell sein und darf sich keine Fehler erlauben.
2012-09-23 10:58:53

Hallo Roland, wie immer Deine Arbeiten und Beschreibungen, toll geworden. 5 D von mir
2012-09-23 11:04:00

Danke dir moelli. Danke für deine wahren 5 Daumen (gibt ja immer wieder welche, die zwar 5 erwähnen, nicht bewerten oder dann nur 4 geben....).
2012-09-23 11:07:40

@Holzfan: Normalerweise werden die Holzteile schon abgerichtet zur Verfügung gestellt. Man hat dann 3 Stunden zeit, den Plan umzusetzen.
Allerdings ist es egal, welche Dicke das Material ist.
2012-09-23 11:32:28

wie zu erwarten wider eine gute Arbeit und Beschreibung. 5 D
2012-09-23 14:36:23

Nettes kleines Regal und ein 1A erklärtes Projekt 5D
2012-09-23 19:12:37

sieht ja schon super edel aus rogsch
2012-09-23 20:38:14

Gute Bebilderung und Beschreibung... tolles Projekt... 5 D
2012-09-23 21:06:13

Es geht hier nicht nur darum, alles mit Hand zu machen. Es gibt zwei Arten der Prüfungen: Einmal alles mit Handwerkzeugen und einmal mit stationären Geräten.
Ich bzw. auch meine Kollegen arbeiten ein paar Prüfungen ab. Die Zeit ist das Wichtigste bei den Prüfungen.

Ich habe insgesamt 5 Prüfungen nachgebaut, 3 mit Handwerkzeugen und 2 Maschinenarbeiten. Die 3. Handarbeitsprobe (Sägehilfe für Bandsäge) wurde ja eingestellt.

Das Werkstück wurde nicht am Parallelanschlag vorbeigeschoben. Zwischen Werkstück und Parallelanschlag waren noch ca. 15-20 mm Luft. Ich baue nicht jedesmal den Parallelanschlag ab, sondern verschiebe diesen nur.

Ob nun Schwingschleifer oder Exzenterschleifer, spielt nun wirklich keine Rolle. Ausserdem arbeite ich mit beiden (vor- und nachschleifen).
2012-09-23 22:42:10

Klasse Arbeit und super Beschreibung!
2012-09-24 09:27:38

Schöne Arbeit und super Anleitung
2012-09-24 09:55:30

schickes Regal, auch wenn es nur so klein ist, aber hat ganz schön viiiiiiiiiel Arbeit gemacht.......nun ja, die Kleinen haben`s eben in sich..............5 D
2012-09-24 14:08:47

Super Arbeit, absolut präzise. Deine Zeitvorgabe von drei Stunden bräuchte ich schon um mal zu überlegen welches Holz ich am besten nehme ;).
Muss ne nette Kollegin sein, die das Regal abgreifen darf ;)
2012-09-24 14:20:35

wie immer bei dir top arbeit und sauber vor allem!
5D!
2012-09-24 15:59:32

Gut gemacht und sehr gute Anleitung.
2012-09-24 21:32:45

nun haste wieder ein tolles Projekt gezaubert (gearbeitet)..und deine Kollegin hat nen Super Regal bekommen .. 5 Gute dafür
2012-09-24 22:14:19

Spitze- da schon alles gesagt wurd - gibt´s zumindest noch 5 D - mehr gehen ja ned - die top Anleitung hätte noch paar extra verdient
2012-09-25 08:33:01

Schickes Regal, wieder mal toll gearbeitet.
2012-09-26 14:09:29

Schön Arbeit
2012-09-30 17:58:38

wirklich interessante Frage. Weitere Antworten würden mich auch interessieren.
2012-10-05 07:36:36

Klasse Arbeit!!!
2012-10-05 08:32:23

wirklich interessante Frage. Weitere Antworten würden mich auch interessieren.
2012-10-23 07:38:53

sehr hübsches Regal 5 Daumen
2012-12-19 07:29:26

Super gemacht und umgesetzt 5d
2014-04-24 12:27:49

Ein Schönes Regal. Klasse ! !! !
2014-09-02 11:52:55

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!