NEXT
kleine Garderobe für Luca Garderobe,Ablage,Kinder,Kind,Kleiderhaken,aufhängen,Jacken
1/6
PREV
Möbel
Dekoration und Wandgestaltung
von HQ_seppel
24.03.14 22:38
1136 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 2020,00 €

Hallo,

da Luca sich in letzter Zeit immer häufiger darüber beschwert, dass seine immer größer werdenden Jacken von der Kindergarderobe herunterfallen, da diese "leicht" überbelegt ist, entschloss ich mich für den Bau einer kleinen zusätzlichen Garderobe mit Ablagefach.

Es ist meiner erster Versuch mit meinem Frästisch, der noch nicht komplett fertiggestellt ist.

Anforderungen, die ich an die wie im Vorfeld an die  Garderobe stellen:

  • optisch zeitlos, da Luca seine Interessen zur Zeit häufig ändert...
  • Stabilität, da Luca und meine Frau die Garderoben gerne stark überladen
  • Umweltfreundlich bzw. ungefährlich für Kinder (keine Giftstoffe)
  • Keine sichtbaren Verschraubungen, da optisch schöner

Liebe Grüße Luca und Sebastian


Garderobe, Ablage, KinderKind, Kleiderhaken, aufhängen, Jacken
4.7 5 21

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Bretter  Multiplex  ca. 80x30x0,3cm 
Gewindehaken     
Unterlegscheiben     
Muttern     
Selbstsichernde Muttern     

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Akku-Stichsäge, PST 18 LI
  • Bosch Akku-Kreissäge, PKS 18 LI
  • Akku-Bohrschrauber
  • Fräse mit Frästisch

1 Das Material

NEXT
Das Material
1/3
PREV

Als Material habe ich im Baumarkt Multiplex Abschnitte für insgesamt knapp unter 10 € erworben.

Darunter ein brauchbares Stück in 24mm Dicke (was sich als 22,88 heraus stellte) und eine Stück mit 18mm Dicke (was sich als 17,7mm herausstellte)

Und der Erkenntnis reicher, dass ich dass nächste mal meine digitale Meßlehre dabei habe um vor Ort nach zu messen!

Dann kamen noch Gewindehaken M4, Muttern M4 und Unterlegscheiben dazu.

In der Summe liege ich so bei knapp unter 20€

2 Zusägen

Beide Bretter habe ich auf eine Länge von 80cm mit der PKS 18 Li zugesägt.

3 Planlage am Parallelanshclag kontrollieren

Planlage am Parallelanshclag kontrollieren
1/1

Nun habe ich die Planlage am frisch gebauten Parallelanschlag kontrolliert um zu verhindern, dass größere Probleme beim Fräsen auftreten.

4 Abkleben und Fräsen der Nut

NEXT
Abkleben und Fräsen der Nut
1/5
PREV

Nun habe ich die Stelle, die Gefräst wurde mit Klebeband abgeklebt um Holzausrisse zu vermeiden.

Der Fräser hatte eine Größe von 17mm und die Nut benötigt genaue 17,7mm.

Somit fräste ich zuerst in 1mm Schritten die Nun mit 17mm Breite und dann in einem zweiten Druchgang wurde der Parallelanschlag um 0,7mm nach hinten versetzt und ebenfalls in 1mm Schritten gefräst.

Dass Ergebnis hat mich überrascht. Dass 17,7mm Multiplex passe mit leichtem Druck haargenau hinein! Solch eine Präzision hätte ich sicher nicht im Handbetrieb hin bekommen...

 

5 Rundungen fräsen

NEXT
Rundungen fräsen
1/8
PREV

Nun habe ich die Rundungen auf dem Frästisch gefräst.
Auch hier war ich vom den Ergebnissen positiv überrascht.

Fräsen macht richtig Spaß :-)

6 Bohren und senken

NEXT
Bohren und senken
1/8
PREV

Nun habe die die Bohrungen für die Haken und die Spätere Wandbefestigung gebohrt und Gesenkt.

7 Schleifen

Schleifen
1/1

Jetzt wurden die zwei Teile mit 320er Schleifscheibe und der PEX 115, die ich kurz zuvor wieder zum leben reanimiert (eine Kohle hing in de Führung feste) habe geglättet.

8 Versiegeln mit Leinölfirnis

NEXT
Versiegeln mit Leinölfirnis
1/2
PREV

Nun wurde eine üppige Schicht Leinölfirnis aufgetragen und 24 Stunden ruhen gelasssen.

Anschließend folgte eine Schliff mit 380er Schleifflies und eine weitere Behandlung mit Leinölfirnis.

9 Anbringen der Gewindehaken

NEXT
Anbringen der Gewindehaken
1/3
PREV

Nun habe ich die Gewindehaken angebracht und mit Muttern fixiert (auf der Rückseite selbstsichernd).
Nichts darf auf der späteren Befestigungsfläche hinaus ragen.

10 Bohren, dübeln in die Wand und festschrauben

NEXT
Bohren, dübeln in die Wand und festschrauben
1/6
PREV

Nun wurden die Löcher auf die Wand übertragen, mit der PSB 18 Li-2 Gebohrt, Dübel eingesetzt und dass Garderobenbrett Angeschraubt.

11 Einstecken des Ablagebrettes und die kleine Garderobe ist fertg!

NEXT
Einstecken des Ablagebrettes und die kleine Garderobe ist fertg!
1/8
PREV

Nun wurde das Ablagebrett mit leichtem Druck eingeschoben und die Garderobe ist nun fertiggestellt.

Luca hat direkt dass Dekorieren übernommen und seine Mama die ersten Jacken auf gehangen.

12 Belastbarkeitstest

NEXT
Belastbarkeitstest
1/3
PREV

Da hier öfters bedenken wegen der Belastbarkeit aufkamen, habe ich mal alles Schwere drauf gestellt, was ich vor dem Wocheneinkauf noch so gefunden habe.

Ich denke damit kann man ohne weiteres leben und es sind auch noch (drauf gedrückt getestet) mind. weitere 10Kg möglich.

In dem Bild sind es ca. 12KG + Jacken und Getränkeverpackungen...

Gruß Sebastian

28 Kommentare

zu „kleine Garderobe für Luca“

na da hat er sich sicher gefreut....toll beschrieben und sehr gut gebaut...toll 5 D
2014-03-24 23:09:07

Die Garderobe ist schon mal sehr gut geworden. Und der Frästisch schein sich ja bewährt zu haben. Gratulation
2014-03-25 00:38:27

schöne Garderobe, das mit dem Überladen ist aber nicht nur bei Dir so :-))) und ich habe keine kleinen Kinder ...
2014-03-25 05:32:00

Sehr schön und das Kind ist glücklich
2014-03-25 05:56:54

sieht gelungen aus
2014-03-25 06:10:32

na die Garderobe muß aber sehr wertvoll sein, so wie die bewacht ist......
2014-03-25 06:37:31

Leider, oder besser gesagt zum Glück habe ich auch Fehler gemacht.

Nun weiß ich beim nächsten Projekt, worauf ich achten muss, bzw. wie ich es besser machen kann :-)
2014-03-25 07:15:06

Da hat sich der Frästisch ja schon bewährt. 1A Garderobe. Auch wenn ich bedenken hätte, weil das Ablagebrett "nur" gesteckt ist. Aber bei hoher Passgenauigkeit der Nut klemmt das wohl genug.
Den Trick mit dem Klebeband habe ich bisher nur bei der TKS angewendet. Bin mir nicht sicher, ob das beim fräsen wirklich notwendig ist, aber sicher ist sicher.
2014-03-25 07:51:30

Klasse geworden .....
2014-03-25 07:56:49

Hallo sugrobi,

ich glaube, ich habe ein Bild zu Hause wo ich es mit und ohne Klebeband bei dem MPX getestet habe und es hat einiges gebracht, wenn man gegen die Faserrichtung (letzte Schicht) fräst. Es kann natürlich auch an meinen günstigen Fräsern liegen...
2014-03-25 08:02:35

Kann zum einen an dem Fräser liegen, oder der Fräsgeschwindigkeit, oder, oder...
Wenn das mit dem Klebeband funktioniert ist das auf jeden Fall gut. Multiplex splittert ja wirklich gerne mal ab.
2014-03-25 08:40:38

Habt ihr perfekt gebaut und auch die Beschreibung ist sehr gut gelungen.
5D
2014-03-25 09:08:32

sehr schön geworden. Es muss nicht immer hochkompliziert sein um schön auszusehen. 5D
2014-03-25 12:50:21

Klasse Garderobe - hoffe die Ablage hält. aber die Haken sind ja in dem Brett an der Wand.
Und es ist übrigens normal das ein 19mm Brett nicht genau 19mm sind, wir sind ja nicht beim Maschinenbau sondern arbeiten mit dem Werkstoff Holz, der auch Arbeitet. Und spätestens wenn Du das Brett schleifst werden es nochmal ein paar 1/10 weniger ;-)

Und Ja, das arbeiten mit dem Frästisch macht Spaß - 5D!
2014-03-25 15:16:12

Hallo dausien,

die Ablage hält ca. 3kg aus ohne sich sichtbar zu senken.

Dass Holz schwindet und quillt ist mir klar. Aber ich hätte nicht gedacht, dass dies über 1mm in der Dicke ausmachen kann/darf...

Gruß Sebastian
2014-03-25 15:50:36

Klasse Beschreibung und Arbeit
2014-03-25 17:24:41

Cool! Das sieht gut aus, einfach und praktisch. Super!
2014-03-25 19:45:29

da hat sich Luca bestimmt gefreut....sieht richtig gut aus
2014-03-25 19:52:47

Gut geschrieben.
2014-03-25 21:40:30

Nah das hast du aber super gebaut und toll beschrieben 5d
2014-03-26 19:59:19

Gute Arbeit. 5 D
2014-03-27 21:02:04

Da hat sich dein Frästisch wirklich schon super bewährt. Klasse!
Die Garderobe ist auch wirklich schön geworden. Der Kleine freut sich zurecht.
Ich teile ein bisschen die Bedenken, wegen dem gesteckten Regal....
2014-03-28 11:23:09

Huhu, ich habe die Stabilität gestern mal getestet.

12Milchpakete (12Kg + Verpackung) hält es ohne weiteres aus. Wenn gewünscht mache ich am Wochenende gern ein Foto davon.

Die Nut ist immerhin 12mm eingelassen in hochwertiges MPX.

Gruß Sebastian
2014-03-28 11:27:04

Fotos zur Stabilität wurden hinzugefügt...
2014-03-29 09:26:43

Schlicht und funktionell. Und dein Frästisch... haben wollen)))
5D
2014-03-29 12:06:36

Rechtschreibfehler in der Beschreibung korrigiert.

Die Garderobe hat auch noch dem Umzug einen Platz im Eigenheim gefunden und erfüllt voll ihren Zweck :-)
2016-08-12 12:39:24

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!