individuell angepasste Führungsschiene zum Sägen

individuell angepasste Führungsschiene zum Sägen Stichsäge,Führungsschiene,individuell
1/1
Holz
von Marlingo
04.02.12 22:31
9788 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 22,00 €


Bei der Suche nach einer einfachen Führungsschiene für meine Stichsäge, hatte ich ein Viedeo entdeckt, leider finde ich es nicht mehr wieder... :(
Die Idee so so genial wie einfach. Die Führungsschiene wird dem Werkzeug einfach individuell angepasst. Somit passt sie zwar immer nur für ein Werkzeug, aber dafür ist der Materialeinsatz sehr gering.


StichsägeFührungsschieneindividuell
4.6 5 18

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Restholz mit einer exaten Kante  Holz  Stärke 5mm 
  Holzleim     

Benötigtes Werkzeug

  • Stichsäge
  • Handkreissäge
  • Zwingen

1 Vorbereitung

NEXT
Vorbereitung
3/3
PREV

Einfach eine übrig gebliebene Holzplatte, die recht dünn ist (~5mm) in zwei Teile sägen.
Die Platte sollte auf jeden Fall eine exakt gerade Kante haben, da an diese später das Werkzeug angelegt wird.
Der Schnitt kann frei Hand erfolgen, sollte aber einigermaßen gerade sein.
Der abzuschneidende Teil sollte mindestens die Hälfte der Auflageplatte der Säge betragen.

2 Verkleben

NEXT
Verkleben
1/3
PREV

Nun klebt man die abgeschittene Seite auf das andere Teil auf das übrig gelieben Brett auf. Die exakte Kante (bei mir im Schritt 1 auf Bild 2 als "gute Kante" gekennzeichnet) muss dabei zum Brettinneren zeigen.

3 Anpassen

NEXT
Anpassen
1/3
PREV

Nach dem Trocknen sägt man an der geraden exakten Kante einmal entlang.
Die nun dadurch entstehende Kante ist exakt parallel zur anderen Kante und besitzt den exakten Abstand zwischen Sägeblatt und Ende Auflageplatte.

Bei mir sind die Zwingen noch dran, aber ich hatte trotzdem eine Stunde den Leim anziehen lassen.

4 Ergebnis

Somit muss man bei Anschlagsschienen nun nicht mehr rechnen (Abstand Sägeblatt..) und erhält mit einfachen und günstigen Mitteln viel Spaß beim Arbeiten.
Den Variationen sind dabei keine Grenzen gesetzt und durch die günstigen Mittel kann man für jedes Gerät eine individuelle Führungsschiene anfertigen, auch für Gehrungsschnitte...

und noch ein Vorteil:

  • die Säge liegt nicht mehr direkt auf dem Werkstück auf und kann somit keine Kratzer verursachen

21 Kommentare

zu „individuell angepasste Führungsschiene zum Sägen“

Günstig ; Zweckvoll ; Super - allerdings: ist das gute Stück nicht sehr schwer??
2012-02-04 23:44:31

sehr schwer?
Nicht wirklich... es sein denn ich bin Herkules ;)
2012-02-04 23:49:01

Guter Einfall für den, der nur eine Stichsäge hat. Deine Beschreibung ist auch ausreichend um die Schiene nachzubauen.
2012-02-05 00:32:13

Prima Idee
2012-02-05 07:17:10

Gute, einfache und preiswerte Idee um das Problem der Führungsschienen zu lösen.
Einwandfreie Arbeit, danke für den Tipp :D
Dafür gibts natürlich 5 Daumen
2012-02-05 08:11:28

Einfach herzustellende Schiene für Stichsäge,Ideal für mich da ich auch überwiegend mit der Stichsäge Arbeite. Gut Beschriebene Anleitung. Und ein paar Daumen für dich.
2012-02-05 09:59:44

Hallo, als wenig Stichsäger habe ich nicht erkannt wo die Säge da entlang geführt wird???
Kann mir da jemand helfen???
Vielleicht wäre ein Bild im vollen Einsatz für mich hilfreich.
Ich kenne nur einen Anschlag und an dem bügele ich die Stichsäge parallel lang.


Danke und Gruß vom Daniel

2012-02-05 13:35:17

ich habe noch ein Bild mit 2 Linien angefügt.
An der Roten Linie, das ist die exakt gerade Kante, wir die Säge entlang geführt.
Das Sägeblatt läuft an der grünen Linie.

Soweit erklärt?
2012-02-05 13:51:45

Das System müsste doch auch für HKS funktionieren.
2012-02-05 14:49:54

Die Idee ist gar nicht mal so gut - scherz. Prima Idee. 5 Daumen
2012-02-05 15:59:32

Super lösung, super Idee, gute Beschreibung.........
2012-02-05 16:06:32

Billig, einfach und schnell gemacht... Toll
2012-02-05 19:42:33

Praktische Lösung - Das muss ich mir merken für die nächste Resteplatte - mit dem Forstnerbohrer noch paar löcher reingemacht, dann wird die Platte leichter und man kann se auch mal mit Schraubzwingen befestigen.
2012-02-06 09:09:44

So ein Teil habe ich mir auch mal gemacht, aus Laminatresten. Schön beschrieben
2012-02-07 10:21:56

Passt auch für eine Handkreissäge. Gute Idee, ist mir 5 Sägeblätter wert.
2012-03-09 10:29:08

Sauber !!! Wird sofort nachgebaut :)
2012-05-13 07:42:04

Hab ich für meine HKS aus Laminatresten nachgebaut, passt. 5D
2013-08-20 12:19:38

Toll gemacht 5d
2014-01-20 18:31:30

zum Thema TV-Wände – Fernsehen vom Feinsten! Drehbare TV-Wand als Raumteiler Wand, Heimkino, TV, Kino, Raumtrenner, drehbar

Alle Ergebnisse

Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki! Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki!
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!