NEXT
fräse für holz und metall
1/13
PREV
Technik
von MopsHeim
19.08.13 20:06
2950 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageSchwer
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 500500,00 €

Da wir schon immer eine Fräse waagrecht wollten bauten wir uns dieses Spielzeug.
6 DrehzahlenArbeitsspindel, vorschub 6 Geschwindigkeiten. Antriebsmotor 3 KW /250W vorschub. Verfahrweg, x 300 mm y 150 mm z 250.
Gewicht 400 Kg.

Die Welle ist so ähnlich , wie bei einer Kreissge waagrecht und es werden über mehrere Keilriemen verschiedene Drehzahlen erzeugt.
Außerdem fährt die ganze Welle nach vor und zurück über eine Spindel 
Welle können nun verschiedene Fräser , Bohrer und Futter angebracht werden.
Wenn ihr davor steht kann der Tisch, wo der Schraubstock oder Teile festgespannt werden, rechts und links und nach oben und unten genau verstellt werden.
Außerdem fährt der Tisch in mehren Geschwindigkeiten  und bleibt am  eingestellten Maßen stehen.
So ähnlich, wie eine Langlochbohrmaschine, wo Türschlösser rausgefräst werden. 
Bauzeit 1 Jahr. Es wurden Teile von einen Gabelstapler (Führungsschienen) 
Das Gestell waren Torpfosten. Schwalbenschwanzführung für die Welle ist von einer Zahnradmaschine.
Es war nie gedacht, das es mal so wird, wir wollten uns eigentlich eine kleine Fräse für Holz bauen. Wir waren oft beim aufhören, weil es zuviel Probleme gab. Das Hauptproblem war, wie treibe ich den Tisch an, nach rechts und links , wenn er nach oben und unten fährt und keine passende Gelenkwelle habe. 
Beim Fahrradbau kam mir die Idee mit der Kette und eine Spannhebel. wie bei einer Schaltung am Fahrrad.
Wir sind froh, das wir sie haben aber Bauen würden wir keine mehr.
Wir sind keine Metallbauer,  Holz und Elektro.
 

1.4 5 11

32 Kommentare

zu „fräse für holz und metall“

hm, ich seh nur ein Gerätemonster und lese eine Beschreibung, mit der ich nichts anfangen kann

kannst wenigstens ein Video reinstellen, wie dieses Monster im Betrieb ist?

2013-08-19 20:18:11

Das ist das selbe wie beim Fahrzeug,Schade,Du stellst nur fertige Objekte rein,aber der ganze Ablauf fehlt
2013-08-19 20:29:25

Was soll das? Damit kann ich überhaupt nichts anfangen
2013-08-19 21:06:15

Kann mir darunter leider nichts vorstellen...
2013-08-19 21:18:16

Es ist für uns sehr schwierig, jemanden der mit so was nichts zu tun hat, das zu erklären.
Die Maschinen sind für unsere Werkstadt und unseren Bedürfnissen angepasst.. Ich denke auch nicht. Das die Beschreibung zB: Fräswelle von zwei Schrägrollenlager mit zwei Axialenlager jemanden was bringt.
Es ist unser Hobby nicht mehr .
2013-08-19 21:22:53

ich kann nur meinen Kommentar, welchen ich zu der Karre (Eigenbau Fahrzeug ) gepostet hab, wiederholen...

Leider drängen sich mir da ganz andere Gedanken auf...
2013-08-19 21:24:54

@MopsHeim: es gibt hier einen User, der sich dem Casemodding verschrieben hat. Ein Fachgebiet, welches von uns hier wahrscheinlich in der Perfektion niemand beherrscht. Er beschreibt aber alle seine Schritte und dokumentiert den Werdegang seiner Projekte. Und er bekommt immer Höchstwertungen und nur super Kommentare. Warum? Weil er uns an seinem Schaffen TEILHABEN läßt.

denk mal drüber nach........
2013-08-19 21:30:33

Deine Projekte magst du wohl mit deinem Sohn angefertigt haben und sehr viel Hirnschmalz dazu verwendet haben - aber deine Antworten sprühen nur so von Arroganz.

• Spätestens zum Schlafen steigt auch der Überhebliche vom hohen Ross herunter.
(unbekannt)

Es gibt noch einen schöneren Spruch über Arroganz, aber es wäre nicht im Stile dieser Community ihn zu zitieren.
2013-08-19 21:46:35

Interessant und dennoch alles heimlich ....
2013-08-19 21:55:52

Hmmm... vielleicht ist das auch ein " Fake - Generator " ???
2013-08-19 23:08:13

Schau Dir doch mal andere Projekte an, wie die aufgebaut sind. Aus Deinen Bilder erkenne ich kein Projekt, sondern eine schöne Maschine. Nur was sie kann, erschließt sich nicht jedem. Bitte etwas ausführlicher beschreiben.

2013-08-19 23:23:51

Resistent gegen jegliche Kritik, arrogant bis zum geht nicht mehr, die Schwelle zwischen Genie und Wahnsinn wahrscheinlich schon längst überschritten.
2013-08-20 03:29:59

Hallo Pedder
habe mir euer Regelsystem mal angeschaut , hat mir gefallen , so was müssten wir auch mal bauen. Viele Grüße
2013-08-20 06:31:57

hallo Mops
was zu erklären, ist nicht schwierig. Uns interessiert einfach die Entstehung bzw. Verwendung der Maschinchen. Ob nun axial, linear oder Schräglager ist doch zweitrangig, so eine Maschine nachbauen, würden hier im Forum nur wenige können oder wollen.
bei deiner universal-hin und weg roll Luftreifenkarre konntest sagen wozu Du diese einsetzt.
oder scheust Du Fragerei von Laien ???
2013-08-20 11:45:59

Beratungsresistent.
2013-08-20 13:36:13

Ich seh irgendwie gar nix :-)
2013-08-20 16:58:05

Sieht mir stark nach Drehbank aus. Selbstzubauen geht schon. Ich habe mal in einer Firma gearbeitet, da haben wir unsere Maschinen auch selbst auf unseren Bedarf umgebaut. Was halt fehlt, sind noch ein paar Bildchen mehr, andere Perspektiven, bzw. auch im Einsatz.

Nichtsdestotrotz ist das schon beeindruckend, was so alles machbar ist...
2013-08-20 18:49:24

Was tun wir damit,
- fräsen von Nuten, Schrägen , Absetzen und geraden Oberflächen da Tisch waagrecht von alleine fährt,wird die Oberfläche gleichmäßig .Für alle Werkstoffe , Metall, Kunststoffe und Holz. hoher Genauigkeit
Löcher bohren , genauer Abstand Durchmesser. Durch elektronischen Linealen sehr genau.
Drehbank , vielleicht wegen dem Drehfutter eher nicht. Drehbank , dreht sich das Werkstück, hier das Werkzeug.
Grüße
2013-08-20 20:21:35

Ich erahne, wie die Maschine funzt, aber wissen wäre in diesem Fall anders.
Schlage zur allgemeinen Beruhigung/Befriedigung ein Video vor in dem Du mal zeigst, was diese dolle Maschine kann.
Muss ja nicht lang sein.
Kannst ja vielleicht : [Zitat]
- fräsen von Nuten, Schrägen , Absetzen und geraden Oberflächen da Tisch waagrecht von alleine fährt,wird die Oberfläche gleichmäßig .Für alle Werkstoffe , Metall, Kunststoffe und Holz. hoher Genauigkeit
Löcher bohren , genauer Abstand Durchmesser. Durch elektronischen Linealen sehr genau.
[Zitat Ende]
einfach mal filmen und hochladen.

Da es im Einleitungstext heisst: [Zitat]
... bauten wir uns dieses Spielzeug. [Zitat Ende]
kann ich momentan nur behaupten, dass laut der Bilder alles feinsäuberlich gearbeitet ist und super aussieht.
Allerdings verstehe ich Bild 3 nicht wirklich.

Daher zunächst High Three für die Optik, was ich aber gerne (wenn das geht) revidiere, wenn ich sehe, was das dolle Ding kann.

Gruß
Stefan
2013-08-20 23:14:32

Roger - Fräsbank! Die Schalter links und rechts verraten irgendeine Automatik. Ich habe nicht genau gelesen.

Das tun einige hier auch nicht. Ich kenne keinen, der vor seiner 1-2-do-Zeit alles und jedes, was er angefertigt hat, in Wort und Bild dokumentiert hat. Und MopsHeim werft ihr genau das vor. Schämt euch...
2013-08-20 23:39:40

Ich habe ganz grob ne Ahnung wie das Teil funktioniert. Aber wahrscheinlich liege ich auc damit falsch. Ich kann schon ein bißchen nachvollziehen, warum sich hier die Gemüter erhitzen. Du selbst hast ja auch Fragen zu Projekten, wie z. B. bei der Kehrmaschine, die von Hoppel321 hier ins Forum gestellt wurde. Damit sollte auch für dich nachvollziehbar sein, dass man für solch komplizerte Projekt schon ein wenig mehr Info braucht.

Gruß Elch
2013-08-21 02:53:17

Provokation und weiter nichts
2013-08-21 19:23:11

...schade, die Details hätten mich auch interessiert!
2013-08-23 10:34:04

Scheint ja eine tolle Maschine zu sein. Aber ohne Anleitung oder etwas Text, der die Maschine oder die Funktion ansatzweise beschreibt, gibt es leider nur einen Daumen.
2013-08-23 15:37:05

Ich glaube diese Maschine Funktioniert überhaubt nicht darum auch kein Video !!!
2013-08-28 15:19:38

Wir haben es nochmal versucht Euch die Maschine zu beschreiben und noch mehr Bilder.
Ernest, ich weiß nicht wie Du bist und wenn wir 10 Jahre gebaut hätten, das Ding wäre gegangen. Ich baue schon 30 Jahr an einer Kombimaschine und immer wird sie wieder umgebaut.
2013-08-29 12:41:26

Die Projekte SCHEINEN recht interessant zu sein.
Aber ich muss mich meinen Vorrednern anschliesen!!

Es fehlen einfach die Infos und Erklärungen, ohne die macht es keinen Sinn HIER so etwas einzustellen, der Sinn hier ist doch gegenseitiges Erklären, Lernen und ideen anregen.

Davon ist dieser Eintrag allerdings WEIT entfernt!

Schade!
2013-09-14 13:52:31

... nicht aufregen Leute, der MopsHeim will was basteln und da kommt ihm der GEDANKE. Es müsste doch auch irgendwie mit einer "Maschine" besser und genauer funktionieren, dann macht er sich darüber Gedanken, besorgt Material und geht ans Werk. Dabei vergisst er Detailfotos oder das Gerät ist schon älter und ohne Fotos hergestellt worden. Das kommt doch vor. Was ich bewundere, mit welchem Zeitaufwand hier manche Projekte verwirklicht wurden, Respekt sag ich da nur. Manchmal bin ich ja auch verrückt, das bin ich dann mit dem Projekt auch gern :-) , ist halt so.
2013-10-27 18:34:26

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!