NEXT
flammendes Laufrad
1/5
PREV
Ideen und Projekte für Kinder
Basteltechnik
von Rincewind70
16.02.10 02:35
2295 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 1010,00 €

Sohnemann bekam ein ausgedientes, aber sehr gut erhaltenes Laufrad geschenkt. In den Puky-typischen Grundfarben rot, gelb, blau lackiert ist es auf dem Spielplatz eine besondere Herausforderung mit demselben Laufrad nach Hause zu kommen mit dem man (die Kinder, nicht ich!!!) auch zum Spielplatz fuhr. Alle sehen gleich aus.
Er sollte ein unverwechselbares Laufrad bekommen. Dazu habe ich es so weit wie möglich zerlegt. Diese Mühe sollte man sich wann immer möglich machen, denn dann wird das Lackierergebnis besser.
Die Einzelteile habe ich dann erst mal angeschliffen, neu grundiert und dann mit schwarzem Basislack lackiert. Darauf kam dann ein Diamanteffektlack aus der Sprühdose. Der Lack hat das ganze Laufrad leicht grün eingefärbt. Da hätte ich mir mehr Neutralität gewünscht.
Nach vollständiger Durchtrocknung kam dann der Namensschriftzug
und das Felgendekor mit der Airbrush. Ich war eigentlich noch mitten in meinem
ersten Airbrush-Projekt (Vorgartenzaun http://www.1-2-do.com/de/projekt/676/ ) und hatte dementsprechend wenig Übung und Fertigkeit an der Pistole.
Das Dekor ist sehr speziell und gar nicht kindgerecht? Vielleicht nicht nach gängigen Maßstäben. Aber auf dem Spielplatz stellten die Kids ihre baugleichen Laufräder weg, um meinen Sohn zu fragen, ob sie mit seinem fahren dürften – Eben weil es aus der Norm ausbricht.
Als ich jetzt für die Kleine den Namen ändern wollte, revoltierte sie, weil sie genau das Laufrad haben wollte. Jetzt fährt sie mit dem Laufrad und dem Namen ihres Bruders quietschvergnügt herum.

3.4 5 7

11 Kommentare

zu „flammendes Laufrad“

Ja das ist sehr Individuell und keiner kann es verwechseln.:)
2010-02-16 09:48:30

Ich habe meinen Kindern immer Schafe auf ihre Sachen gemalt.... Aber deine Variante ist nicht nur besser und professioneller, sonder obendrein auch noch cool!
2010-02-16 18:06:37

Sieht wirklich sehr cool aus, Rincewind70!! :-) Ja, kleine Schwestern von Brüdern mögen es offenbar gern ein bisschen kernig. Meine Kleine hat ein mattschwarzes Chopper-Fahrrad mit Wilde-Kerle-Dekor – auch schwarz-orange. Dein Diamantlack gefällt mir aber richtig gut...!
2010-02-18 10:05:35

Sieht großartig aus und Sohnemann ist jetzt sicherlich einer der cooleren auf dem Spielplatz!
2010-02-18 15:24:43

jo, hast gut hinbekommen, da fährt der Stepke gleich 10km/h schneller vor freude !!!!!
2010-02-18 21:43:32

gute idee...ich hab hier noch eins aus holz...wo mal ein neuer reifen ran müßte...im tigerlook....vllt könnte ich das ja auch etwas "mädchengerechter" für meine kleine ändern....das airbrushen hab ich aber ganz schnell wieder aufgegeben, ich werd das dann wohl mit lack und pinsel machen müssen
2010-02-18 21:58:03

Danke! Er fand das Rad - und sich - megacool...
Heute würde ich es etwas anders machen, aber ich steh zu meinen Werken. Und beim Airbrushen bin ich halt noch immer blutiger Anfänger (seit Ewigkeiten nicht mehr gebrusht) und lerns auch nicht grad schnell...
@AnJuJo: Gerade du solltest beim Airbrush bleiben. Du hast so ein tolles Händchen für Portraits!!!!! Die Airbrush ist doch DAS Werkzeug für dich...
2010-02-20 23:43:58

Das hätte ich als Kind auch cool gefunden.
2011-12-12 12:40:27

Wie hieß der Film mit dem Motorad und dem brennenden Schauspieler nochmal?... hier ist die Miniausführung vorgestellt...
2012-04-18 18:36:20

Echt "heisse Reifen" hat das Laufrad. Überhaupt Fahrräder umzugestalten und zu personalisieren ist immer ne schöne Sache. Anderer Leut's Fahrräder ziehen manche magisch an (nicht nur bei den Zwergen ;)). Bei meinem Fahrradkorb auf dem Gepäckträger finden sich mindestens 2x die Woche Fundstücke Fremder an, sowie mind. 3x die Woche versuche den Metallkorb einfach abzubauen und mitgehen zu lassen. Ich habe den so gut am Gepäckträger mit Draht verzwirbelt, daß ich die offensichtlichen mitgehenlassen Versuche daran bemerke, daß das ganze Hinterrad völlig anders dasteht oder gar umliegt.
2013-06-25 20:24:28

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!