erste Drechselarbeit, Kreisel, Feilenheft und Stichel

NEXT
erste Drechselarbeit, Kreisel, Feilenheft und Stichel Drechseln,Heft,Stichel
1/2
PREV
Holz
von cyberman
18.07.15 16:59
709 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

Da meine Werkbank ja fertig ist und die Drechselbank ihre "endgültige Parkposition" erreicht hat habe ich mal mit dem Drechseln angefangen. Im Mai war ich bei Holzkunst zu einem Einsteiger-Drechselkurs und jetzt wollte ich mal sehen was davon noch hängen geblieben ist. Die Projektkosten habe ich mit 0€ angegeben da ich Rest-Material genutzt habe.


DrechselnHeft, Stichel
4.2 5 19

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Buchenkantel  Holz  50x50x600mm 
alter Schraubendreher  Metall   

Benötigtes Werkzeug

  • Drechselbank
  • Bandsäge

1 1. als erstes habe ich drei Kreisel hergestellt.

NEXT
1. als erstes habe ich drei Kreisel hergestellt.
1/7
PREV

An der Bandsäge habe ich mir zuerst ein Stück vom Kantholz abgesägt, dann den Kantel mit der Schruppröhre zwischen den Spitzen rund gedrechselt. bei allen Kreiseln habe ich das Griffstück aus 10mm Buchenrundstab gefertigt, dieser wurde dann in den Kreiselkörper eingeklebt. Zwei der Kreisel sind mit dem Meißel und einer mit der Formröhre gedrechselt. Zum Schluss habe ich die Kreisel dann noch mit Schellack-Sandingsealer und Wachs endbehandelt.

2 2. Stichling herstellen

NEXT
2. Stichling herstellen
1/8
PREV

Einen alten Kreutzschlitzschraubendreher habe ich am Schleifstein spitz angeschliffen und den Kunststoffgriff entfernt, damit hatte ich schon mal die Klinge. Auch hier wieder mit der Schruppröhre den Kantel erst mal rund gedrechselt um dann den Griff zu Drechseln, wieder mit dem Meissel. Als Zwinge habe ich ein Stück VA Rohr mit 18mm Durchmesser genommen. Die Zwinge und die Klinge dann noch mit Epoxi am Griff verklebt. Die Griffoberfläche habe ich wieder mit Sandingsealer und Wachs endbehandelt.

3 3. Feilenheft

NEXT
3. Feilenheft
1/5
PREV

Hier ist die gleiche Vorgehensweise wie beim Stichling, nur das ich das Heft mit der Formröhre gedrechselt habe und den Meissel nur zum Glätten der Oberfläche genutzt habe. Als Zwinge dient ein altes Stück Kupferrohr 22mm im Durchmesser.

Die Oberflächen sind noch nicht perfekt, aber ich denke für den Anfang doch recht ansehnlich.

19 Kommentare

zu „erste Drechselarbeit, Kreisel, Feilenheft und Stichel“

Deine "Probearbeiten" sind sehr gut geworden. Die Kreisel gefallen mir sehr gut.
2015-07-18 17:45:59

finde auch, dass die als Erstlingswerk gelungen sind
2015-07-18 20:52:18

träume auch von einer Drechselbank ihrgendwann mal vieleicht
deine Arbeit gefällt mir gut bin gespann was alles folgt!
2015-07-18 21:26:25

Mit Kreisel hatte ich auch die ersten Gehversuche (Januar 2013 bei 6° im Keller) an der "Drechselbank" DDR - Produkt mit Bohrmaschine. Als ich dann die Maserung sah, wußte ich, da machst du weiter.
Gut gelungen. 5 Daumen

Ich wünsche dir, daß Deine Begeisterung zu guten Ergebnissen führt und Du die Aufgaben mit Leidenschaft, Hingabe und Erfolg erfüllen kannst.
2015-07-18 21:55:35

Schöne Arbeiten, die du uns hier zeigst. Ich finde die Idee mit dem Kupferrohr als verstärkung super. Da hast du dir ja richtig Gedanken darüber gemacht. Der Stichel ist auch nicht schlecht. Gefällt mir
2015-07-19 00:55:53

Jeder fängt klein an! Mein aktuelles Projekt ist 92 cm hoch...
2015-07-19 08:36:13

Wer heut noch einen kleinen Kreisel dreht - morgen schon nen Baum zersägt.... oder so in der Art ;)
2015-07-19 09:06:27

Ihr Drechsler, finde ich Gemein wenn man keine hat ! schöne Arbeit
2015-07-19 16:04:18

Sehr schöne Sachen . Ich komme leider aus Zeitgründen im Moment nicht zum Üben.
2015-07-19 17:03:38

Aller Anfang ist schwer 5d
2015-07-19 18:23:18

für den Anfang scheint es dir gelungen zu sein .....
2015-07-20 05:09:33

Für die ersten Gehversuche sieht das sehr gelungen aus! Sogar sehr gelungen!
2015-07-20 13:24:11

Sieht ja gut aus! Ich brauch irgendwann auch endlich mal ne Drechselbank!
2015-07-20 14:39:42

Hast du es mit der Drechselbank tatsächlich wahr gemacht :). Da wird sich Holzkunst aber freuen *hahahahaha*

Schöne Teile die du da gemacht hast. Weiter so...
2015-07-20 19:16:05

Pah, von wegen Anfängerstück!
Deine Erstlingswerke sind sehr gut geraten - da kann man nur sagen:
Weiter so!!!

Klasse!!!!
Und ne Hand voll Daumen obendrauf.

Grüße aus dem Bastelkeller
Jochen
2015-07-20 22:21:30

Vielen Dank für die tollen Kommentare, weitere Drechselprojekte sind bereits in der Planung
2015-07-21 08:47:04

Ich bewundere alle, die drechseln können, ich kann es nicht. Das ist sehr schön geworden.
2015-07-31 17:28:28

Sind doch gut geworden die Kreisel, werde bestimmt auch mit so kleinen Teilen in die Drechselei einsteigen ;O)
2015-07-31 18:47:53

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!