NEXT
einfache Schiebetür Tür,Schiebetür,Schiebetüren,Zwischentür
1/2
PREV
Holz
von WPA_52
16.01.12 14:57
22156 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 5050,00 €

Zwischen meiner Hobby-Werkstatt (Anbau) und der Garage war ein Durchgang von 1,2 Meter. Im Sommer war das sehr angenehm. Nur leider bei dieser Jahreszeit, wenn es in der Werkstatt einigermaßen warm sein soll, geht zuviel Wärme verloren.
Daher beschloß ich, eine einfache Schiebetür am Durchgang anzubringen.

Nachträglich möchte ich noch vermerken, dass im Frühjahr (nach Fastnacht) ein Fußboden in ca. 10-12 cm höhe verlegt wird. Die Höhe ergibt sich nicht nur als Ausgleich, - in die Hohlräume werden zusätzlich Absaugrohre und Stromversorgung verlegt.


TürSchiebetür, Schiebetüren, Zwischentür
4.9 5 19

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Sperrholzplatte  Holz  4x 2100x700 
Bretter  Holz  2500 x 100 
Dachlatten  Holz  2100 
Dachlatten  Holz  1300 
Dachlatten  Holz  2500 
Dachlatten  Holz  300 (für Griff) 
40  Schrauben  Metall  3,5 x 30  

Benötigtes Werkzeug

  • Kapp- und Gehrungssäge
  • Stichsäge
  • Akku-Schrauber

1 Tür

NEXT
Tür
1/3
PREV

Da der Durchgang 1,20 Meter beträgt, wählte ich für die Türbreite 1,40 Meter sowie eine Höhe von 2,10 Meter. Der Rahmen für die Tür besteht aus Dachlatten. Als Isolierung verwendete ich Styropor 20 mm Stärke. (Bild 1)
Die 4mm Sperrholz- Platten ließ ich im Baumarkt bereits zuschneiden. Diese Platten waren auch das Teuerste an der ganzen Tür. (Bild 2)
Auf der unteren Seite habe ich 2 Rollen angebracht. (Bild 3)

2 Deck- und Bodenschiene

NEXT
Deck- und Bodenschiene
1/2
PREV

Die Boden- und Deckschiene besteht aus einer Dachlatte in der Mitte und links und rechts je ein Brett in Höhe von 10 cm und eine Länge von 2,50 Meter (etwa doppelte Länge der Tür).Wegen der Dachschräge habe ich für die obere Schiene je ein Brett von 20 cm Höhe verwendet, damit die Tür nicht im geöffneten Zustand herausschaut.

3 Griff

Griff
1/1

Der Griff lässt sich ganz einfach aus einer Dachlatte und einer Stichsäge zuschneiden. Siehe Bild

26 Kommentare

zu „einfache Schiebetür“

Ist ganz ordentlich gemacht. Behandelst Du die Tür noch oder bleibt sie so?
2012-01-16 15:24:27

Eine pragmatische Lösung, sehr schön. Ich hätte aber wohl die Bodenschiene in den Boden eingelassen (Schlitze stemmen), da sie doch eine nicht unerhebliche Stolperfalle darstellt. Aber auch das kann man ja mit zwei flachen Rampen davor und dahinter sehr pragmatisch lösen.
2012-01-16 15:26:31

Gefällt mir auch sehr gut, bis auf die "Stolperfalle". Aber trotzdem sehr gut gemacht und beschrieben.
2012-01-16 16:20:50

***** den Betonboden ausstemmen ist nicht so einfach, aber irgendwie solltest Du die Stolperfalle entschärfen.Oder wird der Fußboden ganauso hoch ?ß sonst eine super Lösung. 5 D
2012-01-16 17:25:03

prima gemacht und auch vorgeplant. Deine Ausführung verlangt nach 5 Däumchen.
2012-01-16 17:55:40

Wie die anderen auch schon geschrieben haben, ist es bis auf die stolperfalle eine sehr gute lösung und gut gemacht
2012-01-16 18:25:03

Klasse Lösung. Die "Stolperfalle" wird sicher mit dem neuen Boden verschwinden, oder?
2012-01-16 18:46:27

Vielen Dank für die Kommentare. -
Nach Einbau des Fußbodens, verschwindet die Stolperfalle. (siehe meinen Nachtrag)
2012-01-16 20:04:07

Klasse gemacht,finde ich sehr Gut gelungen;-)
2012-01-16 21:18:45

Gute Idee sehr dut umgesezt, super gemacht.......5D
2012-01-17 07:47:17

Gefällt mir, bin auch am überlegen zwischen dem Billardraum und meinem Büro / Lager eine Schiebetüre einzubauen. Hatte mir bisher jedoch noch keine Gedanken dazu gemacht.

Danke für den Denkanstoss!

mfg Dieter
2012-01-17 09:11:49

Ach das ist doch alles Schiebung :) - und dazu noch eine gut gemachte :) 5 Daumen drauf ;)
2012-01-17 09:13:40

Ich finds prima - das Holz würde ich aber noch behandeln...
2012-01-18 16:35:46

Hallo track78, ich hatte es vergessen nachzutragen, dass ich die Tür mit farbloser Holzschutzlasur streichen werde. - Außerdem muss ich noch die Türzarge anbringen. Links und rechts ist doch noch viel Luft zwischen Wand und Türblatt. -
2012-01-18 19:27:41

Super Lösung und schwupps, schon bleibt die Werkstatt warm.
2012-01-19 09:51:35

Die Idee ist genial, da wäre ich so nie drauf gekommen...und baue es dir nun frech nach^^ 5 Daumen von mir.
2012-01-20 11:13:23

Gute Idee und klasse umgesetzt.
2012-01-20 21:15:04

Hallo Hjargo, ich bin froh, wenn ich jemanden, wenigsten einen Denkanstoß geben konnte. - Ich selbst freue mich ja auch, wenn ich von jemand Anderem was dazu lernen kann. Diese Tür eignet sich auch (allerdings nicht zu dick) vor einem Regal.
2012-01-21 18:29:18

eine praktische Idee,
damit werd ich mich mal näher befassen
2012-03-04 20:24:35

Gefällt mir, habe mir das Projekt gebookmarkt.
2012-11-25 17:48:06

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!