ein Vogelhäuschen für den Osterstrauch basteln,Dekorieren,Serviettentechnik,Ostern
1/1
Ostern/Frühling
von pittyom
16.03.14 22:34
1112 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

nur Eier ist ja langweilig ;) da kommen bei mir halbe Eier (mit Tonblumen gefüllt), Hummeln (auf Chenilledraht), Osterhasen im Heißluftballon und nun auch noch Vogelhäuschen ;)... an den Strauch...
das hier ist schnell und einfach herzustellen...
und alles unter 50 Cent - ich glaub das Töpfchen kostet um die 0,15 €
 


4.4 5 16

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
MInitöpfchen  Ton  3cm 
Perle     
hübsche Papierserviette     
etwas  Tonkarton (Rest)     
Rest  Stickgarn     
Wattekügelchen     
Sück  Schaschlickspieß o. z.B. Stützstab von Hängegeranien     

Benötigtes Werkzeug

  • Klebepistole
  • Pinsel
  • Nadel
  • Bleistift
  • Schere

1 in einem Schritt beschrieben....

NEXT
in einem Schritt beschrieben....
1/2
PREV

1) ein Minitöpfchen wird weiß grundiert
2) nach dem Trocknen mit kleinmustrigem Servietten bekleben - die Technik wird hier genauer erklärt
3) mit einem Edding einEinflugloch aufmalen
4) darunter mit dem Heißkleber denSitzstab (einStück Schaschlikspieß) kleben
5) von einer kleinen 8-10mm Wattekugel ein Stück abschneiden und dann die glatte Seite auf das angemalte Loch kleben. aus Karton ein Schnäbelchen schneiden und mit Heißkleber ankleben, mit einem spitzen Bleistift die Äuglein anmalen
6) das Dach: einen runden Kreis ausschneiden.... Durchmesser ungefähr wie ein Kaffeepad von den Maschinen...ich hab einen Cappucchino-kaffepad nach Nutzung auseinandergenommen und nehm das Plastikinlet als Schablone
7) 1/4 Kreis rausschneiden und den Rest zum Dach kleben.
8) Aufhängung: Faden doppelt nehmen und verknoten. doppelten Faden durch Perle fädeln und Perle auf den Knoten schieben , ggf. festkleben. Mit Nadeln den Faden von unten durch das Töpfchen fädeln und dann von unten durch das geklebte Dach stechen.
9) Den oberen Rand des Töpfchens mit Kleber bestreichen und das Dach ankleben.
10) FERTIG!
evtl. find ich noch die Fotos, die ich gemacht hab.... sind auf dem Handy und das ist z.Zt. a-l-l-e ;)

15 Kommentare

zu „ein Vogelhäuschen für den Osterstrauch“

gefällt mir sehr gut. Toll gemacht. Dafür von mir 5 D.
2014-03-16 23:39:32

Klasse geworden ......
2014-03-17 00:58:14

och süß, bin zwar kein Freund von diesen Sachen, aber das ist herzig
2014-03-17 07:13:44

das ist wieder eine richtige Nachmach Idee
2014-03-17 07:47:22

Sieht das süß aus ! Muss ich sofort nachmachen, danke für diese nette Idee.
5D
2014-03-17 08:05:22

Wäre nichts für mich, aber klasse gemacht.
2014-03-17 20:50:30

Das sieht echt klasse aus, und regt zum nachmachen an. Dein Vogelhäuschen macht viel her.
2014-03-18 08:49:23

bin grad am Überlegen, ob man es nicht in groß für echt Pieper machen könnte... muss nur was finden, dass der Topf beim Loch-bohren nicht platzt....
2014-03-18 13:23:04

überleg nicht lange,MACH ES,cool 5
2014-03-18 16:49:21

Pitty, ist ja ein tolles Gefriemel, aber schön sehen sie aus
2014-03-18 20:44:06

och wie goldig das Teil, alle Vögel sind schon da....:)...super süss gemacht , mir gefallen solche Teile sehr gut, hängen auch in unserem Haus...5 D
2014-03-18 22:51:29

Das ist ja eine niedliche Idee
2014-03-21 12:31:03

@ Holzkunst.. wenn ich schnuppern komme, bring ich dir gern was mit :D
2014-03-21 22:16:52

Klasse Arbeit. Sieht toll aus.
2014-03-24 21:47:38

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!