NEXT
das leuchtende Blumenei basteln,Blumen,beleuchtet,Osterei
1/2
PREV
Ostern/Frühling
Ziergegenstände stehend
Beleuchtung
von michbaer100
04.04.11 10:34
5836 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 1515,00 €

Ein Ei aus Gips wird zum leuchten gebracht und das nicht nur zu Ostern ;)


basteln, Blumenbeleuchtet, Osterei
4.8 5 24

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Luftballon     
Schüssel/ Schale     
Rollen Gipsbinden     
Stück Schleifpapier     
Fassung für Glühbirne      
Acrylfarbe     
Pinsel     
  Kunstblumen / Blüten     
  Heißkleber     
  Styropor     
Bohrer für die Löcher     

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Schrauber
  • Klebepistole

1 die Grundform erstellen

die Grundform erstellen
1/1

Luftballon aufpusten, mit einem Knoten verschließen und mit dem Verschluss nach oben in eine Schale/Schüssel stellen, sodass die obere Ei-Hälfte bearbeitet werden kann und es nicht umkippt

Gipsbinden in Streifen schneiden (der Ballongröße angepasst), mit Wasser anfeuchten und um die obere Hälfte des Ballons legen (ca. 4 Lagen). So gut es geht den Verschluss mit einbauen. 12 Stunden trocknen lassen.

Das Ei umdrehen (Verschluss nach unten) und nun auch um die zweite Hälfte Gipsbinden legen. Eine Öffnung für die Glühbirne lassen (ca. 6-7 cm Durchmesser) und wieder 12 Stunden zum trocknet Beiseite stellen

2 Glätten und Löcher bohren

NEXT
Glätten und Löcher bohren
1/2
PREV

Um das Ei zu glätten, wird eine ca. 4mm-Schicht Gips aus dem Baumarkt aufgetragen. Das Ei wieder mit dem Verschluss nach oben auf die Schale setzen. Dann erst die eine Ei-Hälfte eingipsen, trocknen lassen, umdrehen und dann die zweite Hälfte eingipsen

Nach dem Trocknen den Ballonverschluss aufschneiden und den Luftballon entfernen, dann das gesamte Ei mit Schleifpapier glatt schleifen. Das kann ein bisschen Zeit in Anspruch nehmen

Anschließend mit dem Akkuschrauber 6-8 mm große Löcher rein bohren und noch einmal kurz mit Schleifpapier rüber gehen. Anzahl der Löcher ist variabel, je nach Geschmack

3 Halterung

Halterung
1/1

Für die Glühbirne habe ich eine alte Tischlampe angepasst. Ich habe das Mittelstück entfernet und konnte somit die Fassung, den Sockel und den Schalter benutzen. Dann habe ich zwei Styroporringe ausgeschnitten, in der Eifarbe angepinselt und aufgeklebt, sodass ich das Ei genau rauf stellen kann. Dadurch wackelt es nicht mehr und die Lampe kann ohne Probleme auch transportiert werden

4 Der Anstrich und die Verzierung

NEXT
Der Anstrich und die Verzierung
1/2
PREV

Das Ei mit einer Acrylfarbe bestreichen. Eventuell noch überlackieren. Dann werden Löcher in die Mitte der Kunstblüten geschnitten (sollte die Größe der Bohrlöcher haben) und die Blüten einzeln mit einer Heißklebepistole auf dem Ei festgeklebt. Zum Schluss das Ei noch auf den Sockel setzen und fertig ;)

27 Kommentare

zu „das leuchtende Blumenei“

Sag mal, michbaer100, das ist ja der Hammer!!! Was für eine coole Idee, und so eine schöne Bauanleitung dazu........ Ich bin hin und weg! :-)
2011-04-04 11:23:37

Goile Idee - und sieht Top aus!!!
2011-04-04 12:28:09

Super Idee. Klasse Anleitung. 5 Daumen und bekommst dafür bestimmt eine Menge Stimmen
2011-04-04 12:55:13

ich schliesse mich an..5 gute
2011-04-04 13:36:01

Ich bin ja sonst echt kein großer Fan von Bastelarbeiten aber das Ding ist ja mal sowas von der Hammer. Es juckt mich in den Fingern es nachzubauen aber dafür bin ich wohl zu grobmotorisch.

Sehr geil und 5 Daumen!
2011-04-04 14:05:32

Tolle Idee und super Anleitung.
2011-04-04 16:09:36

die Idee find ich toll, gefällt mir. Beschreibung ist gut nachvollziehbar.
2011-04-04 19:12:11

Super beschrieben und vor allem das Ergebnis sieht toll aus!
2011-04-05 08:14:07

Da muss ich mich den Vorrednern anschließen. Sieht super aus, anschaulich erklärt und handwerklich einwandfrei. Von mir volle Punktzahl, äh, ich meine Daumen.
2011-04-05 08:58:52

Eine super tolle Idee.
Ich mag ja alles was mit Beleuchtung ist. Die Beschreibung ist super!!! Da wird sich der ein oder andere bestimmt bald ans nacharbeiten machen, ich vielleicht auch. Ein klasse Wettbewerbsstück.
2011-04-05 09:36:44

Vielen Dank für die vielen Komplimente
2011-04-05 09:53:45

wirklich ne Klasse Idee, und lässt sich auch für ungeübte problemlos umsetzen. Klasse
2011-04-05 11:47:25

echt toll - vor allem kann man mit dieser anregung zig varianten machen, so, wie jeder seinen individuellen geschmack hat
2011-04-06 14:31:07

sieht echt klasse aus, schick schick!!!!!!!
2011-04-18 19:47:51

Klasse, gefällt mir prima. Meine Stimme hast Du!
2011-04-20 17:29:47

meine Stimme hast Du auch - ist ne tolle Idee, sieht gut aus....und ist leicht nachzubauen.
Genial!!
2011-04-21 09:49:20

Sieht ja gut aus, aber hat wie so mancher ander auch nicht viel mit den Vorlagen zum Wettbewerb zu tun.
2011-04-22 21:57:43

Ist doch Klasse!
Wieso soll es nichts mit den Vorlagen zu tun haben? Es ist doch ein Ei!
2011-04-23 10:02:30

gratulation...
2011-04-25 08:51:38

@ gnagflow - 1.- ist es sehr wohl nach Vorlage - 2tens spammte michbaer keine anderen User hier voll mit "Stimmt für mich ich will den Enkeln ein ...schenken" -- fair play gibt´s nicht nur beim Fußball. - gelle
Ansonsten Herzlichen Glückwunsch zum 1sten :)
2011-04-25 16:03:25

Super Wird aufjeden Fall nachgebaut.
2012-03-28 13:57:35

Das ist wirklich ein tolles Projekt... und eine tolle Bauanleitung. Ich zeige das mal gleich meiner Frau ob wir das auch nachmachen wollen... 5 D
2012-06-02 22:31:37

Kann mich den Kommentaren nur anschließen .. Werde das Projekt mal für Ostern 2014 angehen. :)
2013-03-18 22:59:10

Gefällt mir gut kommt auf die Liste 5d Danke
2013-12-22 13:38:45

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!