das Zahnpastatuben-Kostüm (Fasching 2013)

NEXT
das Zahnpastatuben-Kostüm      (Fasching 2013) basteln,Nähen,Fasching,Karneval,Kostüm
2/2
PREV
Saisonale Bastelideen
von pittyom
11.02.13 22:02
1416 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 2525,00 €

(Bild bitte anklicken um alles zu sehen)
Bis jetzt hab ich jedes Jahr auf Arbeit seit 1999 für den Fasching ein neues Kostüm genäht. Dieses Jahr sollte es mal was ganz anderes werden...
im Internet Lamé-Stoff bestellt, dazu kam ein Einkauf im Baumarkt. dann den inneren Schweinehund besiegt und so wurde es 2 Tage vor der VA fertig.


basteln, NähenFasching, Karneval, Kostüm
4.1 5 25

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Stoff  lame  140x160cm 
3m  styroporschlauch   
3Roll  Isolierband    in blau, weiß und rot 
breites Hosengummi     
Latte  holz   
Maurerbürste     
rote Wellpappe     
Plastikdeckel    von einem runden 5l Eimer 

Benötigtes Werkzeug

  • Tischbohrmaschine
  • Klebepistole
  • Bandschleifer
  • Schere
  • Nähmaschine
  • schrauber

1 erste Schritte

NEXT
Stoff und Styropor
1/7 Stoff und Styropor
PREV

in den Stoff werden am Ende  und auf Schulterhöhe breite Säume genäht. in diese werden später die Styroporschläuche geschoben.
nun mit Isolierband den Zahnpasta-Namen auf den Stoff kleben. Ich entschied mich für die klassischen Zahnpastafarben rot, weiß und blau ;). Damit es schräg, aber in einer Linie wird, habe ich als Hilfslinie einen Zollstock so schräg gelegt, wie ich den Schriftzug laufen lassen wollte und an diesen die Buchstaben angepasst.  das war das fummeligste an allen Arbeiten.
nun die Styroporschläuche einschieben und zum Ring schließen. Kleben mit Bastelkleber und mir Paketklebband verstärken (hält bombig).
dann wird die Längsnaht geschlossen. Lame lässt sich schlecht nähen, ist rutschig, daher bietet es sich an, es vorher zu stecken... was ich bei anderen Kostümen mir ersparen konnte ;) daher dauerte alles etwas länger
Die Ärmellöcher schneiden: Ich zog mir das Teil über und mein Sohn musste die Stellen anzeichnen, wo die Schultern in den Oberarm übergingen. dort 30cm lange Schlitze schneiden. Diese habe ich mit Gewebeklebeband verstärkt, damit sie nicht ausreißen (spart das erneute Nähen und Säumen :)
nun meiner Schneiderpuppe übergezogen
am Hals stimmt es noch nicht... das letzte Teil zum Hals hin muss kürzer sein, damit der obere Styroporrand nicht hängt, sondern auf Schulterhöhe bleibt. also alles nochmal abnehmen und den Saum gekürzt am Hals. Dann ein breites Hosengummi eingezogen, damit es schön eng am Hals sitzt.
Jetzt sitzt es :)

2 die Zahnbürste...

Zahnbürste vor und nach dem Anmalen
1/1 Zahnbürste vor und nach dem Anmalen

eine Latte kürzen, an einem Ende abrunden und mit der Standbohrmaschine ein 40mmLoch  reinbohren. oben wird eine Bürste eingepasst (so eine Art Schrubberkopf), die ich mit 2 Holzschrauben+Unterlegscheiben befestigt habe. kleinere Unebenheiten mit Holzkitt ausgeglichen...
dann mit meinem Bandschleifer etwas in Form gebracht und anschließend mit einem Rest Wandfarbe in hellgrün gestrichen. Das ist eigentlich schon alles dazu ;) naja, brauchte 2 Anstriche, sodass die Maserung des Holzes nicht mehr zu sehen ist...
Fehlt nur noch der Schraubverschluss der tube. Dazu brauchte ich einen Bogen rote Wellpappe (Bastelabteilung des Baumarktes) von der Gastro ergatterte ich den Deckel eines 5l Plastikeimers. da musste ich den Rand abschneiden, dann die Pappe drumlegen und mit Büroklammern provisorisch befestigen, damit ich weiß wie groß der Umfang ist. Über den Kopf stülpen und mit einem Bleistift die für das Gesicht auszuschneidende Stelle markieren - macht Spaß, wenn man es nur ertastet und nix sieht :D:D:D. Nun mit einem Cutter das Loch für das Gesicht schneiden und die Höhe des Schraubverschlusses festlegen. die Pappe entsprechend kürzen. Jetzt mit Heißkleber alles endgültig festkleben.

3 it's time to PARTY!!!

NEXT
it's time to PARTY!!!
1/2
PREV

Der Schraubverschluss lag auf Arbeit, der Rest des Kostüms wurde Rosenmontag mitgenommen und dort angelegt. Zusätzlich mit Ringelstrümpfen rotweiß (naja, falls die Tube unten aufgeht, kommt da ja Zahnpasta raus, gell??? :)dann begann das Senioren-Entertainment... Polonaise und alles was dazugehört. Auch einige Senioren bewiesen mit ihren Kostümen richtig Phantasie. Am besten die Putze mit der WC-Ente (Eine Stoffente) im Eimer  ;)
aber aus Datenschutzgründen kann ich das natürlich leider nicht zeigen :( (schaaaade)

26 Kommentare

zu „das Zahnpastatuben-Kostüm (Fasching 2013)“

Schick schick, sehr gelungen viel Spass noch .....
2013-02-11 22:50:57

Na mit dem Kostüm kann nix mehr passieren beim Fasching
2013-02-12 06:16:20

lustige Idee, gut gemacht
2013-02-12 07:04:48

Auf die Idee sich als Zahnpastatube zu verkleiden muss man erst mal kommen...
Mir gefällts auf jeden Fall und macht viel mehr her als jedes Fertig-Kauf-Kostüm.
2013-02-12 07:25:48

na GsD vorbei für dies Jahr... denkt ja nicht, ich verkleide mich freiwillig - alles nur für die Arbeit ;)
und hier heißt es wohl Berlin Hejo ;)
2013-02-12 07:31:47

Brech zusammen - coole Idee - Wenn dat mal nicht zu kalt wird darunter
2013-02-12 07:39:52

Süß gemacht, sieht schick aus.
2013-02-12 10:03:44

Ich lach mich schlapp.... Pitty, Du hast aber auch immer Ideen: Super!!! :-D
2013-02-12 11:14:19

Super Idee !!! Wenn man zum Rosenmontagszug geht kann man unter dem Kostüm auch noch dicke Kleidung anziehen :)
5D
2013-02-12 11:15:25

... nicht drücken und immer die Verschlusskappe aufschrauben...
Vorsicht beim Zähneputzen. ;-))
Sieht super aus und ist nicht von der Stange.
2013-02-12 12:19:48

cool pitty! Das hat was, und so figurfreundlich :-) Heute dürfen wir noch Alaaf hier sagen!
2013-02-12 16:09:50

Helau und Alaaf Viel Spass damit . coole Idee
2013-02-12 18:23:36

Bin ja kein Fan von Karneval oder Fasching wie man hier sagt, aber tolle Idee.
2013-02-12 19:55:52

habe es ja schon im Forum geschrieben.....möchte mal sehen, wenn Du die Zahnbürste mal aus probierst......super gemacht



2013-02-12 21:20:05

Mann Pitty - bist ja kaum wiederzuerkennen...

@ Lissy - so ein großes Mundwerk hat nicht mal unsere Pitty...
2013-02-13 00:09:50

ääähm wer sagt das? die Berliner sind doch für ihre gr. Klappe berühmt ;) ein Besucher sagte...genau die richtige Größe für die Berliner ;)
2013-02-13 12:39:16

Klasse Kostüm ;)
2013-02-13 12:45:38

Könnte mir vorstellen, dass es sogar wasserfest ist ;o) Sehr kreativ ;O)
2013-02-14 20:10:54

nein ist es nicht :D sonst würde ich mich drin totschwitzen ....
es ist ein ganz dünner Laméstoff
2013-02-14 21:05:11

Sieht super aus (von einem Faschingsmuffel)
2013-02-15 09:29:39

Sehr cooles Kostüm
2013-02-16 11:06:15

Bin eigentlich ein Karnevalsmuffel, aber dein Kostüm ist schick.
2013-02-17 08:03:39

ey Pitty einfach coool....aber typisch Pitty uuuuunnd jetzt hab ich erst mal so richtig "MEIN" Entree zu meinem Zimmer gesehen, wird Zeit, daß ich es in Natura begutachte
2013-02-17 11:27:31

hab mit Karneval seit 45 Jahren nichts am Hut, aber da hast ein tolles Kostüm gebastelt
2013-02-17 12:47:36

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!