aufgepimter, kleiner terrakotta Blumenkasten

aufgepimter, kleiner terrakotta Blumenkasten aufgepimter Blumenkasten
1/1
Textile Bastelideen und Handarbeiten
von Lissy55
30.05.13 21:07
1544 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

vor einiger Zeit habe ich von einer Gartennachbarin eine kleinen terrakotta Blumenkasten geschenkt bekommen. So richtig wusste ich nicht was ich mit anfangen sollte, also habe ich ihn erst einmal mit nach Hause genommen...... Irgendwie sollte er etwas aufgepimt werden. Zum Anfang dachte ich an Serviettentechnik, aber dann hatte ich keine passenden Servietten zu Hause. Also habe ich mir meine Acrylfarben herausgeholt und erst mal angefangen ......


aufgepimter Blumenkasten
4.6 5 25

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
verschiedene Acrylfarben  FarbeMaterial   
Serviettenlack     
Tonkarton     

Benötigtes Werkzeug

  • Pinsel
  • Schwämmchen
  • Kuttermesser
  • Drucker

1 mit Acrylfarben wischen und bemalen

NEXT
mit  Acrylfarben wischen und bemalen
1/4
PREV

......und mit weißer Acrylfarbe den unteren Teil des, eigentlich ist es eher ein Kästchen als ein Kasten, Kästchens mit Hilfe eines Schwämmchens zu wischen. Damit habe ich erst einmal eine Grundierung erreicht.
Nach dem Trocknen habe ich mich für eine blaue Acrylfarbe entschieden und über die weiße Farbe gewischt.
die Blumen habe ich mit gelber und die Blätter mit dunkelgrüner Acrylfarbe bemalt. Für den Blütenstamm der Blumen habe ich mich für einen Braunton entschieden.
Da mir das Blau dann doch etwas zu kräftig erschien, habe ich nochmals mit weißer Farbe darüber getupft.
So richtig zufrieden war ich nicht, irgend etwas fehlte noch.....nur was?????????also habe ich es erst mal beiseite gestellt und eine Nacht darüber geschlafen.

2 Schablone mit Schriftzug anfertigen und aufkleben

NEXT
Schablone mit Schriftzug anfertigen und aufkleben
1/4
PREV

Erst wollte ich darauf schreiben, was darin wachsen soll, aber dann hätte ich immer das Gleiche pflanzen müssen, also habe ich mir eine Schablone mit einem Schriftzug angefertig.
Dafür habe ich mir in großer Schrift auf einem Stück Tonkarton den Schriftzug "Vintage" ausgedruckt und mit einem Kuttermesser die Buchstaben ausgeschnitten. Auf der Rückseite habe ich doppelseitiges Klebeband angebracht und auf das Blumenkästchen aufgeklebt.
Bei den Buchstaben a, g und e habe ich mir die Mittelstücken aufgehoben und dann ebenfalls mit Klebeband an die entsprechenden Stellen geklebt.

3 gravieren

NEXT
gravieren
1/3
PREV

Zuerst wollte ich den Schriftzug nur mit brauner Farbe nachzeichnen, aber dann hat es mir nicht gefallen. Irgendwie musste die Schrift etwas palstisch wirken, aber wie...... da ich Gerät zum Gravieren habe, habe ich mit einer Schere begonnen die Buchstaben auszukratzen, aber auch das war nicht das gelbe vom Ei. Dann kam mir die zündende Idee. Ich habe ein etwas älteres Pediküregerät, das war das was ich brauchte......der Schriftzug ließ sich damit gut eingravieren, finde ich zumindest.
Um die Acrylfarbe etwas wasserabweißend zu machen habe ich das Blumenkästchen außen 2 x mit Serviettenlack überzogen und so sieht es jetzt aus.

28 Kommentare

zu „aufgepimter, kleiner terrakotta Blumenkasten“

Sieht auf alle Fälle viel frischer aus :-)
2013-05-30 21:53:29

Die Idee mit dem Einfräsen gefällt mir ganz besonders gut...
2013-05-30 22:08:44

sieht gut aus ...aber da fehlt doch das " O " - VINOTAGE :-)))))
2013-05-30 23:01:47

absolut süß geworden :) Tausend mal besser als vorher .
Tolle Beschreibung , Ergbnis und Idee 5 Gute
2013-05-30 23:35:02

Vielen Dank an Euch....
@Muldenboy, hast Du mich erschreckt, dachte wirklich habe einen Buchstaben vergessen......aber dazu ist er zu klein
2013-05-31 04:36:45

Na das sieht doch 1000x besser als vorher aus, so richtig mediterran und macht Lust auf Sommer. Ich hätte die Innenwände zumindestens auch ein paar cm weit blau angestrichen, weil bis an den Rand befüllst die Erde ja nicht. Sieht besser aus.

noch 5lit Farbe dafür
2013-05-31 07:45:24

Klasse geworden ......
2013-05-31 08:02:52

@woody, geht im MOment leider nicht, habe schon gesät....aber wenn er wieder lees ist werde ich es nachholen....

Vielen Dank für Eure Kommentare
2013-05-31 08:17:38

Schön geworden und gute Anleitung
2013-05-31 13:47:59

@Muldenboy:ist schon richtig: Vintage (engl. Weinlese, als adjektiv: klassisch) bezeichnet: (als Anglizismus) einen besonders ausgezeichneten Jahrgang eines Weines..
Vintage (Mode), Kleidung im Stil der 1930er bis 1970er Jahre
...nur was das mit dem Blumenkasten zu tun haben soll......
Das Teil ist doch schön gepimpt worden. "Pedikürfräser" klasse recyclet!
2013-05-31 14:46:16

Sieht toll aus, dafür natürlich 5 Daumen und einen Gruß aus LE vom Daniel
2013-05-31 15:47:51

Nachdem man entweder zu kurz, oder zu pauschal kommentiert, oder gar nix schreibt oder nur bewertet, oder doch nur schreibt und die Bewertung vergisst... egal wie man es macht... ich einige mich auf tolles Projekt und 5 Daumen von mir :)

Und glaube mir, wenn auch das mein Standardtext wird (die Prügel bekomme ich), ich finde es klasse das du (noch) Projekte einstellst. Danke dir...
2013-05-31 17:40:03

da freut sich das Blümchen
2013-05-31 19:02:23

vielen Dank, habe gar nicht gedacht, dass mein kleiner Blumenkasten so einen Anklang findet

@Stromer, es gibt auch Vintage Möbel.....nicht nur WEin und Mode und d aich schon ein Kästchen, welches den Schriftzug schon hatte, aufgemipt habe, dachte ich mir, dass der keine dazu passt

@gschafft, danke, werde auch nicht aufhören und immer wieder einstellen, hat aber nicht mal so viel mit Punkten zu tun, es macht mir einfach Spaß, zeige meine Karten ja auch meinem Blog und da bekomme ich nun gar nichts dafür......außer liebe Kommentare und das ist doch schon was
2013-05-31 20:36:49

Wie schon mehrfach gesagt, sieht bei weitem Besser aus als vorher.
2013-05-31 22:46:12

Für Deine Idee und die Ausführung gibt Pedder Dir 5 Daumen, obwohl ich nicht unbedingt ein Anhänger von bunten Blumenkästen bin. Hast Dir aber Gedanken gemacht und außerdem viel Leidenschaft und Mühe in die Arbeit reingesteckt. Das muss natürlich belohnt werden.

LG von Pedder
2013-06-01 05:58:17

Sieht doch super aus.
2013-06-02 11:08:22

Gefällt mir,schön gemacht!5 Blümchen von mir!
2013-06-02 21:51:44

vielen herzlichen Dank, freue mich.....nun müssen nur nochdie Blümchen darin wachsen
2013-06-03 07:45:04

Lissy der strahlt so viel Sonne und Fröhlichkeit aus, den hast du super hingepimt
2013-06-03 17:45:25

danke Janinez, werde aber wenn er wieder geleert ist den Tip von Woody aufgreifen und innen auch noch ein Stück bearbeiten
2013-06-03 19:45:08

Toll gemacht. Sieht schick aus
2013-06-06 08:35:48

Danke Hargon, wenn jetzt noch was drin wächst!!!!!!!
2013-06-06 14:29:18

Bist 'ne richtige Künstlerin, gefällt mir sehr gut ;o)
2013-06-09 21:51:06

danke.....ich erröte;o)
2013-06-09 23:02:29

Sieht super aus 5d
2013-10-28 19:54:48

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
09
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!