...und übrig bleibt ein Sack voll Grillanzünder, oder wie nutze ich mein Material am besten.

...und übrig bleibt ein Sack voll Grillanzünder, oder wie nutze ich mein Material am besten. Abfallvermeidung,Materialnutzung
1/1
Holz
von ForKids
05.06.13 21:48
1869 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

Manche holen sich Holz vom Sperrmüll, um Ihre Projekte zu erledigen. Ich nutze hingegen das gekaufte Holz bis zu aller Letzt. ZB. aus den Sperrhölzern werden zu aller erst die geplanten Motive ausgesägt. Anschließend die mini Motive. Übrig bleibt eine gute Portion Grillanzünder. Dahinter steckt erstrangig die Idee Ressourcen zu schonen.


Abfallvermeidung, Materialnutzung
4.3 5 36

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
1-3  Holzreste  Sperrholz  a x b x 3-4 mm 

Benötigtes Werkzeug

1 Nach dem Aussägen folgt das Aussägen

NEXT
Nach einem ausgesägten "U"
1/6 Nach einem ausgesägten "U"
PREV

Normalerweise bedarf es hierbei keiner "Bauanleitung", denn ein vernünftiges Umgehen mit dem Werkstoff Holz kennt jeder.
Und dennoch nutze ich diese Möglichkeit um den Hergang meines Tuns zu dokumentieren.

Ob Buchstaben oder andere Motive- es bleiben immer Reststücke aus denen ich noch was rauskriege.

2 Die Ergebnisse

NEXT
Die Ergebnisse
2/3
PREV

...können sich sehen lassen. Eine Lupe brauche ich dafür noch nicht. So fein kann ich nun doch nicht sägen.

Diese werden dann zum Teil zu verschiedensten Zwecken verschenkt.

Natürlich könnte ich diese noch irgenwo auf eine Karte oder ein Geschenk pappen, oder sonstwas damit machen.
...

Es sind die Kleinigkeiten im Leben an denen ich mich erfreue.

3 Ein paar mehr Miniaturen für einen Bilderwettbewerb

Ein paar mehr Miniaturen für einen Bilderwettbewerb
1/1

-klein aber fein

41 Kommentare

zu „...und übrig bleibt ein Sack voll Grillanzünder, oder wie nutze ich mein Material am besten.“

Die Späne mit flüssigen Kerzenreste getränkt, ergibt auch gutes Kamin- und Ofenanheizmittel.
Meine Späne vom Drechseln kommen in einen Eierkarton, werden Kerzenreste getränkt - ergibt 6 oder 10 Anzünder. 4 Daumen
2013-06-05 22:01:41

gute Idee 5d
2013-06-05 22:16:22

Mal ganz ehrlich... diese kleinen Motive sind nicht so einfach herzustellen. Das Bedarf schon eine ruhige Hand und den sensiblen Umgang mit einer (Dekupier)säge.

Aber die Idee dein Holz bis zum letzten möglichen Ende zu verwerten ist schon alleine meine Hochachtung wert... von mir ganz klare 5 "grüne" Daumen :)
2013-06-05 23:19:56

Klasse Idee und umsetzung ....
2013-06-05 23:39:56

Ich lerne jeden Tag noch etwas Neues hinzu. Eine tolle Resteverwertung hast Du uns näher gebracht, und obwohl es ja eigentlich gar kein Projekt ist, bekommst Du trotzdem 5 Daumen und große Anerkennung von Pedder.
2013-06-06 04:59:55

mal eine schöne Variante Grillanzünder zu produzieren :-)))) wenn als Abfall dadurch kleine Figuren entstehen ..lol
2013-06-06 05:49:23

Hallo ForKids
wie dein Name schon sagt .. Für Kinder .. Für Kinder die Ressorcen sparen . Die Umwelt schützen
Ich nutze auch jedes Reststück und begrüße deine Idee mit 4 Daumen
2013-06-06 07:07:34

@ Pedder, meine Veröffentlichung hier betrachte ich nicht als "normales Projekt", und dennoch ist es auch in anderen Formen und Dimensionen nachahmenswert.

Würde man die Nachhaltigkeit, sowie ein überlegtes Recourcen-Managment(auch bei regenerativen Materialien wie Holz) als Projekt ansehen, könnte(sollte) die Umsetzung eines solches ein Leben lang dauern.

Wie "Bine" es auf den Punkt bringt: "Die Umwelt schützen".
2013-06-06 08:00:12

Klasse Resteverwertung! Ich bewahre auch immer alle Reste auf. Auch das kleinste Stück kann mal wieder nützlich sein...
2013-06-06 08:39:34

Super sache von dir. Man sollte immer darauf achten nicht zu verschwenderisch umzugehen. Und von den kleinen Dingen hat man ja auch was von :-)
2013-06-06 09:35:20

Finde ich gut, das so weit wie möglich zu nutzen. Meine Restekiste wird auch immer voller, ich tue mich meist auch recht schwer damit, kleine Stücke wegzuwerfen. Da ich aber keinen Ofen habe, kann ich die letzten Stücke leider nur entsorgen.
2013-06-06 09:56:13

Gut gemacht
2013-06-06 10:26:11

@puwo67,
nutze den Grill bei dem schönen Wetter ;o)
2013-06-06 10:48:44

tolles Receycling
2013-06-06 14:26:15

ist schon Notiert 4 D
2013-06-06 17:05:38

Tolle Idee! 5 Daumen!
2013-06-06 23:48:31

toll! dazu brauch man eine ruhige Hand und Ideen, beides scheinst du zu haben :D:D:D
LG 5D
2013-06-07 00:38:53

@ pittyom,
glücklicherweise habe ich noch zwei ruhige Hände( und Ideen- jede Menge).
Danke auch an Alle(Begeisterten)
2013-06-07 00:56:33

Saubere Resourcenschonung
2013-06-07 13:39:58

... staubige Resourcenschonung ;o)
2013-06-07 13:50:56

Die Idee ist klasse und die Figuren wunderschön
2013-06-07 16:20:49

Ich sammel mein Kleinzeug auch immer für solche Sachen. Meist als Grillanzünder.
2013-06-07 17:23:43

der nächste winter kommt bestimmt. oder war überhaupt schon sommer???
2013-06-08 09:28:33

Ich könnte so feine Sachen nicht ausschneiden... zum einen fehlt es mir an einer Dukupiersäge und zum anderen die Geduld und ruhige Hand...
2013-06-08 12:04:36

Mein Kleiner liebt diese "Kleinigkeiten".

Sieht so aus als wenn du die Figuren "frei Hand" sägst, ohne Vorlage oder Vorzeichnen.
Könnt ich nicht, toll


Mensch, jetzt wollt ich 5D geben und bin auf 4 gerutsch.
2013-06-08 13:33:55

@hargon,
macht mal eine Sammelbestellung, dann sende ich Portogebühren kostensparend eine Handvoll an 1-2-do.
Und bei jeder Testgerätauslieferung könnten 1-2 Figürchen beigepackt werden(wenn´s nicht den Aufwand für die Boschleute sprengt).

Das mit 4 Daumen betrachte ich nicht so tragisch. Hauptsache Du rutscht nie bei der Kreissäge aus, und besitzt selber noch alle Daumen.
2013-06-08 15:07:06

Wenn du deine Grillanzuender nicht in einem künstlichen Sack, sondern z.B. in einer Holzkiste sammeln würdest, dann wäre das noch Ressourcenschonender...
2013-06-09 09:33:45

Ich weiß...
und wenn Bosch den (1-2-do) Server abschaltet werden auch Resourcen geschont. ;o)
2013-06-09 10:25:20

die sind wunderschön und die Idee ist großartig, aber nicht jeder kann so eine Fuzzelarbeit
2013-06-09 18:00:16

Super Idee. Klasse
2013-06-09 18:59:00

@ Janinez, dier Grundgedanke(die Idee) sollte im Vordergrund stehen, das Ergebnis kriegt jeder auf seine Art hin.
2013-06-09 19:01:41

das ist eine Piddelsarbeit...aber es sieht sehr gut aus
2013-06-13 16:10:54

gute Idee 5d
2013-06-15 19:54:21

die idee gefällt mir sehr gut und die kleinen tierchen kommen bei kindern mit sicherheit gut an,
2013-06-20 15:58:17

5d
2013-11-21 20:33:20

@ seanWee
danke
und herzlich Willkommen.
2013-11-21 20:45:47

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!