Zum Eichhörnchen und Flattermann nun die Hexe

NEXT
Zum Eichhörnchen und Flattermann nun die Hexe Sperrholz,Deko,Laubsägen,Herbst
1/2
PREV
Saisonale Bastelideen
Ziergegenstände hängend
Beleuchtung
Schilder
Beleuchtung
von sandburg
28.07.11 19:10
4381 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 55,00 €

Gesägt hatte ich sie schon länger und nun habe ich sie fertig gestellt.
Da ich sie schon gesägt hatte, bevor ich hier aktiv wurde, seht es mir nach, dass einige Fotos aus andern Projekten stammen.

Die Hexe ist etwa 40 cm hoch und 20 cm breit.

Als Deko können auch Naturmaterialien dienen, ich habe die Kleinteile in einem Restpostenmarkt erstanden.


SperrholzDekoLaubsägen, Herbst
4.7 5 27

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Sperrholz 8 oder 10 mm    in der Größe des Motivs 
  Acryllackfarbe in gelb, braun, grün und hautfarben    mit Wasser verdünnt  
Spaxschraube    40 x 3,0 mm 
Holzleiste    etwas breiter als das Motiv 
  Holzleim     
  herbstliche Streudeko     

Benötigtes Werkzeug

  • Dekupiersäge
  • Akku-Schrauber
  • Dremel oder wahlweise Schleifpapier
  • Pinsel
  • Bohrer 2 und 8 mm oder Versenker 2 mm

1 Vorlage

Wie gesagt war die Hexe schon aufgezeichnet, da musste Ersatz her
1/1 Wie gesagt war die Hexe schon aufgezeichnet, da musste Ersatz her

Die Vorlage fand ich in einem Buch für herbstliche Laubsägearbeiten.
Also abgezeichnet, per Kopierer auf meine Größe kopiert.
Und dann mit Kohlepapier aufs Holz gebracht.

2 Sägen und schleifen

NEXT
das ist nun die letzte Schummelaktion
2/2 das ist nun die letzte Schummelaktion
PREV

Das Motiv habe ich nun mit der Dekupiersäge ausgesägt.
Danach habe ich die Kanten mit einem Dremel mit biegsamer Welle abgeschliffen.

3 Anmalen

NEXT
nach dem ersten Farbauftrag sieht man deutlich den Patzer
1/2 nach dem ersten Farbauftrag sieht man deutlich den Patzer
PREV

Ich habe (fast) gemäss der Regel von hell nach dunkel malen, erst das weiß, dann das orange, danach das rot und am Ende das braun aufgetragen.Wenn man nach dieser Methode malt, ist es nicht ganz so schlimm, wenn man sich mal vermalt. (Alte Weisheit aus der Arbeit mit Kinder/Jugendlichen. Wie man sieht habe ich mich beim grün dezent vermalt, weil meine Nachbarin mich erschreckte. Dann habe ich alles trocknen lassen.Nach dem Trocknen wird alles noch einmal abgeschliffen ( damit die Holzfasern, die sich aufrichten, nicht zu Splittern in den Fingern führen) und ein zweites Mal angemalt.Die Gesichtsfarbe habe ich unverdünnt aufgetragen um den Patzer mit dem
grün wieder auszugleichen.
Sollte die Hexe draußen stehen, dann sollte sie nochmals mit Acrylklarlack übergemalt werden, damit sie der Witterung trotzen kann.

4 Konturen zeichnen und zusammen setzen

NEXT
Bohrloch in der Unterseite des Objekts
1/3 Bohrloch in der Unterseite des Objekts
PREV

Die Konturen habe ich mit einem Deco Painter (Lackmalstift) nachgezeichnet.Nach dem Trocknen werden in die Unterseite 2- 3 Löcher mit Durchmesser 2 mm gebohrt (Je nach Größe des Objekts) Die Position der Löcher wird auf die Holzleiste über tragen und dann auch mit einem 2 mm Bohrer gebohrt.Von der Unterseite werden die Löcher jeweils mit einem 8 mm Bohrer aufgebohrt (nicht DURCH). Oder man nimmt einen 2 mm Bohrer mit Versenker. Nun werden die Teile miteinander verschraubt und nach belieben mit Dekomaterial ( Moos, Mühlenbeckia, Bast etc.) geschmückt

20 Kommentare

zu „Zum Eichhörnchen und Flattermann nun die Hexe“

Aber hallo das ist ja schon fast akordarbeit. Gibt es da kein Platzptoblem?
2011-07-28 20:27:19

NEin, ich habe einen ausgebauten Dachboden und auch reichlich Abnehmer in der Verwandtschaft und Bekanntschaft :)
2011-07-28 20:30:32

na is ja auch nen lustiges teil..haste gut gemacht..
2011-07-28 20:43:42

Moin, auch das Teil ist hübsch geworden. Ihr habt ja bald einen ganzen Figurenwald.
Gruß
Sascha
2011-07-29 07:46:30

Danke für das Lob, meine Nachbarn und Verwandten sorgen schon dafür, dass sich nicht zu viel sammelt und ich gut zu tun habe :)
2011-07-29 07:51:37

Das Verwandeln von einem Eichhörnchen in die Hexe ist dir mit etwas "Nachsicht" *g gut gelungen ;) ist auch wieder schön geworden.
2011-07-29 09:41:18

die ist süß
2011-07-29 19:21:41

Sehr schön geworden, vor allem gefällt mir die Mimik :-)
2011-07-30 08:33:39

Supersüß, die kleine Hexe. Gefällt mir auch und ist daher ein paar Däumchen wert.
2011-07-30 10:50:42

Hex hex na da hast Du aber mal wieder was schoenes gehext. Klasse.
2011-07-30 12:18:26

kannst Du nicht mal ne Wetterhexe bauen, die ihr Handwerk versteht - gewünscht Sonne
2011-07-30 13:04:37

sieht perfekt aus die kleine Hexe
2011-08-01 20:10:30

Schöne Herbstdeko, vieleicht kopiere ich das gute Stück für unsere Tür ;o)
2011-08-02 20:20:43

Finde ich auch, sehr schöne Deko für den Herbst / Winter. - Nur mal sehen, wie man die Vorlage aud das Papier bekommmt.
2011-08-03 06:04:24

vielleicht wäre es eine Möglichkeit hier was hochladen zu können, damit wir an die Vorlagen kommen?O
2011-08-03 08:02:30

Das ist ja wirklich niedlich.
2011-08-06 22:16:22

super gemacht
2013-04-11 14:40:50

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!