Zuckerstreuer aus Holz - Vintage Look

fertiger Zuckerstreuer
1/1 fertiger Zuckerstreuer
Küche und Bad
von Hoizbastla
23.11.14 21:32
1009 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 44,00 €

Nachdem ich ja fast als Kaffeetante durchgehe, wollte ich mir einen Zuckerstreuer in Holzoptik bauen. Zuerst habe ich mich auf die Suche nach einem geeigenten Zuckerstreuer gemacht, beim Möbelhaus zum Blau-Gelben Elch bin ich schließlich fündig geworden. Aus einem Stück Ringlottenholz habe ich mir dann en Überzug aus Holz gefertigt, dies aber nicht ganz so wie ich wollte....


Holz, DekoZuckerstreuer
4.5 5 21

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Holzsuche und Vorarbeit

NEXT
Rund gemacht
1/2 Rund gemacht
PREV

Ich habe mir ein Stück Ringlottenholz genommen, passend mit der Säbelsäge geschnitten, und dann mal in der Drechselbank zwischen den Spitzen rund gemacht. Auch gleich eine Aufnahme für das Futter gemacht, und ich konnte erste Wurmlöcher erkennen.... Das war so nicht geplant; in der Hoffnung, dass der Wurm schon wieder ausgezogen war, habe ich das Projekt weiter verfolgt

2 Innen raus gearbeitet

NEXT
Ins Futter gespannt
1/6 Ins Futter gespannt
PREV

Ich habe das Stück Holz ins Futter gemacht, und mittels Bohrer eine Angriffsfläche für den Ausdrehhaken gemacht. Man könnte auch mit dem Haken bohren, da müsste man aber den Größeren haben. Also mit dem Ausdrehhaken die Bohrerlänge auf Zuckerstreuerdurchmesser gebracht, nachgebohrt, und fertig ausgearbeitet.

3 Außenform fertig machen

NEXT
Außenform fertig machen
1/6
PREV

Also die Lampe in den Hohlraum gegeben, da ich nicht zu dünn drein kommen wollte. Tja, bei der Außenform bin ich doch glatt auf einen Untermieter gestossen, also für Holzwürmer kann ich keine Empfehlung aussprechen, schmeckt echt sch..... . Naja was solls, jetzt bin ich schon soweit, jetzt mache ich das fertig! Also schön geschliffen, und mit Ballenmattierung fertig gemacht, doch wie sieht man jetzt den Füllstand des Zuckerstreuers?
Also 2 Löcher gebohrt, und mittels Multimaster zu einem Schlitz vebrunden, den Zuckerstreuer mittels Epoxy reingeklebt, und fertig!

18 Kommentare

zu „Zuckerstreuer aus Holz - Vintage Look“

Tolle Arbeit!
Wohl dem derso eine Drexelbank hatr und auch noch damit umgehen kann!
Aber auch die Einschnitte mit dem Multitool, KLASSE!
2014-11-23 22:02:01

Gute Idee, super umgesetzt
2014-11-24 07:22:34

sieht doch gut aus und daß da mal ein Untermieter drin war, das kann man doch ruhig sehen. Wichtig ist doch nur, daß er ausgezogen ist
2014-11-24 07:40:32

Freiwillig ging der ja nicht, musste den eiskalt rausschmeißen!
2014-11-24 08:32:20

prima gemacht ... den Untermieter konntest doch auch mit Epoxy festhalten :-))))
.. so als i-Tüpfelchen
2014-11-24 09:23:06

Klasse gemacht, gefällt mir
2014-11-24 09:32:25

Du wirst ja noch zum Drechselmeister! Super gemacht, auch wegen des Durchblicks.
2014-11-24 12:00:58

Wunderschöne Maserung, aber punkto Design ist noch Luft nach oben ;) Wie, erklär ich dir bei deinem nächsten Besuch.....
2014-11-24 14:47:33

ja mach das !
2014-11-24 14:56:58

Hast du super gemacht 5d
2014-11-24 16:57:24

Schaut Super aus...!
2014-11-24 20:49:04

Sieht schön aus Michael ;-) schade das es damals nicht geklappt hat bei Jürgen
2014-11-24 20:55:56

Ja stimmt, echt schade! Wäre sicherlich lustig gewesen!
2014-11-25 15:51:14

Idee find ich klasse und Umsetzung auch also von mir auch 5 Becher Kaffee
2014-11-27 22:24:19

Klasse geworden und gemacht .......
2014-12-03 17:45:59

sieht gut aus, gibt es mehrere davon?
2015-06-22 15:11:43

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!