Zinn Teelichthalter Beleuchtung,Teelicht,Licht,Teelichthalter,Kerzenhalter
1/1
Holz
Weihnachten
von Wolfman
07.08.14 13:24
1720 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 22,00 €

Habe noch einen weiteren Teelichthalter aus meinem umgefallenen Baum gemacht und mit Lötzinn bearbeitet.


4.5 5 26

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Teelicht     
Lötzinn     
Holzgabel     

Benötigtes Werkzeug

  • Lötkolben
  • Beitel
  • Bohrmaschine
  • Schleifmittel

1 Teelicht

NEXT
Teelicht
1/4
PREV

Habe eine Astgabel zurecht geschnitten und trocknen lassen.

Dann habe ich mit einem Beitel die Rinde entfernt.
Von oben dann ein Loch für das Teelicht gebohrt und das ganze schon mal Grob geschliffen

2 Teelicht 2

NEXT
Teelicht 2
1/6
PREV

Lötzinn in die Risse füllen mit einem Lötkolben und dann schleifen.

Das habe ich mehrere Male wiederholt bis ich das gewünschte Ergebniss hatte.
Dann noch mal ein Feinschliff und eingeölt. Zum Schluss das Teelicht einsetzen

51 Kommentare

zu „Zinn Teelichthalter“

Danke, sehe gerade die Beschreibung in 2 ist futsch :-(
2014-08-07 14:37:14

Schönes Stück Holz ausgesucht !!!

Hmm , fehlt noch was in der Beschreibung ?
wie hast du das Lötzinn in die Risse gepackt ? Hält das denn ?Hast du das Holz geölt oder gewachst ?
Ich warte mal mit der Bewertung , vielleicht fehlt ja was aufgrund der Umstellung ..
2014-08-07 14:38:07

Teil 2 wurde nicht gespeichert, hab es gerade noch mal gemacht.
2014-08-07 14:43:01

Okey, die Idee mit dem Lötzinn gefällt mir ausgesprochen gut .. wird auf jeden Fall abgekupfert :D
5 Daumen für das Werk
2014-08-07 14:53:41

Danke Bine, mach das :)
2014-08-07 14:58:49

sehr schön gemacht , was brauchst du so an Zinn wie jetzt bei diesen Projekt ?
2014-08-07 16:47:21

Sieht klasse aus. Ist ja auch eine edle Verbindung: glänzendes Metall und Holz...
2014-08-07 17:12:30

Vielen Dank an euch
@schnurzi
das waren schon einige Wicklungen von der Rolle, ging schon einiges rein. Mehr als ich dachte.
2014-08-07 17:25:57

Das kann ich mir Vorstellen , wie sieht es mit Blei aus ? als Kind haben wir sehr viel mit Blei Giesen gemacht Soldaten , Pferde usw. LEIDER sind mir die ganzen Materialen weg gekommen SCHADE
2014-08-07 17:47:37

Klasse gemacht 5d
2014-08-07 17:50:51

sieht schick aus und ist gut umgesetzt. 5D
2014-08-07 18:30:57

Vielen Dank :)
@schnurzi
Blei wird bestimmt schnell Dunkel ? oder ?
2014-08-07 18:39:49

Nah das nen ich doch mal eine tolle Idee echt super muß ich mir merken 5d
2014-08-07 20:24:48

Klasse idee, wird mal abgezinnt, denn kupfert kann man da wohl nicht sagen
2014-08-07 21:08:33

Sieht super klasse aus.
2014-08-07 22:10:13

Deine Zinnprojekte werden auch immer raffinierter. Sieht sehr gut aus.
2014-08-07 23:16:01

Vielen Dank für eure Kommentare
@Holzbastla
Kupfer wäre bestimmt auch nicht schlecht :)
2014-08-08 08:22:45

Wow, das sieh aber super aus! Gute Idee! Werde ich mir im Hinterkopf behalten ;)
2014-08-08 11:19:05

Das sieht sehr gelungen aus, wollte das auch schon immer mal probieren, habe aber bedenken das es auf Dauer nicht hält.
2014-08-08 13:21:07

Danke
@dausien
bisher hält es ohne Probleme, auch bei der letzten Lampe hält es.
Sollte sich was ändern werde ich berichten.
2014-08-08 13:31:34

Erinnert mich etwas an die Krallen von Wolverine :-)
2014-08-08 14:24:27

Sehr schön geworden ....
2014-08-08 15:24:05

Vielen Dank an Alle :) waren ja mal wieder etwas mehr Kommentare :))
2014-08-08 16:40:24

sieht gut aus ...
gibt da von Tiffany Technik ein Spray, welches das Zinn vor Verwitterung schützt ...

http://www.glaspalette.de/oxid.php/sid/5 b7b1c1f6a72287ac7cb735249b1f1c3/cl/details/cn id/ec246af1bc52f5fa3.72096578/anid/d8046c07b8 26d4e52.75716423/Antioxidationsspray-
_-300ml /

da brauchst nur ganz wenig ...
2014-08-08 20:06:09

Danke dir Muldenboy, noch glänzt es :)
2014-08-08 20:10:06

Schöne Arbeit, bis auf den Zinn eigentlich einfach. Mann muss nur die Ideen haben! 5D
2014-08-08 21:02:31

Danke woern, hab schon die nächste Idee. Muss ja das schöne Holz gut verwerten :)
2014-08-09 07:10:47

Wunderschön geworden. Da bin ich doch mal gespannt auf deine Folgeprojekte.
5D
2014-08-09 10:19:29

Danke Biggi, dauert noch ein paar Tage. Die Holzscheiben müssen erst trocknen :)
2014-08-09 13:02:01

Sieht klasse aus, 5D
2014-08-09 17:59:17

Gefällt mir, und n Stück holz hat man immer mal übrig.
2014-08-09 19:01:42

das sieht ja sowas von gut aus, bin begeistert
2014-08-09 22:37:38

Klasse Idee mit dem Lötzinn...gefällt mir sehr gut
2014-08-10 07:49:40

Sehr schön geworden, gefällt mir.. Hast du vor dem Schleifen die äußren Lötzinnstellen mit Ca- Kleber eingelassen ? Somit besteht weniger Gefahr das es irgendwann mal durch die Trocknung des Holzes , aus dem Spalt- Riss fällt .. Durch den Ca- Kleber haftet es besser ..aber toll gemacht und gute Idee
2014-08-10 08:26:22

Vielen Dank an alle :)
@Holzkunst
nein, ist nicht geklebt. Da der Lötzinn auch zwischen die Fasern innen gelaufen ist, denke ich das es hält. Falls es sich dennoch wieder erwarten lösen sollte kann ich den Strang ja dann vorsichtig wieder einkleben. Aber vielen Dank, dann weiß ich ja schon mal Bescheid :-)
2014-08-10 10:28:47

Genau kannst ja dann wieder kleben ... :))
2014-08-10 11:10:03

Wirklich gelungener Teelichthalter.
2014-08-10 16:43:38

Dank dir Hilpi
2014-08-10 17:39:22

Das ist mal eine ganz neue Variante, sehr schön!
2014-08-17 11:59:48

Vielen Dank Schreinerbaerin :)
2014-08-17 12:33:17

Hallo, sieht super aus! Nicht nur die Idee ist klasse, auch die Ausführung ist gelungen. Das werde ich bei Gelegeheit auch einmal ausprobieren.
2014-08-21 15:32:54

vielen Dank Pistazie, wünsche dir viel Erfolg :)
2014-08-21 21:27:46

Bisher sieht alles noch gut aus :-)
2014-10-05 07:59:35

Hoffe der Zinn hält noch
2015-02-01 17:27:20

Danke der Nachfrage, ja ist noch in Ordnung bisher :-))
2015-02-01 17:44:32

Würde ja noch mal ein Bild einstellen, hab aber immer noch Probleme beim bearbeiten von Projekten
2015-02-02 11:02:01

Hauptsache hast kein Problem beim bearbeiten des Projekts :)
2015-02-02 17:29:47

Hallo wolfman
Habe gerade dein Projekt noch einmal gesehen, da ich so was ähnliches nachbauen möchte. Hast du die Zinneinlage irgenwie noch mit Kleber fixiert, damit es beim Holzschrumpfen nicht herausfällt?
2015-02-03 11:23:31

Nein fuffy, hält bis jetzt ohne Probleme und ohne Kleber :-)
2015-02-03 11:29:11

Nachtrag, ist alles noch unverändert
2016-06-03 03:59:10

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!