Zinken-Schmiege mit anschließendem Übungszinken

NEXT
Zinken-Schmiege mit anschließendem Übungszinken Holz,Zinken,Zinken-Schmiege
1/2
PREV
Holz
von Kilara
17.05.15 21:03
2776 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 11,00 €

Zur besseren Zinken Herstellung und zur Übung habe ich mir eine Zinken-Schmiege gebaut.


Holz, Zinken, Zinken-Schmiege
4.9 5 24

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Holzbretter  Holz   

Benötigtes Werkzeug

  • säge
  • Stechbeitel

1 Der Plan

Der Plan
1/1

Die Zinken haben auf 6cm Länge eine Höhe von 1 cm.
Das beidseitig aufgetragen ergibt das Dreieck der Schmiege.

Das ergibt eine Teilung von 1:6 ergibt 9,4° für Weichholz.
Bei Hartholz benötigt man eine Teilung von 1:8 ergibt 7,1°.

2 Die Nut

Die Nut
1/1

Die Nut habe ich mit einem 60° Kleinnutfräser gefräst.
Da ich keinen 5mm Fräser habe.
Den Rest habe ich ausgefeilt, so dass eine M5 Schlossschraube sich verschieben läst

3 Die Einzelteile

NEXT
Die Einzelteile
1/2
PREV

Zusammengefügt mit einer M5 Schlossschraube und einer Rändelmutter gehts zur Zinken Übung

4 Die Übungsbretter

NEXT
Die Übungsbretter
1/2
PREV

Auf der Stirnseite die Mitte markieren.
Und anschließend in 13 gleiche Teile unterteilen.
Dies habe ich mittels Parallellverschiebung gemacht.
Dies ergibt 5 Zinken und 4 Schwalben.

5 Die Schmiege

NEXT
Die Schmiege
1/3
PREV

Die Zinken-Schmiege wird jetzt so eingestellt, dass sie 2 der 13 Unterteilungen überdeckt.
So zeichnet man die 4 Schwalben an, und mit dem Winnkel auf die Seite des Bretts zeichnen.

6 Aussägen

NEXT
Aussägen
1/4
PREV

Ein Sägeschnitt konnte ich mit der Bandsäge machen.
Leider habe ich festgestellt die andere Seite musste ich mit der Hand sägen.
Da muss ich erst eine Schräge für die Bandsäge bauen.

7 Ausstemmen

NEXT
Ausstemmen
1/2
PREV

Mit dem Stemmeisen genau ausstechen

8 Übertragen der Schwalben

NEXT
Übertragen der Schwalben
1/5
PREV

Die Schwalben mit einem spitzen Bleistift übertragen.
Die Schwalben kann man gut mit der Bandsäge aussägen.
Anschließend ausstemmen.

9 Fertig die Übung

Fertig die Übung
1/1


23 Kommentare

zu „Zinken-Schmiege mit anschließendem Übungszinken“

Klasse Teil, da gebe ich meine Daumen gerne für her, zumal ich das mit dem Zinken auch mal versuchen möchte ;o)
2015-05-17 21:09:07

Klasse gemacht
2015-05-17 21:09:11

Die Idee ist gut - hab ich so noch nicht gesehen - prima
2015-05-17 21:18:20

Ein interessantes Werkzeug
2015-05-17 21:27:41

gut gemacht 5d
2015-05-17 21:56:59

So werden alle Zinken gleich breit. Prima Werkzeug und auch für verschiedene Maße hilfreich. 5D
2015-05-17 22:05:34

Ich war zu faul, ich hab mir so ein Teil bei Dictum gekäuft..... aber selbstgemacht ist natürlich cooler. Deswegen, volle Zinkenzahl!
2015-05-17 22:10:54

Super Idee und gut umgesetzt.. Klasse... 5D
2015-05-17 22:26:18

Genau sowas hab ich noch gesucht. Klasse Anleitung für mich! 5D
2015-05-17 23:58:47

Werde ich mir im Hinterkopf behalten. Kewle Sache 5D
2015-05-18 04:39:41

Super Helferlein... Klasse gemacht.
2015-05-18 07:33:22

Tolles Helferlein für Zinken, da lässt es sich nicht zanken. 5 Daumen
2015-05-18 07:48:40

Deine Zinken-Schmiege ist ne tolle Sache.
2015-05-18 09:20:57

Klasse geworden 5d
2015-05-18 11:18:02

Klasse Idee, Super gemacht .....
2015-05-18 16:25:41

Klasse Idee, muß ich mir merken
2015-05-18 17:25:19

Klasse Idee, schon auf den Merkzettel
2015-05-18 18:17:28

Super gemacht, wertes auch mal versuchen .5 Daumen.
2015-05-18 19:36:25

Klasse, so eine Schablone werde ich mir nachbauen. Sägen muß ich dann mit der Hand wegen fehlender Bandsäge. 4 D
2015-05-19 21:09:27

Des is mal ne gute einfache Idee.
2015-05-25 16:01:56

Einfach toll und sehr praktisch
2015-06-28 22:06:34

Handarbeit.. wie toll! 5Zinken!
2016-02-02 19:37:18

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!