Yoyo und Prototyp für eine Milchzahndose

NEXT
Yoyo
1/2 Yoyo
PREV
Holz
Basteltechnik
von Hoizbastla
29.06.14 21:44
1405 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 22,00 €

Natürlich habe ich auch am Wochenende ein bisserl gedrechselt. Dabei ist dieses mal ein Yoyo und eine Dose mit Deckel herausgekommen, die ich derzeit als Prototyp ansehe, und mal besser machen muss.


3.6 5 22

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Ringlottenholz  Holz  ca. 50*8cm 

Benötigtes Werkzeug

1 Zuschnitt

Zuschnitt
1/1 Zuschnitt

Den Zuschnitt habe ich mit der PSA erledigt, wieder musste ein Stück vom Ringlottenbaum dran glauben.

2 Drechseln Yoyo

NEXT
Zwischen den Spitzen
1/9 Zwischen den Spitzen
PREV

Zuerst das Stück zwischen die Spitzen gespannt, und mal auf rund gemacht. Dann eine Aufnahme für das Futter gemacht und umgespannt.
Dann schrittweise das Yoyo herausgearbeitet, und mittig mit dem Abstecher eingestochen. Geschliffen und dann noch mit Ballenmattierung behandelt und fertig abgestochen. Faden dran und..... Leider läuft es noch nicht ganz, wie ich will, obwohl ich mittig mit dem Schleifpapier geschliffen habe, dürfte wohl am Faden liegen. Oder vielleicht hat wer andere Tips....

3 Resteverwertung

NEXT
Holzrest
1/9 Holzrest
PREV

Tja, da hat man noch ein ca. 12 cm langes Stück eingespannt, was kann man damit machen? Ich probiere mal eine Dose für die Milchzähne aus. Den Deckel habe ich fast so gelassen, wie er vom yoyo über war. Dann eine Innennase mit dem Abstecher gesetzt, und das Innenleben heraus gedrechselt. Dann noch außen etwas verziert, geschliffen, und fertig.

25 Kommentare

zu „Yoyo und Prototyp für eine Milchzahndose“

Mh okay..
Für das erste geht es:) Sorry für meine Ehrlichkeit ..
Grundsätzlich ein Jo-Jo nicht aus einem Aststück machen , man sieht es auf Bild , die Risse stören den Lauf .. Ein Jo-Jo immer aus zwei Teilen machen und so drechseln das man die Teile zusammenstecken kann, ist die Bandführung einfacher . Auch das aufwickeln.. Am besten nimmst für ein Jo-Jo Buche oder anderes feinporiges Holz ...der Kern des Astes , speziell Obstholz reißt und arbeitet immer ..

Die Dose ist für das erste nicht schlecht, oder besser gesagt ist ja deine zweite :)..
Auch hier aufpassen , dass der Deckel immer etwas kleiner am Bund der Dose liegt, wenn das Holz noch trocknet , was es immer tut, speziell wenn eine Hohlform gedreht ist.. Schwund.. Passt sich der Deckel noch an.. Achtet man speziell bei Astholz nicht darauf, dann geht entweder der Deckel im Laufe der zeit nicht mehr runter , oder passt so nicht mehr..
Aber denke bist auf einem richtigen Weg und durch üben kommst schaffst dieses auch
2014-06-29 21:56:05

Besser ein ehrlicher Kommentar als gar keiner, der Deckel ist eh etwas kleiner, im schlimmsten Fall fällt er halt rein.....
Freut mich übrigens, dass du wieder da bist!
2014-06-29 22:00:47

Danke, war und ist auch in keinster Weise böse von mir gemeint, will dir helfen das du weiter kommst, denn wie ich dir schon persönlich sagte und auch hier, du hast absolutes Talent für das Drechseln und ich kann behaupten , du gehst den weh richtig weil du dich etwas traust.. Auch wenn es jetzt noch nicht perfekt ist , aber es kommt mit der Übung ...
2014-06-29 22:07:53

Kategorie Kreativität:
Projekt gut gemacht und ausdrucksvoll und eine Liebe zur Entstehung des Projektes, gebe ich einen Daumen dafür.
>> Von mir einen Daumen...
***
Kategorie Pionier- oder Routineprojekt:
Projekt einmalig oder nur selten in seiner Ausführung, gebe ich einen Daumen dafür.
>> Von mir einen Daumen...
***
Kategorie Bauanleitung und Bilder:
Enthält das Projekt eine gute strukturierte Bauanleitung oder auch eine mit Bildern nachvollziehbare Entstehung der Arbeitsschritte, gebe ich einen Daumen dafür.
>> Von mir einen Daumen...
***
Kategorie für durchschnittliche Heimwerker nachvollziehbar und einigermaßen nachzubauen:
Ist das Projekt für durchschnittliche Heimwerker nachbaubar, gebe ich einen Daumen.
>> Von mir keinen Daumen... (ist doch eher schon mehr als durchschnittlich)
***
Kategorie Kosten / Material / Elektrowerkzeuge:
Projekt in einem kostengünstigen vernünftigen Rahmen, gesamte Material sowie alle Werkzeuge aufgeführt (Stückliste), gebe ich Daumen
>> Von mir einen Daumen...
***
2014-06-29 22:08:25

In die Dose fällt er nicht :)) Außendienst Öffnung ist so groß wie ein Eimer:)) was ich aber nicht sehe und nicht glaube :)
2014-06-29 22:09:20

Ein JoJo!!! Das ist mal ne schöne Geschenkidee!! Vielleicht hilft es, wenn man die Innenflächen nicht ganz parallel zueinander macht, sondern so, das sie nach aussen hin etwas auseinander gehen?
2014-06-29 22:30:01

Die Idee von Sugrobi finde ich sehr gut. Mir gefallen deine Drechselarbeit optisch auf jeden Fall. Was man beim drechseln besser machen kann, weiß ich als nichtdrechsler natürlich nicht. Aber dafür gibt es ja Jürgen unser Drechsel Experte
2014-06-30 00:27:07

gut
2014-06-30 02:35:11

besonders die Maserung kommt da gut raus,ansonsten erscheinen mir die Teile noch ein wenig rauh - kann aber auf dem Bild täuschen
2014-06-30 06:53:46

Auch von mir ein Lob ... bin gerade dabei erste Erfahrungen mit Drechseln zu sammeln und auch der Meinung nur wer sich traut und was macht kann was lernen ... freu mich auf weitere Projekte ... so ein JoJo werd ich auch gleich mal angehen ...
2014-06-30 07:17:36

Glaube auch, dass beim JoJo die Innenseiten konisch laufen müssten, ist aber schon ewig her, dass ich sowas in der Hand hatte.

Ansonsten wieder sehr schöne und praktische Gegenstände, welche du da gefertigt hast.
2014-06-30 09:56:02

Wichtig ist, dass bei einem Jo-Jo das Band mittig befestigt wird, sonst läuft es nicht rund und stösst beim abrollen immer an den Flanken des Körpers an..Auch das der Rollkörper sauber, ohne Risse und Spuren gearbeitet ist, sonst hängt sich das Band auf....Die Form spielt dabei weniger eine Rolle..Wichtig-Abstand des Grundkörpers-mittige Bohrung/ Befestigung des Bandes/-nicht zu starres Seil...
2014-06-30 10:03:11

Hast du klasse gemacht 5d
2014-06-30 11:36:17

Klasse geworden und gemacht ....
2014-06-30 12:12:12

ich finde beide Stücke gut gelungen, das mit dem Deckel hatte ich auch bei meiner ... konnte nach 2 Wochen 'ne Mütze durchschmeißen ...
2014-06-30 12:19:28

Milchzahndose könnt ich hier auch gebrauche - aber deswegen fang ich das Drechseln nicht an :) Das überlass ich lieber Euch.
2014-06-30 14:18:46

fürs Drechseln einee 5,aber als Milchzahndose eine -2
2014-06-30 20:00:15

Schöne Idee - das Holz hat ne schöne Optik bekommen - wirkt aber noch sehr rauh - zumindest sieht es so aus ;) 5D
2014-07-01 10:26:23

schönes selbstgebautes Spielzeug
2014-07-01 11:01:09

Schöne Arbeit.
2014-07-02 10:13:32

Ich finde es ganz klasse und bemerkenswert, an was du dich alles herantraust. Es muss nicht immer alles sofort perfekt werden. Ich glaube, dass wir von dir noch einige Kunstwerke gezeigt bekommen. Mach weiter so
2014-07-02 10:32:08

Kunst und Ich? Dann würde ich mich ja Holzkunst nennen.....
Bin kein Künstler nur Bastler..... und experimentierfreudig
2014-07-02 11:07:59

@Hoizbastla
:).. War vor 25 Jahren auch mal Holzbastler:).. Nun bin ich Holzkunst... Der Weg war sehr schwer , steinig und sehr lange mit lernen verbunden, doch wo ein Wille , da ist ein Weg :)...Manchmal wäre ich noch gerne Bastler , denn Kunst ist manchmal brotlos:).. Aber auch wieder erfolgreich..
2014-07-02 12:58:23

Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki! Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki!
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!