Wohnwand / TV Wand selbst gebaut - Teil 1

NEXT
Wohnwand / TV Wand selbst gebaut - Teil 1 Laminat,tv wand,wohnwand,TV Wandhalterung
3/3
PREV
Innenausbau
Dekorieren mit Licht
von Limpi1989
15.04.13 00:36
108933 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 255255,00 €

Für alle Hobbybastler eine schöne Aufgabe um das Wohnzimmer neu zu gestalten... 

Haben unser Wohnzimmer komplett neu gestaltet. Eine neue Wohnwand wurde gekauft, ein neuer TV, den man auch an die Wand anbringen kann und die TV Wand wurde gebaut.

Die Anleitung zu der LED Beleuchtung findet ihr hier: 

http://www.1-2-do.com/de/projekt/Wohnwand-_-1-_-TV-Wand-selbst-gebaut---Teil-2---LED-Beleuchtung/anleitung/11713/


Laminattv wand, wohnwand, TV Wandhalterung
4.5 5 44

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Rigips  Rigips  2600 x 900 
100  Schrauben  Stahl  6 x 100 
100  Dübel  Kunststoff  8 x 50 
40  Schrauben  Stahl  3,5 x 40 
Aluleisten  Alu  2m 
Laminat  Holz  3 Pck.  
Wandhalterung TV  Stahl   
Latten  Holz  Beliebig 

Benötigtes Werkzeug

  • Stichsäge
  • Schlagbohrmaschine
  • Akku-Schrauber
  • Bohrer
  • Elektronagler
  • Hammer
  • Ansenker
  • Metallsäge
  • Wasserwaage

1 Vorbereitungen

NEXT
Vorbereitungen
2/2
PREV

Zum Beginn erst einmal ein Vorher Bild des Wohnzimmers vor der Renovierung. 

Als erstes haben wir die TV Halterung an die Wand montiert. Dafür haben wir die Mitte der Wand ermittelt und den Halter genau Mittig installiert. Dann haben wir uns einen Plan gemacht, wie die TV Wand aussehen soll. 

Danach haben wir auch die Einkäufe berechnet und eingekauft 

2 Lattung und Rigips anbringen

NEXT
Lattung und Rigips anbringen
1/3
PREV

Nach der TV Halterung haben wir die Lattung angebracht. Wir haben zu allen "Kanten" 30 cm Abstand gelassen und bereits eingeplant, dass das Rigips 7 cm rundum überstehen wird. Die Rigips Platten mussten wir in der Hälfte für den Transport halbieren. Dies lies sich einfach mit Hilfe eines Cuttermessers bewerkstelligen. Zur Befestigung der Latten haben wir 8er Dübel und 6x100er Schrauben genommen. Die Rigips Platten haben wir dann einfach an die Lattung angeschraubt, mit Absicht falschherum, damit wir eine gerade Oberfläche haben und die Rundungen der Rigips Platten hinten verschwinden. Die Steckdose unten links haben wir ausgeschnitten, damit man den Stecker noch problemlos hinein bekommt. 

3 Laminat anbringen

Laminat anbringen
1/1

Mit dem Laminat hatten wir Anfangs unsere Schwierigkeiten. Wir haben es mit "Pattex Kleben statt bohren" probiert, aber keine Chance. Dann habe ich an meinen Elektronagler gedacht und dieses hat auch funktioniert. Wir haben in den "Nuten" das Laminat, an den Stellen wo sich Lattung dahinter befand, mit dem Nagler befestigt. Alle Zuschnitte haben wir mit der Stichsäge getätigt 

4 Hässliche Ränder verbergen

Hässliche Ränder verbergen
1/1

Da wir die Schnittkanten ja nicht offen liegen haben wollten, haben wir uns für Alu "L" Leisten entschieden 2cm x 2cm. In diese haben wir Löcher vorgebohrt, diese versenkt und die Leisten an das Laminat geschraubt. 

5 Wandverschönerung und Möbel aufstellen

NEXT
Wandverschönerung und Möbel aufstellen
1/2
PREV

Im Baumarkt haben wir einen schönen Schriftzug gefunden, den wir noch über das gebaute geklebt haben.

Neues Lowboard wurde auch aufgestellt.

Auf dem Bild wurden die Lautsprecher und die Deko noch nicht richtig positioniert ;-) Die Kabel werden natürlich auch noch versteckt. 

6 LED Beleuchtung

48 Kommentare

zu „Wohnwand / TV Wand selbst gebaut - Teil 1“

Klasse gemacht und geworden ....
2013-04-15 07:21:49

Top! So was hatte ich auch schon vor, aber die Erlaubnis der Frau fehlt noch :-) Fehlen nur noch LEDs dahinter als Mood-Beleuchtung...
2013-04-15 07:58:43

Schaut klasse aus. Jetzt noch die Verkabelung verbergen und es ist perfekt.. 5D
2013-04-15 07:59:35

schöne Idee und gut gebaut
... Pattex ... oh-oh-oh da hatte ich auch so diverse "Tiefschläge"
2013-04-15 08:01:36

Sieht klasse aus. Die Arbeit hat sich gelohnt
2013-04-15 08:01:52

@Muldenboy:

Auf den ersten Blick im Baumarkt hat es halt viel versprochen. Jedoch das was es geleistet hat war gleich null ;-)
2013-04-15 08:17:23

Tolle Idee und gut beschrieben.
Fehlen, wie hier schon jemand sagte, nur noch die LEDs als schöne indirekte Beleuchtung.
2013-04-15 08:46:16

Sehr schön. 5 Daumen
2013-04-15 08:46:55

gefällt mir sehr gut!
2013-04-15 09:15:39

Sehr schön gemacht.
2013-04-15 09:17:46

Sehr schön geworden , darf mein Mann nicht sehen sonst ....
Klasse Bauanleitung obendrauf und dafür gibt es 5 Daumen
2013-04-15 10:49:39

klasse gemacht 5d
2013-04-15 10:52:34

Ich richtig klasse geworden!

Einzig der schräg hochlaufende Versatz (sieht man am besten auf Bild 4) stört mich ein wenig. Das könnte man vielleicht etwas durcheinander machen um nicht eine Linie zu bekommen.
Ist aber vielleicht auch nur mein persönlicher Geschmack, volle Punkte gibts natürlich trotzdem!
2013-04-15 10:54:15

Klasse gemacht. Sieht toll aus
2013-04-15 10:55:31

Sieht Spitze aus,kein Vergleich zu vorher
2013-04-15 11:11:23

sieht echt super aus...
2013-04-15 12:17:31

das gefällt mir
2013-04-15 12:37:22

Super geworden und die Schrift passt !!!!
5D
2013-04-15 13:51:49

klasse geworden und abgespeichert
2013-04-15 14:08:27

Wohnlich schön
2013-04-15 17:25:41

Sieht richtig gut aus.
2013-04-15 19:46:53

gefällt mir auch gut
2013-04-15 20:50:34

klasse gemacht, das hat was.... schön auch, dass du deinen Fehlversuch auch erwähnt hast! Ist auch immer hilfreich, das, was nicht funktioniert, zu nennen....
2013-04-15 22:04:25

Sehr schön beschrieben.
Der Versatz wie oben schon beschrieben sieht hoffentlich auf dem Bild schlimmer aus als er tatsächlich ist. 4 D
2013-04-15 23:21:45

Sieht jetzt richtig edel aus!
Klasse umgesetzt und beschrieben
2013-04-15 23:23:36

Haste schön gemacht sieht gut aus 4 D
2013-04-16 01:19:55

super 5d
2013-04-16 13:33:19

eine klasse Arbeit
2013-04-16 14:59:18

wow, das sieht ja edel aus.......da werde ich doch ein ganz klein bisschen neidisch.;o)...super gemacht
2013-04-16 23:35:06

Ist sehr schön geworden. Wichtig finde ich auch die Information, dass Laminat gar nicht, oder aber nur sehr schwierig zu kleben ist. Die Beschreibung ist vorbildlich und deshalb bekommst Du von Pedder auch 5 Daumen.
2013-04-17 03:59:57

Nicht schlecht! Ich finde es immer sehr chic, wenn die Wand nicht nur aus Tapete besteht. So kann man auch sehr schön störrische Kabel verstecken.
2013-04-17 15:03:01

Da mußt Du Dich ja jetzt fühlen, wie in einem neuen Heim
2013-04-18 16:46:32

Sieht total klasse aus!!
2013-04-19 11:25:14

Sehr gute Idee und schön umgesetzt. Nur die Aluleisten würden mir nicht gefallen.
2013-04-21 13:19:33

Fan von den Aluleisten bin auch nicht, aber hast du eine bessere Idee für mich? :)
2013-04-21 14:49:44

Respekt! Gute Arbeit!
Ich hätte da eine Frage:
Ich habe mir auch eine Wand-Halterung für den TV gekauft. Trau mich das Ding aber nicht alleine an die FRISCH GESPACHTELTE und gestrichene Wand bauen. Es wird in der Anleitung ausdrücklich auf ZWEI Monteuere hingewiesen, ha, ha, woher nehmen?

Hat jemand einen Tipp für mich, wie ich das trotzdem alleine schaffen kann, ohne dass ich die Wand verunstalte? Kann mir ja (bis jetzt) keine zweite Person schnitzen ;-))
2013-04-24 14:27:20

Halterung an die Wand halten und ausrichten, dann lehnst du dich mit deinem Körpergewicht dagegen und drückst somit die Halterung an die Wand. Löcher anzeichnen und Halterung wieder vorsichtig abnehmen. Löcher bohren. Dann die Halterung wieder an die Wand drücken und mit 2 Schrauben fixieren, dann die restlichen Schrauben festdrehen. Oder du fragst mal einen Nachbarn ob er dir kurz mit anfasst ;-)
2013-04-28 10:05:10

Das macht sich sehr gut und schaut sehr edel aus... klare 5
2013-04-29 22:30:19

So eine Wand ist immer ein cooler Blickfang - klasse gemacht!
2013-05-15 18:32:03

klasse..
2013-06-03 13:50:44

toll gemacht
2013-06-18 15:51:09

Hi. Ich würde gerne wissen wo du die LED Stripes angebracht hast. Direkt an die Rückwand? Also so das die Stripes richtung Wand strahlen?
2015-02-26 09:28:45

Sehr schön geworden. Das gibt mit Ideen für morgen.
2015-12-13 20:44:23

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!