Wohnanlage im Maßstab 1:200 Modell,Architektur
1/1
Holz
von PeterZimmer
26.01.14 11:35
1178 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 1010,00 €

mal etwas ganz anderes...........
der Sohn eines Freundes studiert Architektur. Für seine Examensarbeit brauchte er das Modell einer Wohnanlage , das vorgeschrieben war. Ein eigenes Projekt musste mit integriert werden. Eine echte Herausforderung.


Modell, Architektur
4.4 5 25

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Grundplatte   Birkensperrholz  60 / 60 cm 
Furnierreste  Nussbaum  10 / 30 cm 

Benötigtes Werkzeug

1 Die einzelnen Gebäude ,Treppen und Geländeflächen aufzeichnen und ausschneiden.

NEXT
Die einzelnen Gebäude ,Treppen und Geländeflächen aufzeichnen und ausschneiden.
1/4
PREV

  1. Jede einzelne 5 mm Platte bedeutet in der Wirklichkeit , einen Höhensprung von 100 cm.

  2.  
  3. das heisst , ein Gebäude mit 60 mm Höhe ist 12 m hoch.

  4.  
  5. auch wollten wir ,durch verschiedene Holzarten ,Gebäude , Treppen , Grünflächen und Strassen darstellen, ohne mit Farben arbeiten zu müssen.

  6.  
  7. Ist uns , glaube ich , sehr gut gelungen.

  8.  
  9. zum Beschweren kann man auch Bierflaschen benutzen.........

  10.  
  11.  

  12.  

2 Das Ensemble zusammenstellen und aufleimen.

NEXT
Das Ensemble zusammenstellen und aufleimen.
1/3
PREV

  1. Die Gebäude sind aus TA / FI Kanthölzern

  2.  
  3. Die Gehwege aus Lärsche

  4.  
  5. Die Grünflächen aus Sperrholz

  6.  
  7. Die Treppen sind aus Meranti , und schräg dargestellt

  8.  
  9. Das Gebäude in der Mitte  aus Pappel-Sperrholz

  10.  
  11. Die Strasserechts und links mit Furnier Nussbaum

  12.  
  13.  

  14.  

3 Ein gang durch die Anlage

NEXT
Ein gang durch die Anlage
1/7
PREV

mittels Makroeinstellung gefertigte Fotos

4 Strassen anlegen

NEXT
Strassen anlegen
1/2
PREV

  1. Dafür musste im Gefälle des Gehweges der Belag unterfütter werden.

  2.  
  3. Mit kleinsten Spänen wurde der Unterbau hergestellt.

  4.  
  5. ......und tausende von Leimzwingen wurden gebraucht.

  6.  
  7.  

  8.  

5 Ohne diese Maschinen ging nichts.....

NEXT
Ohne diese Maschinen ging nichts.....
1/2
PREV

  1. auf die Finger achten ......

  2.  
  3.  

  4.  

6 Die fertige Anlage

NEXT
Die fertige Anlage
1/4
PREV

sieht doch gut aus........oder ?

27 Kommentare

zu „Wohnanlage im Maßstab 1:200“

Gut gemacht...hoffe ihr habt das Bier wenigstns nach Feierabend getrunken :) Finde deine Hilfe für die Examensarbeit super Lobenswert deswegen 5 D
2014-01-26 11:39:30

Danke...... und ob wir das Bier getrunken haben........nach Feierabend natürlich
:-)
2014-01-26 11:42:59

Das ist eine grosses Projekt 5d
2014-01-26 11:44:18

beeindruckende Arbeit. Hoffentlich wurde sie von den Prüfern auch entsprechend gewürdigt.
2014-01-26 12:17:08

Wird morgen geschehen..........
hoffe auf eine gute Note für den Kerle :-)
2014-01-26 12:18:20

Schöne Arbeit. 5 D
2014-01-26 12:31:47

Zum Nachbau nicht empfohlen :-)

Tolle Sache, schaut klasse aus und gaaanz viel Arbeit! Klasse, dass Du Dich hiebei engagiert und unterstützt hast. Das zeichnet eine Heimwerker aus - helfen und kostenlos. Wir brauchen Herausforderungen!

5D und die Stimme für das Engagement für einen anderen.
2014-01-26 12:38:05

schön Arbeit, vorbildliche Hilfsbereitschaft schön
2014-01-26 12:42:14

Ein schönes Teil. Dann wünsche ich mal viel Glück, das es gut bewertet wird.
2014-01-26 12:48:49

Ja ich wünsche euch auch alles gute und Tolles Projekt
2014-01-26 14:47:03

Viel Arbeit und ein tolles Ergebnis... 5 D
2014-01-26 15:53:01

Super Leitung und ich hoffe doch auf eine gute Benotung bei so viel Engagement von allen Seiten. Werde diese Anleitung an meinen Jüngsten (Architekturstudent) weiterleiten, kann er sich bestimmt ne dicke Scheibe von abschneiden.
5 D
2014-01-26 17:14:20

RESPEKT!!
Eine SUPER Umsetzung, da muss der "Kerle" aber ganz schön Dankbar sein ;)
2014-01-26 18:23:27

Tolle Arbeit.
2014-01-26 19:07:04

Ein wirklich spitzen Arbeit.
2014-01-26 19:08:06

Das Modell sieht echt super aus!! Wenn man hier noch ein paar Kleine Bastelsachen kauft kann man hierraus mit sicherheit die Außenanlage in eine kleine Miniaturlandschaft ausbauen.
Modelle sind etwas sehr schönes, hier kann man gut ausprobieren und tüfteln wie es später einmal aussehen soll/kann. Ich werde dies mit meinem Projekt "Nageltisch/Modelliertisch" auch machen um die Wünsche meiner Frau einfließen zu lassen. Das Modell wird dann auf dem Tisch ein schönes Plätzchen finden.

Wenn Ihr eine Wohnanlage habt würde ich das Modell in einen Schaukasten stellen!!! Dafür ist es super gemacht!
2014-01-26 19:27:25

Klasse geworden ......
2014-01-26 20:45:32

na dann hoffe ich doch, daß dieses Modell eine gute Zensur erhält, verdient wäre es ja
2014-01-27 07:40:11

Schönes modellieren, mit guten Farb und Höhen Akzenten
5D
2014-01-27 09:27:14

Super gemacht 5D
2014-01-27 10:38:17

Heute war Abgabe.......habe noch keine RR.
Hoffe das Beste.....
2014-01-27 13:24:43

sieht Klasse aus, schön Arbeit. 5D
2014-01-27 16:36:32

sehr schön und ich drücke die Daumen
2014-01-27 17:21:42

klasse Modell, die verschiedenen Hölzer machen sich prima
ja ja, die "Herrn" Architekten :-))) mein Nachbar war auch einer, bei mir wurde ein "Stuhl" gezimmert-auch nach Vorgaben
2014-01-27 18:46:57

Sieht KLASSE aus 5d
2014-01-27 21:40:41

Erst heute entdeckt, tolles Projekt! Ich mag zwar dieses sehr stilisierte Erscheinungsbild bei Dioramen nicht ganz so, ein wenig Details wie Bäume (zB aus Holzkugeln) hätte ich schön gefunden. Dennoch 5 Daumen.
2015-12-25 09:20:00

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!