NEXT
Wikingerstuhl (Steckstuhl) Wikingerstuhl,Steckstuhl
1/2
PREV
Holz
von Wolfsburger55
26.04.14 07:59
15176 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 88,00 €

Für eine gemütliche Runde um den Feuerkorb wollte ich eine besondere Sitzgelegenheit haben. Nach eine Suche im Internet bin ich dann auf einen sogenannten Wikingerstuhl gestoßen. Also ab zum Sägewerk und ein paar ungesäumte Fichtenbohlen besorgt, die ich auch gleich beidseitig hobeln ließ.
Und dann frisch ans Werk.........


Wikingerstuhl, Steckstuhl
4.5 5 30

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Rückwand und Sitzfläche

NEXT
Rückwand und Sitzfläche
1/2
PREV

Als erstes habe ich mittels einer Stichsäge die Rückwand und die Sitzfläche aus den Fichtenbohlen gesägt.(Fichtenbohlen 130cm x 35cm x 4cm).
Rückwand:
1. Die Rundungen 2. Den Durchbruch ( 18cm x 4cm)
Wichtig: der Durchbruch darf nicht zuviel Spiel haben

Sitzfläche:
( 35cm x 35cm)  und die Stützwange auf 18 cm verjüngt

2 eingebrannte Motive

NEXT
eingebrannte Motive
1/3
PREV

Um dem Stuhl das besondere Etwas zu geben habe ich einige Motive mit dem Brennpeter eingebrannt. Als Fan des VFL Wolfsburg war klar, das es ein Wolfsmotiv sein musste.
Vorlagen gibt es im Internet reichlich. Also ausgedruckt und mit Blaupapier auf das Holz übertragen und eingebrannt.

3 Oberflächenbehandlung

Zum Abschluss werde ich das Ganze noch mit einem Holzoel mehrmals streichen

28 Kommentare

zu „Wikingerstuhl (Steckstuhl)“

Sieht super aus 5d
2014-04-26 10:12:12

Genial einfach, einfach genial. Gefällt mir. Habe mir mal ein Lesezeichen gesetzt. Das wäre mal was für meine Nichten und Neffen.
2014-04-26 10:48:08

Super Sache hab ich mir mal vorgemerkt. 5d
2014-04-26 11:27:41

Gut gebaut und gebrannt.. 5 Daumen
2014-04-26 12:16:23

Toll gemacht !
2014-04-26 12:23:00

Sehr schön, besonders die Brandmalerei. Ich möchte allerdings auf das "sogenannt" hinweisen. Diese Art Stuhl hat nämlich mit den Wikingern an sich rein garnix zu tun. Das Prinziep kommt, glaube ich , irgendwo aus Afrika.

Trotzdem sind die Stühle echt bequem und praktisch. Und ich hab enicht wenige gesehen, die auf so einem Stuhl vor einem gemütlichen Lagerfeuer seelig eingeschlafen sind....
2014-04-26 15:57:04

gut gelungen
2014-04-26 17:14:46

Das Wolfsmuster kommt richtig gut rüber
5D von mir
2014-04-26 17:22:56

Cool
2014-04-26 18:18:23

Das ist ja Jeil 5D
2014-04-26 19:40:44

sieht gut aus und gut gebaut ...
konntest aber ebenso VW Käfer einbrennen :-))))
2014-04-26 19:47:28

Das Motiv ist wirklich wunderschön. Ist so ein Stuhl tatsächlich so bequem, dass man da einschläft? Kann ich fast nicht glauben.
2014-04-26 20:19:02

Wenn man das richtige Verhältniss zwischen senkrechter und waagerechter stütze hinbekommt auf jeden Fall!
2014-04-26 21:23:39

praktisch, weil man ihn Platzsparend verstauen kann. Die Brandmalerei ist das i-tüpfelchen
2014-04-26 21:41:27

Der Stuhl ist klasse, aber über den VfL sollten wir noch mal reden ;-)
2014-04-27 07:36:54

Schöne Sitzgelegenheit. Und man kann wirklich einigermaßen bequem darauf sitzen.
2014-04-27 07:50:02

Klasse ......
2014-04-27 07:52:29

super gemacht,
so einer steht auch schon lange auf meiner to-do-liste.
2014-04-27 11:10:23

alter Schwede---äh Wikinger :)..hast gut gemacht, mir gefält es auch überhaupt der Wolf :)
2014-04-27 12:41:05

super sache! werd mir auch ein paaaar basteln! :D 5D
2014-04-27 13:18:56

sieht klasse aus...toll= 5D
2014-04-27 13:58:02

schöner Stuhl, hab ich auch auf dem Mittelaltermarkt gesehen und steht auch auf meiner to-do-Liste....
allerdings bin ich kein wolfsburgfan ;) mein Motiv würde dann ein anderes ....
obgleich... den Wolf hab ich schon für ein Kästchen auf Arbeit benutzt ... ist ein echt schööööönes Motiv :D - und die Pfoten sind der Hammer ;)
2014-04-27 22:00:09

Hab das schon einmal im Netz gesehen. Gefällt mir sehr gut. Vor allem die Brandmalerei
2014-04-27 22:40:01

Super Stuhl - Super bequem und einschlaftauglich. Dafür 5 D

Aber mit Mittelalter und Wikinger haben diese Rein gar nichts zu tun. Diese Art von Stühle sind Afrikanische Gebärstühle :D

*mittelalterlicher Klugscheißmodus aus* :D :D :D
2014-04-28 13:12:56

Schön gebaut, auch ich habe noch den Bau von 2 Großen und einem Kleinen vor mir.
Um die historische Bedeutung der Stühle mal ins rechte Licht zu rücken:
Sie stammen tatsächlich aus Afrika. Übersetzt heißen sie dort Palaver Stuhl und sind für Versammlungen und Gespräche gedacht, nicht für Geburten. Belegt ist diese Art von Stuhl in Afrika schon vor über 1000 Jahren. Auf Grund der durchaus als herausragend zu bezeichnenden Kunst der Wikinger mit Holz umzugehen, kann man sicherlich davon ausgehen, dass auch sie in der Lage waren zwei Bretter zu einem Stuhl zusammen zu stecken. Daher ist es zwar nicht belegt, dass die Wikinger solche Stühle benutzt haben aber ein Gebärstuhl ist es auch nicht.

*Klugscheißmodus aus* :-D ;-)
2015-04-15 18:14:41

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!