NEXT
Werkzeugrucksack Werkzeugrucksack
2/2
PREV
Werkstatthelfer
von AxelMartsch
31.07.13 15:35
1393 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 88,00 €

Um meine Werkzeuge besser im Rucksack finde, habe ich ich mir was überlegt. Die Wichtigsten Werkzeuge aussortiert und den Rucksack ausgemessen. Demnach habe ich dann Holzplatten und Schnur besorgt.


Werkzeugrucksack
3.3 5 20

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Bretter  Sperholz 4 mm  je nach Rucksack 

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Bohrschrauber

1 Werkzeugrucksack

Werkzeugrucksack
1/1

1. Rucksack ausgemessen.
2. Bretter im Zuschnitt angefertigt.
3. Bretter am Rand gebohrt.
4. mit der Kordel als Scharniere verbunden.
5. Werkzeuge aufgelegt und aufgezeichnet.
6. zur Befestigung Bohrungen gebohrt.
7. Kordeln eingezogen und Werkzeuge befestigt .
zur Befestigung einfach em Anfang und Ende der Schnüre einen Knoten macheZ
So kann ich die Werkseuge an der Baustelle hinstellen . Die Messwerkzeuge sind einzeln in den Außentaschen untergebracht. In der Mitte ist so auch noch Platz für kleine Ersatzteile , wie Relaise oder anderes.

22 Kommentare

zu „Werkzeugrucksack“

Soweit so gut, ist mal eine Idee, genauere Bauanleitung wäre nicht schlecht gewesen,kann man sich aber gut vorstellen. Von mir 3D
2013-07-31 15:56:55

Und das Werkzeug fliegt nicht durch die Gegend, wenn man den Rucksack "normal" benutzt?
2013-07-31 16:00:45

Ich würde Gummibänder statt der Kordel für das Werkzeug verwenden. Ansonsten ist die Idee nicht neu, aber gut neu erfunden ;)

von mir gibt es 4 Gummibandln
2013-07-31 16:47:22

Auch das ist keine Bauanleitung mit der man nachbauen könnte, wenn man wollte.
Sieht aber gut aus.
2013-07-31 17:20:58

Klasse Idee aber leider zu wenig Bauanleitung schade ....
2013-07-31 17:55:42

Die Grundidee ist schon mal gut - wobei mir das Update von Woody durchaus logisch erscheint. Mach weiter so, von mir 4 Heringe!
2013-07-31 17:58:52

Hmmm... ich weiß nicht, ob ich mich mit dem Equipment aus dem Haus trauen würde...
2013-07-31 20:10:47

dir geht es wir mir baschtler, habe auch immer einen hänger voll werkzeug dabei. und was ich dann brauche ist dummerweise zuhause.
für deine mühe axel gebe ich dir dennoch 5 d
2013-07-31 21:13:57

mal eine andere Variante und bei anderer Anordnung der Werkzeuge, bekommst Du noch mehr drauf
2013-08-01 06:15:08

Die Grundidee ist nicht schlecht, aber ich würde auch Gummilitzen nehmen
2013-08-01 07:44:03

Prinzip Ok, Kordel nur fürs "Scharnier" ansonsten Gummilitze, sowie kleines Netz (? von z.B. Zitronen oder ähnlichem) oder auch Beuteltasche, damit auch der Stummelschrauber (oben rechts) gesichert dort verbleibt und nicht beim ersten Stolperer rausfällt. :-))
2013-08-01 08:15:34

Also ich habe sowas noch nie gesehen . Wie Woody schon schreibt , Gummibänder wären bestimmt besser um das Werkzeug leichter rein und raus zu bekommen .
Echt klasse geworden 5 D
2013-08-01 09:32:33

grundidee geht so - anderes wurde schon gesagt:
gummibänder für das (schwere) werkzeug zu schwach, vermute auch, dass die "scharniere" das rein-raus nicht lange mitmachen (ist ja doch ziemlich ein gewicht dran), wie fühlt sich das beim tragen an? kann mir vorstellen, dass es ganz schön hart ist

verbesserungen: wie schon gesagt, gummibänder ersetzen (auch bei den scharnieren). würde in der platte eine aussparung sägen (griffloch) um sie besser halten zu können wenn das ganze teil aus dem rucksack gehoben wird. ev. etwas polstern (kommt auf die polsterung des rucksacks an)
2013-08-01 10:11:23

Gute Idee. Wie schon gesagt, Gummilitze wäre noch besser.
2013-08-01 11:52:46

Gut gebaut. Ich persönlich finde Rolltaschen fürs Werkzeug besser. Und ich hätte Klettband genommen statt Kordel und Kabelbinder bzw. Metallringe als Scharniere (oder Lederband).
2013-08-01 14:12:03

ist mal eine klasse Idee - wie schon von anderen geschrieben mit Verbesserungspotential.
2013-08-01 15:18:03

Ordung ist nur für welche die nich suchen wollen...
aber dennoch Daumen gebe ich
2013-08-01 20:11:08

Ein Foto mit dem Rucksack suche ich wohl vergeblich?
2013-08-02 12:29:16

Idee gut, Umsetzung solala
würde einen Trolley nehmen und entspechend einrichten
2013-08-07 21:14:27

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!