Werkzeughalter für das Drechselwerkzeug

NEXT
Werkzeughalter für das Drechselwerkzeug bohren,sägen,Werkzeughalter,Drechselwerkzeug
1/2
PREV
Holz
von pittyom
14.06.14 18:19
1897 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

Nachdem ja nun gestern die Pakete ankamen, muss ich ja erst meine Drechselecke fertigmachen, dazu gehört natürlich auch ein Halter für das Werkzeug.
Nachdem also die normalen Aufgaben des Tages erledigt waren verzog ich mich in meinen Keller... Holzreste sind genug vorhanden :), den Tisch hatte ich ja schon freigemacht....


bohren, sägen, Werkzeughalter, Drechselwerkzeug
4.3 5 25

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Reststücke Leimholz (Regalbrettstücke)     
Reststück 8mm Sperrholz  fürs Mittelbrett   
10   Holzschrauben     

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Akku-Schrauber, IXO
  • Schlagbohrmaschine
  • Bandschleifer
  • Dekupiersäge
  • säge

1 Zusägen der Teile

NEXT
Seitenteile
1/3 Seitenteile
PREV

Der Halter besteht aus 4 Teilen:
2 Seitenteile, Oberteil und Mittelbrett. Die Größe ergibt sich aus den vorhandenen Holzresten
Seitenteile: Am Fuß mit der Dekupiersäge einen kleine Rundung nach innen gesägt, so steht es nachher auf 4 Füßchen.
in die waagerechten Teile (Ober- und Mittelteil) werden die Löcher für die Werkzeugaufnahme gebohrt. Der Messingring am Werkzeug hat ein DM von 22mm, Forstner hab ich nur 20/25mm -Bohrer.... daher hab ich mir vorher folgendes überlegt: oben kommen die 25mm Löcher und in der Borte die 20erLöcher. das gibt dem Werkzeug Halt, dass es nicht evtl Übergewicht am Griff bekommt und mal rauskippt
ein Loch wird 30mm für die Auflagehalterung (die ist 25mm dick, sitzt aber zu stramm, soll ja leicht rein und raus gehen ;)
Die waagerechten Bretter werden aufeinandergelegt und mit dem 20mmForstner werden an der Standbohrmaschine die vorgezeichneten Löcher gebohrt durch das Mittelbrett durch und 1-2mm in das Oberflächenbrett: So weiß ich, wo ich anschließend die 25mmLöcher setzen muss, damit sie danach genau übereinander liegen.

2 Oberbrett bohren, schmirgeln und alles zusammensetzen

NEXT
so sieht man sofort, wo der 25er Forstner angesetzt werden muss
1/8 so sieht man sofort, wo der 25er Forstner angesetzt werden muss
PREV

nun setzt man am Oberbrett den 25mmForstner genau in den Markierungen vom 20mm F. an und bohrt die entsprechenden Löcher, aber nicht ganz durch, nur so das die Körnerspitze durchlugt, dann dreht man das Brett um und bohrt in die andere Richtung wo das Loch der Spitze zu sehen ist. So reißt das Holz nicht aus und es sieht sauber aus. (erspart Arbeit!) An den Seiten habe ich noch je 3 Löcher für die Schrauben zum Zusammensetzen gebohrt.
Anschließend habe ich an den Seitenbrettern angezeichnet, wo das Mittelbrett sein soll und auf der Linie je 2 Löcher für die Schrauben zum Zusammensetzen gebohrt.
Nun alles glattschleifen. Ich habe es dafür einfach über den Bandschleifer gezogen ;) und auch so die Kanten gebrochen - nicht, dass ich mir noch einen Splitter einreiße!!!
***grins***
Am Ende nach Schwedenmanier zusammensetzen und mit den Schrauben fixieren...bestücken...fertig!
Da das Holz vom Recyclingmüll ist (hab heut Glück gehabt... 4 Flaschenregale für unseren Wein und einiges an Sperrholz vom Autonachbarn gleich in mein Auto geladen
;)) - so hat der Werkzeughalter mich NIX-nada-garnichts-lau gekostet!

39 Kommentare

zu „Werkzeughalter für das Drechselwerkzeug“

Kommt auf die Liste super gemacht 5d
2014-06-14 18:23:20

Frau Drechsler,gute Idee und ich will denn auch sehr viel sehen
2014-06-14 18:27:06

ich danke dir! freut mich, dass es dir gefällt! nun Abendessen machen und dann lüstet es mich nach der neuen Maschine (Zusammenbau)...
2014-06-14 18:27:24

wie?zusammenbau jetz ist Abendbrotzeit (1,5h)der Herd ist schon an
2014-06-14 18:34:46

Da können die Röhren nicht meckern , bei so einem Ständer :).. Für welche Röhren häst du die Aufnahme- Ständer gemacht ,,, frag mal was dabei war :))).. Mein dritter Vorname ist Neigiiiiiiiiiier :)))
Aber jetzt endlich ran an die Madchine und paar Übungen gemacht , die ist ja so leise da kann man Nachts mit Arbeiten :)
2014-06-14 18:36:38

ich muss sie doch erst auspacken und zusammensetzen...schäm...
Abstechstahl 2ballig (6mm), Abstecher 1,6mm(liegt im Mittelregal dann), Spindelformröhre (engl. form) 13mm, Formröhre flach 19mmm, Schalenröhre kurz 10/13, Drehmeißel 2ballig 12mm, schalenröhre kurz 10/13 Fingernagelschliff noch 2 Löcher übrig für zukünftiges Werkzeug :)
2014-06-14 18:49:01

Danke für die Info .. Einen Platz brauchst noch für den An-Körner, in den anderen kannst die Auswurfstange der Maschine stecken ... Brauchst noch eine Halter für die Planscheibe die auf der Maschine sitzt und für das Soannfutter...
2014-06-14 18:54:15

Pitty aber wenn sie steht dann sage ich nur... Schöner fremder Mann .. und den Kopf zur Seite :)d&w
2014-06-14 19:09:05

na wenn das mal kein guter Start ist ... prima gebaut
vor Allem Wünsche ich Dir viel Freude beim Umsetzen des gelernten :-))
2014-06-14 20:00:55

jaaa ich kanns kaum erwarten... bloß... der Wein hat ganz schön reingehauen eben... oder ists die ALlergie? meine Augen matschen und ich glaub ich muss sie mal 5 min zumachen----
Platz zum Aufbau im WoZi ist schon freigemacht....
2014-06-14 20:20:40

@ Jürgen... wieso fremd??? kenn dich doch jetzt schon :D:D:D
und einen Körner hab ich schon an der anderen "normalen" Werkzeugwand, den kann ich ja wohl auch nehmen... auch wenn er keinen so schönen Griff hat ;)
2014-06-14 20:22:11

Gut geworden
2014-06-14 20:43:55

So, Maschine ist zusammengebaut, jetzt muss sie noch in den Keller auf den Tisch......
2014-06-14 21:52:48

Da hat alles seinen Platz. Ich mag es auch nicht, wenn die Eisen ständig irgendwo rumkullern und mit den Schneiden irgendwo anecken...
2014-06-14 21:56:51

Scheeeeee - jetzt kanns dann losgehen :)
2014-06-14 22:11:21

so, Maschine ist im Keller und ich hab sie mal kurz angeschaltet--- flüsterleise!!!das lauteste ist das "Pfeifgeräusch" des FU... eingestellt ist sie im Augenblick auf 0-890
werde den Riemen noch auf das 2.Rad legen so als quasi Standardrad für den Riemen :)
und morgen den 1. Versuch starten
2014-06-14 22:32:46

gut
2014-06-15 04:51:47

Gute Idee und gut gemacht ... werde ich mir als Drechselanfänger wohl auch basteln
2014-06-15 06:36:55

Jürgen hat Recht - Kopf schief und los.........grins...........Wer sich fragt was wir meinen, das wissen nur Pitty, Jürgen und ich.........grins
2014-06-15 07:07:01

Schön gemacht, darf ich fragen welche Maschine du dir gegönnt hast?
2014-06-15 09:10:50

Da Pitty drechselt :)) sicher hier mal die Maschine
Hat dich die Midi-Drechselbank FU 350 / KS gekauft ... Diese Maschine habe ich als Vorführmaschine, technische Daten dazu, stehen in meiner Gruppe in der Galerie ..
2014-06-15 10:07:22

Sieht richtig klasse aus
2014-06-15 10:12:49

...schöner fremder Mann ♪♫
ich zentriere mal die vorhandenen Kantel...
danke Jürgen, dass du schon die Info raus hast ;)... Set 3 habe ich mir gegönnt, wenn sich einer mal im Katalog umsieht ;)
und jetzt geh ich runter... und um 9.00 bin ich grad mal aufgestanden ;) weil ich bis nach 1.00 im Netz war
2014-06-15 10:53:44

Schoen, darfst mir auch so eine Ablage machen....
2014-06-15 11:18:34

Kein Problem pitty , habe ja das Monopol auf die Maschine, Service Stützpunkt Rheinland- Pfalz.. Wenn jemand in meiner Nähe IST darf er die Maschine gerne mal testen .. Katalog pn an mich :).. Ist keine Werbung nur Begeisterung über die Drechselbank :)
2014-06-15 12:18:27

Klasse geworden und gemacht .......
2014-06-15 14:16:43

super gemacht! 5D
2014-06-16 08:25:19

Gut geworden....
2014-06-16 12:44:04

Oha da hat der Drechselvirus aber kräftig zugeschlagen!
praktischer Halter, und schöne Drechselbank.
2014-06-16 15:17:18

lalala...das Fieber brennt, das Fieber brennt wenn die Drechselbank rennt :))
2014-06-16 22:42:16

Toll gemacht. Praktischer Halter
2014-06-17 10:31:29

Hast du schon mal super gemacht, jetzt bin ich auf deine Projekte gespannt. Gut, dass ich dank meiner Abwesenheit der letzten Tage nicht warten muss und sofort nachsehen kann, was sich so bei dir getan hat. Wäre doch sonst vor Neugierde geplatzt !
5D
2014-06-20 13:42:24

Klasse geworden, und viel Spass beim Drechseln.
2014-06-21 16:17:16

danke, hab mir heute Holz zum Üben geholt :)
2014-06-21 16:26:19

Schön gemacht...viel Spaß beim drechseln
2014-06-29 12:42:40

Dankeschön, hab am Samstag den drechslershop heimgesucht... Aber jetzt erst mal urlaub...
2014-06-30 18:33:24

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!