Werkstattwagen Oberfrästisch Teil 3

Werkstattwagen Oberfrästisch Teil 3 werkstattwagen oberfäse
1/1
Holz
von Lalime
22.09.12 13:37
1910 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 6060,00 €

Dieser Teil befasst sich mit dem Oberfrästisch. Da ich aber aufgrund der Deutschen Casemod Meisterschaften, Omas Garten und magels Oberfräse keine Zeit bzw keine geeignete Fräse habe geht es hier erst in einem Monat richtig los. Ich werde dann wieder über das Forum auf Aktualisierung aufmerksam machen.   Den Grundaufbau erkläre ich aber schon mal. Viel spass beim lesen :)  


werkstattwagen oberfäse
5.0 5 3

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Holzbalken  Holz  30x30 
Holzplatte Multiplex  Birke  knapp 1m² 
Leimholz  Holz  knapp 0,5m² 

Benötigtes Werkzeug

  • Tischbohrmaschine
  • Akku-Schrauber
  • Kapp- und Gehrungssäge
  • Schleifer
  • Trio

1 Grundgestell

NEXT
Grundgestell
1/9
PREV

Wie in Teil 1 und Teil 2 habe ich hier auch wieder 2 Holz Us gebaut. Anschließend habe ich dann auch hier wieder jeweils 1 Platte passgenau auf die Us geschraubt, sodass Seitenteile entstehen.   Ich habe hier ein Seitenteil, dass später rechts außen sitzt, nur halb mit einer Platte bedeckt. Dies erlecihtert später die Bedienung der Oberfräse im Gestell.

2 Grundgestell Rückwand und Deckel

NEXT
Grundgestell Rückwand und Deckel
1/3
PREV

Nun habe ich die 2 Seitenteile mit der Rückwand verbunden. Danach habe ich dann die erste Holzschicht der späteren Auflagefläche aufgeschraubt.

3 Weiter gehts nach wer Werbung :D

Soderle das wars hier leider erst einmal. Ein kleiner Teil vom Lackieren und der Tür ist dann im 4 Teil. Ich denke dass es hier mitte September weiter geht.   Bis hier hin danke fürs lesen! Kommentare und Kritik sind gerne gesehen!   Grüße

25 Kommentare

zu „Werkstattwagen Oberfrästisch Teil 3“

oh is sehe grad dass ich miene handzettel nicht dabei habe. ich packe diese mal in eine pdf. jeder der meine maße haben will kann mir ne pn schrieben dann schicke ich diese per mail. ansonsten werde ich nacher mal die Bilder dazu noch hochladen.

grüße
2012-09-22 13:42:06

wo willst die Fräse drunter schrauben ??
2012-09-22 21:15:03

gute frage wo kommt die fräse hin
2012-09-22 22:38:52

die fräse kommt recht mittig. der schrank ist knapp 45cm tief und 70 lang. also ein fast kompletter frästisch am ende :D
2012-09-22 23:46:21

zu "Kommentare und Kritik sind gerne gesehen!"

Ich weiß, daß es mir nicht ansteht, aber halbfertige Baubeschreibungen sollten gespeichert bleiben. Hast doch alle Zeit der Welt, die Beschreibung erst mal fertig zu machen, bevor du sie der Welt präsentierst.
2012-09-23 01:34:50

ja ich verstehe deine kritik. ich wollte eigentlich nur alle 4 teile hintereinander stehen haben. es ist blöd wenn einer den werkstattwagen anchbauen will und erst mal alles durchsuchen muss bis er alle teile zusammen hat. an sich ist der teil fertig da er ja auch nun genutzt wird als schrank aber leider noch nicht als oberfräse.

grüße
2012-09-23 09:38:37

Ich Find es jetzt auch nicht so schlimm das es noch nicht ganz fertig ist.
denke mal das es auch nie fertig sein wird weil sich mit der Zeit auch Werkzeuge ändern oder man wo anders was sieht was dann geändert wird!

bin gespannt wie es mit Fräse dann ist und ob noch alles passt
2012-09-23 10:31:14

ich hoffe, es geht bald weiter
2012-09-23 14:51:29

Da warte ich mal wie es weiter geht.
2012-09-23 16:25:09

danke schon mal für die positive unterstützung! ja es soll bald losgehen habe nur bisher keine oberfäse die ich einbauen will. also muss eine neue gute her. ich denke ich mach das auch so wie jogi das geschrieben hat. ich eröffne einen fred und da frgae ich dann auch mal nach einer guten oberfräse :)
2012-09-23 16:46:38

Ich freue mich auch schon wenn es mit Teil 3 weitergeht und bei so großen Projekten ist es ok wenn ein Zwischenschritt nicht fertig eingestellt eiurd :)
2012-09-23 21:01:59

festool of 1010 wäre super für kleinere Fräsarbeiten und wäre auch kompakt für deinen Frästisch

p.s. Hatte die gleiche Idee
2012-09-23 21:02:37

Erst die Zähne lang ziehen, und dann kneifen!

Mich hat der Titel angesprochen, und dann wars nix. Ich hoffe, daß du irgendwann mal die Zeit findest, und das Projekt vollendest. Dann gibts auch Däumchen dafür. :)
2012-09-23 23:10:47

Sieht bisher sehr vielversprechend aus, da man aber nur einmal bewerten kann (Daumen) spare ich dir den fünfer noch auf ;)
2012-09-24 14:23:36

ich habe vor den oberfrästisch nach und nach ferig zu bauen. muss ja auch noch 2 computergehäuse umbauen und der wintergarten muss noch gemacht werden. :D
aber zu aller erst muss ich eine oberfräse dafür finden. sobald ich eine geeignete habe werde ich hier stück für stück den arbeitsfortschritt einstellen :)

grüße
2012-09-24 15:52:59

Na ich bin gespannt wie es weitergeht :) Vorschußlorbeeren bei dir kein Thema *g 5 Beerchen ;)
2012-09-25 08:37:32

danke für die Vorschußlorbeeren. ich hoffe dass ich keine zurückgeben muss :D

grüße
2012-09-25 10:41:20

Klasse Arbeit!!!
2012-10-05 08:32:29

wirklich interessante Frage. Weitere Antworten würden mich auch interessieren.
2012-10-05 10:11:44

wirklich interessante Frage. Weitere Antworten würden mich auch interessieren.
2012-10-23 10:37:17

wirklich interessante Frage. Weitere Antworten würden mich auch interessieren.
2012-11-01 15:26:39

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!