NEXT
Aller Anfang ist schwer, viel altes "Zeugs" in den Müll oder behalten (?!)
1/7 Aller Anfang ist schwer, viel altes "Zeugs" in den Müll oder behalten (?!)
PREV
Werkstatthelfer
von SimFritz
15.04.14 19:59
2511 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 200200,00 €

Hallo zusammen,
Hier die kleine Entstehungsgeschichte meiner Werkstatt! War immer total interessiert am Heimwerken etc(hab leider keinerlei Ausbildung im Handwerklichen Bereich genossen, leider : / ) , hatte aber leider nie die Möglichkeiten oder die Mittel von "zu Hause" aus! Mein Vater war nie wirklich daran interessiert, also musste ich selbst ran an das Zeug.

Mit dem Ziel eine einfache Werkbank zu bauen (am Anfang, schlussendlich wurde eine kleine aber feine Werkstatt daraus! fotos!) nahm ich mir die Zeit und ging es an!

Als erster der richtige Platz, eine alte "Garage" war mir da sehr willkommen! Dann musst ich das ganze "alte" Zeug mal durchschaun und entscheiden was behalte ich und was kommt weg, schlussendlich ist viel im Müll gelandet!
Dann die Werkbankkonstruktion mit ganz gängigen 5/8 Staffeln (hatte da noch genug "Reste" daheim herum liegen) 
Danach hab ich mit einem Freund der Elektriker ist den Strom verlegt, einige Schukos und Licht, nichts besonderes!
Arbeitsflächen aus dem Baumarkt/Holzhandel (Birke, Eiche verleimt) super Sache und hält ewig!

Der Rest ist reine Gestaltungssache, Werkzeugaufhängungen, Anordnung, etc, ich habs so gemacht wies für mich am besten passt! ;)

Danke fürs Reinschaun in mein Projekt!
Wollt euch fragen, obs euch gefällt!?
Wen ihr Fragen habts, meldets euch ganz einfach!

grüße, SimFritz!


WerkstattEinrichtung
4.7 5 29

33 Kommentare

zu „Werkstatt einrichten “

Also mir gefällt's sehr gut! Ich kann dich gut verstehen. Bei mir war's ähnlich. Mein Vater hatte auch kein Interesse am Heimwerken. Ich hatte das Glück, dass meine Frau aus einer Heimwerkerfamilie kommt. Und so wurde aus Interesse ein Hobby, dass ich nicht mehr missen möchte!!! Ich kann dir nur raten: weiter so!
2014-04-15 20:15:17

Danke! :)
2014-04-15 20:17:07

so fängt das auch bei mir an.
2007 altes Haus gekauft und Werkstatt mit allerlei gerümpel vorhanden.
Jahrelang aus diesem Restefundus bedient und nun in einem längerem Urlaub fast alles dem Sperrmüll überlasen.
Manches zwar mit geschlossenen Augen aber anders geht es nicht.

Wenn schon mal ein Raum das ist wie bei dir die alte Garage ist das schon mal der anfang.
Das wie und wo kommt mit der zeit.

Weitermachen....................
2014-04-15 20:30:18

Toll gemacht, ich hab auch klein angefangen...
... ich hab mal in einen alten Stall begonnen, war niedrig und der Boden schief. Damals Fahrräder und dann die Mofa repariert. So mit 18 wurden die Ansprüche größer, beim Umbau des Elternhauses in 1976 das erste Geländer selbst hergestellt und dann ging es immer weiter. Die eigenen Landmaschinen wurden repariert usw. Dann mußte eine Werkstatt her, eine in der man was machen kann, mit geradem Boden, so daß auch mal ein größerer Rahmen geschweißt werden konnte.
Ja, da bin ich seit über 30 Jahren nun drin, Geräte und Maschinen werden immer mehr, so daß schon Nebenraum als Lager für E-Maschinen und Schraubenlager herhalten muß.

Ich kann das gut nachvollziehen, man(n) ist glücklich einen Raum zu haben.
2014-04-15 20:43:05

Von so etwas träume ich noch. Gut gemacht 5 D
2014-04-15 21:02:17

Ist gut geworden!! Ich bin auch grad bei mir eine neu Werkstatt einzurichten. Ich musste meine alte leider wegen Job und Umzug leider aufgeben und meine ganzen Maschinchen musste ich einfach stumpf im Keller lagern... schön Wenn man so eine tolle Werkstatt sein Eigen nennen darf. 5D
2014-04-15 21:07:33

Sieht Klasse aus, wirklich gelungen. 5d
2014-04-15 21:28:31

freut mich wenn ich als "grünschnabel" solche antworten bekomme! Danke, ihr werdet sicher noch einiges von mir hören! ;)
2014-04-15 21:30:30

Schöne Werkstatt, gute Umsetzung
2014-04-15 21:39:37

kein Vergleich von "Vorher" zu " Nachher"

mich würde die Stromversorgung interessieren...

Flexible Leitungen / Mehrfachsteckdosen / Verlängerungskabel in der Werkstatt... geht gaar nicht... oder kommt das auf dem Bild falsch rüber ???
2014-04-15 21:49:10

Gefällt mir auch Klasse umgesetzt
2014-04-15 21:50:44

@Baschtler
Leitungen alle fix im Kanal und schukos angeschlossen. das auf bild 7 aus der verteilerdose ist schon verlegt (Zuleitung für einen Kompressor im stock darüber mit ein/aus Schalter)
2014-04-15 21:54:00

Ist eine sehr schöne gemütliche Werkstatt geworden, Respekt!
2014-04-15 22:10:06

Ein Unterschied wie Tag und Nacht, aber fürs nächste Mal wäre es besser, das Projekt in Arbeitsschritte zu untergliedern
2014-04-16 07:12:04

schon beachtlich, vorher eher Müll Ecke und nun Hobbyraum, gute Arbeit
2014-04-16 07:28:30

Ohja den Raum gut genutzt und du hast alles bei dem Trecker der im Hintergrund steht, da gibts sicher auch viel zu basteln :-)
Super umgesetzt!
2014-04-16 08:04:10

Da gucke ich ein wenig neidisch auf die schöne Werkstatt. Die hätte ich auch gerne....
2014-04-16 08:28:55

Gut eingerichtet.Viel Spaß dir und erfolgreiche Proekte in deiner "Spielbude"
2014-04-16 09:04:32

sieht gut und praktisch aus. 5D von mir.
2014-04-16 10:01:15

einen schönen "bastelraum" gemacht, da freut man sich schon auf die ersten werke/projekte
2014-04-16 10:02:50

Hast du gut gemacht 5d
2014-04-16 10:43:23

Klasse geworden.
Auf Bild 6 ist der Bierkasten verschwunden!?
2014-04-16 10:45:32

Super gemacht
2014-04-16 10:45:53

Da werde ich neidisch... Wie einige andere hier habe ich leider nur einen Keller zur Verfügung und der ist nicht mal annähernd so groß. Magst tauschen? ;-) Spaß beiseite, hast eine wirklich schöne Werkstatt. Auch der Flair durch die großen Doppeltore ist wirklich toll.
2014-04-16 11:50:36

Klasse geworden .....
2014-04-16 12:04:12

Sehr schön geworden und alles so ordentlich aufgeräumt *neid*. Schmuckes Häuschen hast du übrigens.
2014-04-16 15:05:20

schöne Werkstadt
2014-04-16 17:12:44

Ich hätte auch gerne diesen Platz! Toll geworden.. 5D
2014-04-16 20:49:36

Tja, ich hoffe, das ich mit meiner Werkstatt auch mal in so einer "Garage" ende...
Schaut zweckmäßig eingerichtet aus und Licht scheinst Du ja auch genug zu haben. und wenn der Platz nicht reicht und das Wetter gut ist, bist Du durch das große Tor ruck zuck draußen......

Mein Neid ist Dir gewiss!
2014-04-17 13:19:02

Tolle Platz nun zum Werkeln
2014-04-17 15:04:18

hübsch geworden
2014-04-23 14:16:06

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
16
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!