NEXT
Position 1 der "Mobilen Arbeitsfläche"
1/5 Position 1 der "Mobilen Arbeitsfläche"
PREV
Werkstatthelfer
von heavysan
14.05.15 12:39
1738 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

Das kennt doch jeder, Bastel aber wenig Platz oder Abstellen, da ich schon eine Werkbank habe, aber wenig Platz, kam mir die Idee eine Flexibile Werkbank zu Bauen oder besser gesagt sie auf zu Pimpen, die bei Bedarf ausziehbar ist und wenn kein nutzen oder Bedarf mehr da war einfach wieder "Wegzuräumen". Nach mehreren Versuchen eine Arbeitsplatte anzubauen scheiterte und so Entschied ich mich für Alu-Profile die Leicht und vielseitig erweiterbar sind.

Die Alu-Profile hab ich für eine Flasche Wein erhalten ....


4.7 5 23

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Alu-Profil  Alu  50 x 3 x 3 cm 
Alu-Profile  Alu  100 x 3 x 3 cm 
Alu-Profile  Alu  68.5 x 3 x 3 cm 
Schrauben  Metall  8er 
Flügelmuttern  Metall   
Beilagscheiben  Metall   
Schnellverbinder  Metall   
Eckverbindungen  Metall  4 x 4 x 3 x 0.4 cm 

Benötigtes Werkzeug

  • Schlagbohrmaschine
  • Tischbohrmaschine
  • Akku-Schrauber
  • Eisensäge
  • Eisenfeile
  • Gewindeschneider
  • Schneide und Bohr Öl
  • Meterstab

1 1 Material zusammenstellung ...

NEXT
Alu Profile ....
1/5 Alu Profile ....
PREV

Bestehend aus Alu-Profil mit verschiedenen Längen die mit schnellverbinder oder auch Schrauben zusammen gebaut werden können, die eine sehr hohe Stabilität ergibt und bleibt. Das schöne daran die große erweiterung im Algemeinen.

2 2 Messen, Zuschnitt, Bohren ...

NEXT
Messen ...
1/8 Messen ...
PREV

Nach dem die Entscheidung stand, wo und wie das ganze aussehen soll, wurden die Maße genommen und die Betroffenen Teile zugeschnitten. Ein Teil wurde mit der Deckupiersäge und ein Teil mit der Eisensäge bei beiden wurde Schneid-Bohr Öl benuzt. Nach dem auch die Löcher gebohrt wurden und Gewinde geschnitten folgt nun das zusammenbauen.

3 3 Zusammenbau ....

NEXT
Bohren der Arbeitsplatte ....
1/31 Bohren der Arbeitsplatte ....
PREV

An der vorhandenen Arbeitsplatte hab ich 2 6er Löcher gebohrt, dann wurde das Alu-Profil mit den vorgesehenen Schraube mit einer Beilag Scheibe um dannach mit der Flügelmutter zu befestigt. Um dem ganzen noch eine Stabilität zu geben entschied ich mich noch für 2Stütz Beine zu befestigen, die unten an der "Sohle" mit einem Stück Gummi anzubringen. Um die Stabilität zu erhalten hab ich die Verbindungen mit Schnellverbinder und Eckeisen  angebracht. Der mittlere Teil wurde so gebaut damit ich mit wenigen Handgriffen, nach belieben und bedarf verschieben kann oder sogar ganz zu entfernen.

4 4 Fertigstellung und Funktion ....

NEXT
so nun die Funktionalität und Beispiele mit erweiterungs möglichkeiten.....
1/13 so nun die Funktionalität und Beispiele mit erweiterungs möglichkeiten.....
PREV

Nach dem zusammenbau folgte nun die Tauglichkeit, Stabilität und Funktion. Um die Flexibile Arbeitsfläche zu benutzen muss man die beiden Flügelmuttern an der Arbeitsplatte locker, das Gestell herausziehen je nach bedarf oder bis zum Anschlag ca. 45cm danach die Flügelmuttern anziehen fertig. Sollte ein mittelteil benötigt werden so kann es eingesetzt und verschoben werden. Das ganze ist mir sehr Hilfreich und wie schon erwähnt sehr vielfältig und ausbaubar, wurde schon an den vorigen Projekt schon eingesetzt zB: Rolli für Koffer und Werkzeuge.

22 Kommentare

zu „Werkbank“

Super Idee, deine Verlängerung bzw. Vergrößerung. 5 Daumen
2015-05-14 13:53:10

Echt kein schlechter Einfall, besser als Klappböcke und co. 5D
2015-05-14 16:46:06

Schön gemacht, leider sind die Aluprofile meist auch nicht ganz günstig, entweder hattest Du Glück, oder Deine Flasche Wein war ordentlich was wert ;)
2015-05-14 18:56:47

Super Idee und gut umgesetzt . Sehr schön.
2015-05-14 19:55:07

Das ist mal ne Idee ! Prima ! Statt diesen teuren Aluprofilen fällt uns doch sicher was anderes ein was man da nehmen kann .
2015-05-14 20:10:53

Auch kleine Ideen können große Wirkung haben und Flexibilität ist immer gut. Prima gemacht, 5D
2015-05-14 20:40:25

Gefällt mir sehr gut.
Dein Projekt merke ich mir, weil ich es später sicher irgendwann selbst gebrauchen kann.

Für eine Flasche Wein hätte ich die Profile auch genommen.
5D
2015-05-14 20:56:35

Ein schönes Projekt.
Die besten Ideen kommen beim machen.
Toll geworden. 5D ;)
2015-05-14 21:40:28

gut gemacht 5d
2015-05-14 21:49:14

Die Profile sind einfach genial. Was man alles damit machen kann hast du hier sehr schön gezeigt. Klasse Projekt.
2015-05-14 22:19:27

Klasse gemacht hätte vieleicht noch eine Platte zum drauflegen zugeschnitten dann hast du auch so noch eine größere Fläche zum arbeiten
2015-05-14 22:33:10

Klasse Idee, super geplant und astrein umgesetzt. Das ist genau mein Ding. So kann bei Bedarf schnell mal die Werkbank vergrößert werden. Und die Einsatzmöglichkeit durch die Profile ist ja schon klasse.
2015-05-15 00:48:58

Gute Lösung, mich würden aber die Flügelschrauben Schritt3 Bild5 stören. 5D
LG Holzpaul - der mit dem Holz tanzt
2015-05-15 09:33:00

Keine schlechte Idee, könnte ich mir auch gut an einem Tisch als Verlängerung vorstellen
2015-05-16 11:17:21

Gute Idee, aber so ohne Platte doch nur begrenzt einsetzbar. Und die zugeschnittene Platte würde dann auch nur im Weg rumstehen und auch nur bei kompletten Auszug reinpassen.

Aber die Grundidee behalt ich mal im Hinterkopf.
2015-05-16 12:43:35

Interessante Idee mit hohem Gebrauchswert für Dich. Ob es bei anderen so praktisch ist, muss jeder für sich entscheiden. Wenn es für Dich die perfekte Lösung ist. Dann ist es volle 5 Daumen wert. Ich werde die Idee vielleicht im Rahmen meines lang geplanten Frästisches umsetzen, der muss nämlich vor eine Werkbank da genau diese in einer Nische steht und ich dort nichts langes fräsen kann ... Danke für die Anregung!
2015-05-16 22:21:02

Klasse Idee und super umgesetzt
2015-05-17 10:43:41

nicht nur eine schöne Idee und auch eine gute Beschreibung dazu, Klasse, wird ich mal Umsetzen
2015-05-17 12:15:08

ein tolles Projekt
2015-05-17 15:07:28

das ist ja eine praktische Angelegenheit
2015-06-28 21:07:46

da hast du die Profile ja günstig bekommen, ist eine gute Idee mit der Werkbank
2016-05-17 05:38:56

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!