NEXT
Welpenwippe Holz,Welpen,Welpenwippe,Wippe
1/3
PREV
Heimwerken für Tiere
von sandro
02.07.11 15:00
6991 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 2020,00 €

Beim Aufräumen meiner Holzvorräte fragte ich mich, was ich mit den OSB Platten machen sollte. Meine Frau sagte, bau doch eine Welpenwippe. Da können die Welpen meiner Eltern dann mit spielen. Gesagt, getan, auf ging es ans bauen. Und da ich gerade ganz viel von dem kleinen Holz am "Wegschmeißen" war, konnte ich da auch noch ein paar Teile vor dem Verbrennen retten und mit verbauen.


Holz, Welpen, Welpenwippe, Wippe
4.6 5 10

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
OSB Platten   Holz  ca 20x140cm 
Schrauben  Spax  4,5x40 mm 
Rundstab  Holz  33,5x2,4 cm 
Rundstab  Holz  13x1,2 cm 
Magnum Platte  Holz  ca 40x30 cm 

Benötigtes Werkzeug

  • Kapp- und Gehrungssäge
  • Akku-Schrauber
  • Tischbohrmaschine
  • 40 mm Forstnerbohrer
  • 30 mm Forstnerbohrer

1 Holz zurechtschneiden

NEXT
Holz zurechtschneiden
1/5
PREV

Als erstes habe ich zwei Dreiecke 25x25x35 cm zurechtgeschnitten und mit einem Forstnerbohrer ein 40er Loch reingemacht.
Dann habe ich zwei Dreiecke 11x11x15 cm geschnitten und mit einem Dosenfräser ein 30er Loch reingefräst.
Aus einer Rundstange mit 12mm Durchmesser zwei Stücke a 6,5 cm geschnitten.
Aus einer weiteren Rundstange mit (ich glaube es waren) 24 mm Durchmesser ein Stück von 33,5 cm abgesägt und an den Enden 12mm Löcher reingebohrt und mit einem Senker entgratet.
Als letzte kam die Querstrebe von 24x5,5 cm dran.

2 Kanten abrunden und Querstrebe anbringen

NEXT
Kanten abrunden und Querstrebe anbringen
1/3
PREV

Alle Teile wurden mit der Kantenfräse abgerundet.
Die Querstrebe habe ich an die großen Dreiecke angehalten und angezeichnet. Mittig und 2 cm von unten. Dann die löcher in den Dreiecken vorbohren. Mit schrauben dann die Querstrebe festschrauben.

3 Halterung an das Wipp-Brett schauben

NEXT
Halterung an das Wipp-Brett schauben
1/2
PREV

Als Brett für die Wippe hatte ich wie schon erwähnt eine OSB Platte genommen, Diese war vom Maß her schon wie auf den Bildern, hab sie jetzt gar nicht nachgemessen. Denke sie ist 20cm X 1,4 Meter. Mitte des Brettes anzeichnen und die kleinen Dreiecke Drauflegen. Die Dreiecke mit einem Bleistift umranden. Hier dann wieder das Brett vorbohren und Senken. Danach die Dreiecke mit Schrauben befestigen.

4 Alles zusammensetzen

NEXT
Alles zusammensetzen
1/3
PREV

Jetzt wird auf der einen Seite des Rundholzes in das 12mm Loch einer der 6,5cm Holzdübel reingesteckt. Dann das Rundholz von einer Seite in den Wippenfuß einführen, anschließend durch die Dreiecke der Wippe und auf der anderen Seite wieder durch den Standfuß. Jetzt auf der zweiten Seite den Holzdübel durchstecken. Fertig.

17 Kommentare

zu „Welpenwippe“

Klasse Bauanleitung, tolles Projekt, aber warum hast Du die Löcher in den Dreiecken so groß gebohrt, im Vergleich zu dem Rundstab ???
Grüße
2011-07-02 19:09:43

Weil ich erst das Loch gemacht habe und dann ein passenden Rundstab gesucht hab ;-)
2011-07-02 21:03:28

Was sagt uns das??? Erst Denken und Schauen und dann Bauen.
2011-07-02 23:14:20

Was wäre ein Projekt ohne den Nevenkitzel von Inprovisation??? :-P
2011-07-02 23:21:12

Ja die Planung .... *g
Aber ist klasse geworden - die "Achse" im Fred Feuerstein Design gefällt mir hierbei Ansich richtig gut - "Wiiiilllllmmmmmmaaaaaaaaa - gib dem mal 5 Dinoburger" :)
2011-07-03 09:54:40

Hmm, ich glaub, die werd ich mir irgendwann mal nachbauen für unseren Kater, dem bring ich doch im Moment Kunststücke bei (Pfötchen geben und sich auf der Stelle drehen kann er schon ).
5 Leckerlis für die Welpen
2011-07-03 10:06:02

Nette Restverwertung!
2011-07-03 23:19:02

Mal was richtig gutes für unsere Freunde auf Vier Pfoten.
ach hier noch ein Zitat "Wenn`s im Himmel keine Hunde gibt will ich da auch nicht hin !!"
Also auch von mir fünf Leckereien.
2011-07-06 12:13:31

Mich würde auch wie Holzfan interessieren ob die Wippe schon gut genutzt wird? Vielleicht gibst ja ein witziges Video dazu, wer weiß? Grüße Thomas
2011-07-08 15:00:30

Ne, zur Zeit wird die Wippe noch nicht genutzt. Die Welpen können gerade laufen. Aber lange wird das nciht mehr dauern. dann mach ich auch ein Video.
2011-07-08 15:31:25

Super, ich bin echt mal gespannt!
2011-07-08 15:44:14

Eine Welpenwippe fehlt mir auch noch. Nächstes Jahr wird wohl wieder ein kleiner Wirbelwind bei uns einziehen. Da kommt diese Idee wie gerufen und genug Reste haben wir auch herumliegen. Danke für die Anleitung!
2011-07-21 12:47:40

Und wieder mal eine tolle Bauanleitung und ein schönes Projekt... 5 D
2012-07-27 13:05:27

Die Idee ist auf jeden Fall schon mal geklaut ;) Möchte auch eine Wippe für meine Hunde bauen und finde deine Idee einfach super und gut umzusetzten . Lesezeichen gesetzt und lasse 5 Daumen dafür hier ;)
2013-12-20 11:30:43

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!