NEXT
Weihnachtsstern Weihnachten,Advent,Weihnachtsdekoration,Stern,Adventsdekoration,Weihnachtsstern
8/8
PREV
Kreatives Verschönern
von Eselsohr
20.12.09 17:10
5340 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 11,00 €

Hier ein effektvoller - aber einfacher Weihnachtsstern.

Wer das geeignete Papier zuhause hat, kann diese Deko auch kurzfristig herstellen - um z.B. den Kaffeetisch zu dekorieren....


Weihnachten, AdventWeihnachtsdekorationStern, AdventsdekorationWeihnachtsstern
3.0 5 3

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 je kleiner desto schwieriger....

So gehts:

  • - Glanzpapier eurer Wahl in Quadrate schneiden; anschließend zweimal Ecke auf Ecke
  • Sternteilen gleichgroßen Abstand einhalten, damit die Arbeit sauber wird. - nach dem Aufklappen des eingeschnittenen Quadrats nun das Mittelteil unbiegen und fixieren (Für kleine Sterne nehme ich Tesafilm).
  • - Bild 5 zeigt den weiteren Verlauf: nach fixieren des Mittelteils das übernächste Teil hochbiegen und fixieren.
  • - Die Arbeit umdrehen und die letzten zwei zur anderen Seite biegen - fixieren.
  • - Bild 6 zeigt einen fertigen Sternteil.
Davon 5-6 anfertigen - je nach Größe des Quadrates.
Wenn alle Teile fertig sind, müssen sie nur noch zusammen geklebt werden - fertig!
Tip: Nicht nur die Enden zusammen kleben, sondern auch die Mitte - so hält der Stern besser.

19 Kommentare

zu „Weihnachtsstern“

Hallo Eselsohr,

das sieht wirklich Klasse aus! Damit könnte ich meiner Großmutter bestimmt eine Freude machen. Das merke ich mir.

Schön das Du dabei bist!
2009-12-20 17:36:46

Und eine sehr schöne Anleitung, Eselsohr! Sehr gut nachzubasteln durch die Phasenfotos. Vielen Dank! :-)
2009-12-20 20:42:25

Hallo Eselsohr.
Susanne hat zwar geschrieben "leicht nachzubasteln" - aber ich habe da doch noch ein Problem. Wie muss ich genau das Dreieck einschneiden, damit ich die richtigen Innenstreifen erhalte? So wie es auf dem Foto gezeigt ist, funktioniert es irgendwie nicht. Eine genauere Beschreibung wäre vielleicht noch nett, auch wenn du dir schon wirklich viel Mühe gegeben hast.
Der Stern sieht nämlich toll aus und ich würde ihn gerne genau nachbasteln.

LG Bienchen
2009-12-20 21:20:26

Ha hab es jetzt doch raus, wie eingeschnitten wird. Stimmt aber nicht mit deinem Foto Nr.3 überein. Bitte schreib mir doch mal.
Danke
2009-12-20 21:22:53

Bienchen68 was möchtest du denn gerne noch wissen? Ich hoffe, ich kann es erklären, die Anleitung fiel mir gar nicht sooo leicht ;-)
LG
Eselohr
2009-12-21 23:11:46

Hallo Eselsohr,

vielen Dank für deine Rückmeldung. Habe bereits einen Stern nachgebastelt. Hatte nur leichte Probleme die Mitte zusammen zu kleben. Hast du da eine Tipp, wie man das am besten macht?
LG Bienchen68
2009-12-22 22:23:10

Leider nicht, Bienchen. Die Mitte ist und bleibt friemelig.....glaube da muss jeder selbst ausprobieren, wie es am besten aussieht und dann mit Tesafilm arbeiten. Wenn die Sterne größer sind und ihr flüssigen Klebstoff verwenden wollt, dann fixiert die geklebten Teile mit Büroklammern bis der Kleber trocken ist...
2009-12-23 08:46:45

Nicht schlimm, geht schon irgendwie. Trotzdem Danke.
LG und frohe Weihnachten
2009-12-23 23:13:11

Ich tacker den Stern immer, es gibt Tacker in Miniformat, damit geht das ganz prima.
2009-12-29 20:51:37

sieht schwieriger aus als es ist , schade dass Weihnachten schon vorbei ist .
2009-12-31 20:06:04

oh wie schade, dass ich das nicht schon früher entdeckt hab, muss ich mir unbedingt merken für die nächste adventszeit.
eine angabe von den genauen maßen und ob du pro teil 1 oder 2 folien benutzt wäre sehr hilfreich für anfänger.
2010-01-02 10:54:19

Dies ist ein sehr schöner Stern.Habe ihn auch selbst schon mehrmals gemacht,doch mit einfachem Papier.Mit Glanzpapier sieht er ja wirklich edler aus,toll.
2010-01-06 19:12:16

Tipp für die Mitte....
ich bastel ihn auch gern, weil er so filigran aussieht<
In der Mitte über einen Bleistift rollen und kleben. (gibt auch kl. Klebepunkte, die man dazu nehmen kann....)
wenn der Stern kleiner wird halt dünnere Stäbe nehmen :P
2011-07-28 22:26:58

Einfach mal ausprobieren,klappt schon.
2011-09-24 21:38:42

Inzwischen habe ich aus Ton ein Element hergestellt und nehme das als Windspiel :)
2011-09-25 23:13:52

Ich bastele diese Sterne auch sehr gerne und oftund in den verschiedenen Größen, und ich tackere die Seiten auch zu.
2012-11-23 16:48:52

der sieht toll aus, den werde ich nach basteln
2013-11-04 16:26:23

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!