Die Krippe
1/1 Die Krippe
Holz
Krippen
von mkkirchner
13.12.12 13:22
2525 Aufrufe
  • 3-4 TageMittel
  • 3-4 Tage3-4 Tage
  • 5050,00 €

An anderer Stelle beschrieb ich schon einmal den Bau eines Märchenhauses.
Schlieslich kam mir die Idee in gleicher Weisse eine Weihnachtskrippe zu bauen.


4.6 5 34

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Leisten  Kiefer  10x10 
100  Zungenspatel  Holz  Aus Apotheke 
Sperrholz  Unterschiedliche Stärken 
Kunststoffplatte  PVC  60x100 cm 
Sack Gips  Gips  3kG 

Benötigtes Werkzeug

  • Stichsäge
  • Klebepistole
  • Dekupiersäge
  • Lötkolben
  • Bastelmesser

1 Das Grundgerüst

NEXT
Gerüst1
1/2 Gerüst1
PREV

Das Grundgerüst entstand aus 6mm Sperrholz ind 10x10mm Kiefernleisten auf einer zugeschnittenen 10 mm Sperrholzplatte

2 Mauerwerk

Mauerwek
1/1 Mauerwek

Das Mauerwerk besteht aus WeichPVC-Platten in denen mit dem Lötkolben Fugen eingebrannt wurden. Danach wurden die Mauerplatten mit der Vorderseite auf einen Stein gelegt und von Hinten mit dem Hammer leicht angeklopft, was kleine Dellen etc. verursachte und das Mauerwerk etwas echter aussehen lässt.

Diese Platten wurden dann mit 10 mm Abstand aufgeklebt.

Als nächstes wurde aus 10x10 mm Kiefernleisten ein fachwerk aufgeklebt. Dieses wurde dann, wie auch der Rest des gebälges dunkel lassiert.

3 Gipsen

NEXT
Gipsen
1/2
PREV

Nun wurde das Bauwerk jeweils so montiert dass eine Seite der Krippe exact waagerecht stand.

Modellgips wurde dann dünn angerührt und mit einer Arztspritze in die Zwischenräume verbracht und trocknen gelassen. So wurde Seite um Seite gegipst.

4 Feinschliff

NEXT
Feinschliff
1/2
PREV

Mit Modelleisenbahndekorationsmaterial wurde nun noch das gelände um die Krippe dekoriert.
Aus den Kunststoffplatten ein kleiner Brunnen gebaut (mit dem Heißluftföhn gebogen).

Das Dach besteht aus Zungenspatel aus der Apotheke, die überlappend aufgeklebt wurden.

Auf ähnliche Art und Weisse entstanden dann noch weitere Krippen, vieleicht stelle ich die auch mal hier vor, obwohl dass dann ziemlich langweilig wird :)

31 Kommentare

zu „Weihnachtskrippe“

Tolle Arbeit und erstklassig beschrieben, ich kann dir leider nur 5 Daumen geben, erstklassig
2012-12-13 13:40:10

sehr schön geworden, gefällt mir sehr gut
2012-12-13 13:45:18

Sehr gelungen und schön klasse gemacht.... 5D
2012-12-13 13:46:39

Tolle Modellbauarbeit!

Ich fände es spannend wenn du ein paar Bilder vom Bearbeiten der Teile mit anhängst und nicht "nur" die fertigen Bauabschnitte bebilderst.
2012-12-13 14:51:44

Sehr sehr schöne Idee
2012-12-13 15:36:01

Tolle Bauanleitung und sehr schönes Ergebnis. 5 D
2012-12-13 16:04:49

super Arbeit,,jetzt fehlen noch die Figuren und etwas Licht.
2012-12-13 17:14:07

Die Krippe ist wirklich super geworden . Jetzt kann ja Weihnachten kommen
2012-12-13 17:51:57

schöne Arbeit, gute Beschreibung
2012-12-13 18:34:05

Oh wow... klasse Arbeit und schaut spitzenmäßig aus... 5 D
2012-12-13 18:37:59

Schön gemacht , auch die Bauanleitung und die Bilder .
Nur noch ein paar Figuren hin und etwas mehr Deko wäre nach meinem Geschmack ;)
Der Brunnen sieht auch schön aus .
5 daumen dazu
2012-12-13 20:26:00

hast du noch bilder vom klopfen der steine???
2012-12-13 21:09:42

"hast du noch bilder vom klopfen der steine??? "
Nein , leider nicht, ist aber ganz einfach, einfach die Mauerteile zurechtschneiden, mit dem Lötkolben die Fugen einbrennen, mit rauem Schleifpapier ganz leicht verschleifen.
Dann die Platten mit der Vorderseite auf rauhen Betonboden, auf eine alte Gehsteigplatte oder einen festen Stein legen. Dann mit einem großflächigen Hammer leicht auf die Rückseite der Platte klopfen, gleichmäßig die ganze Fläche abklopfen. So entstehen auf der Vorderseite der Platte ein Muster ähnlich des Untergrundes auf dem die Platte lag!
2012-12-13 22:12:22

tolle Arbeit.......wenn alles sfertig ist sieht sie bestimmt nochmal so schön aus
2012-12-14 04:56:27

Wunderschönes Haus!

Tolle Arbeit, die Beschreibung ist soweit gut, ein paar weitere bebilderte Zwischenschritte wäre schön.

Kenne jedoch das Problem der Fotographiererei - vergesse es selbst immer wieder... :)
2012-12-14 08:11:37

Sehr schön geworden,gefällt mir
2012-12-14 10:42:28

toll gemacht...danke fürs zeigen.
2012-12-14 13:40:23

toll beschrieben und gemacht
2012-12-14 14:20:03

Es ist echt schade, dass man manche Projekte hier nicht höher bewerten kann als mit "nur" 5 Daumen.

Aber die bekommst du auf jeden Fall für die tolle Anleitung und das Ergebnis und sogar mit ***
2012-12-14 16:04:59

sieht nicht schlecht aus !!!
2012-12-14 18:33:33

Eine wunderschöne Krippe hast Du da gewerkelt. Mir gefallen die vielen schönen Details: der Weg, der Brunnen u.s.w.
2012-12-15 11:49:43

Pff - aslso Sorry das ist keine Krippe - so leid es mir tut und ich weiger mich dafür auch nur einen Daumen zu vergeben - das Ganze ist ein kleines Kunstwerk find ich und dafür würd ich noch mehr als 5 Daumen vergeben ;)
2012-12-15 19:56:50

sehr gelungen das Teil .tolle Arbeit ,gefällt mir super
2012-12-15 21:10:16

5 Weihnachtsdaumen von mir, ein Bild mit den "Mietern" wäre noch schön gewesen, aber die ziehen ja erst am 24ten ein
2012-12-18 01:03:30

Sehr sehr schön geworden
5D
2013-04-08 13:46:05

Sieht super aus
2013-05-20 18:11:12

Sehr schön geworden
2014-01-03 22:24:53

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!