Weihnachtskalender aus alten Keilrahmen

Weihnachtskalender aus alten Keilrahmen Weihnachten,Advent,Adventskalender,Weihnachtskalender
1/1
Kreatives Verschönern
von Home_Romantik
24.11.09 16:13
2900 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 2020,00 €


Als mir vor einigen Monaten auf dem Dachboden zwei alte bemalte Leinwände in die Finger fielen, kam mir spontan die Idee, diese beiden Keilrahmen zu unserem diesjährigen Weihnachtskalender "umzubauen". Leider habe ich von den einzelnen Arbeitsschritten keine Fotos, sondern nur vom "Ergebnis".


Weihnachten, AdventAdventskalenderWeihnachtskalender
4.8 5 4

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
  Acrylparbe und Pinsel     
  Haken, beliebig viele     
  Malerkreppband, zum Befestigen     
  Holzleim     
  Schleifpapier     

Benötigtes Werkzeug

1 Wie wird`s gemacht

NEXT
Wie wird`s gemacht
1/5
PREV

Tag 1

Den einen Keilrahmen benutzte ich als "Grundgerüst" und den Rahmen Nr. 2 benutzte ich als Spender für die Querleisten und die Ablageleiste.
Nachdem ich die Innenmaße des "Grundgerüstes" ausgemessen hatte, übertug ich die Maße auf die Holzleisten von Rahmen Nr. 2, sägte diese aus und leimte sie mit Holzleim in das Grundgerüst. Die Ablage wurde ebenfalls zugesägt und aufgeklebt. Mit Malerkreppband habe ich die Ablage umwickelt, damit beim Trockenprozess nichts verrutscht und möglichst viel Druck auf die Klebestelle aufgebaut wird. Die Profis mögen mir diese kleine Nothilfe verzeihen ;o))

Tag 2

Jetzt sind alle Leisten fest mit dem "Grundgerüst" verklebt und mit dem Streichen kann begonnen werden. Nach dem Trocknen habe ich die Löcher für die Schraubhaken vorgebohrt und anschließend diese im Rahmen befestigt.

So bekommt ein alter und schon ausrangierter Keilrahmen zu einem neuen Auftritt. Wenn das kein Recycling ist!

Die Geschenkbeutelchen habe ich ebenfalls selbst genäht. Aus Platzgründen habe ich aber nur 12 Beutel angefertigt und die Vorder- und Rückseite mit Zahlen bemalt. So muss nur irgendwann nochmal "nachgefüllt" werden.

Ich wünsche allen eine kreative und schöne Adventszeit!

7 Kommentare

zu „Weihnachtskalender aus alten Keilrahmen“

Klasse Recycling-Idee! Wir haben so etwas ähnliches geerbt, aber mit 24 Säckchen und darum reichlich platzfressend. Die Doppelnutzung von nur 12 Beuteln gefällt mir.
2009-11-25 10:57:03

Eine super Idee. Ich habe diese tollen Haken gesehen, kannst du mir verraten, wo man solche bekommen kann?LG Tanja
2009-11-27 08:56:06

schöne Idee und hübsch geworden.
2009-12-28 10:57:04

Das gefällt mir auch sehr gut und wenn Du verraten könntest, wo man die hübschen kleinen Haken her bekommt, würde ich mich sehr freuen.
2013-02-26 13:42:11

Klasse gemacht5d
2013-12-04 18:24:00

tolle idee
2014-10-19 14:16:54

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!