Weihnachtsdeko unter der Dachschräge aufgeräumt

NEXT
Weihnachtsdeko unter der Dachschräge aufgeräumt Stauraum,Weihnachtsdekoration,Kasten,Osterdekoration,Ablage unter Dachschräge
6/7
PREV
Möbel
von [Nutzer gelöscht]
09.01.11 19:59
  • 2-3 TageLeicht
  • 2-3 Tage2-3 Tage
  • 100100,00 €

Die Sucherei nach Weihnachts- oder Osterdeko hat nun ein Ende. Meine Lösung fand ich vor einiger Zeit in einem Heimwerkerheft: Fahrbare Kästen, der Dachschräge angepasst.
Ohne großen Aufwand aber mit viel Platz.


StauraumWeihnachtsdekorationKasten, OsterdekorationAblage unter Dachschräge
4.9 5 11

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Tischkreissäge, PTS 10
  • Akku-Schrauber
  • Holzleim
  • Nägel
  • Schrauben
  • Klettband,

1 Masse und Materialien

Die Masse sind variabel, sie richten sich nach der Tiefe und Breite der Dachschräge.
Die Griffe sind beim Einbau unserer Küche teilweise übrig geblieben, die langen Halter habe ich im Internet gekauft.
Das Material sind MDF-Platten. Die Rollen sind Baumarktware.
Weiße Holzgrundierung und vorhandene Holzfarben.

2 Kisten bauen

Zuerst werden die Seitenteile im richtigen Winkel der Dachschräge gesägt. Der Boden und die kurze Rückwand danach, zum Schluß die Vorderseite.

Inzwischen kann auch die Frondblende, die die Sichtseite wird, gesägt und gestrichen werden.

Die Kistenteile werden zusammen geleimt und zusätzlich mit Nägeln oder Schrauben versehen.

3 Kisten fertig stellen

Wenn der Leim getrocknet ist, werden am Boden je Kiste 4 Rollen angeschraubt. Die von mir verwendeten Baumarkt-Rollen sind schlechte Qualität und deshalb nicht zu empfehlen. Die Haltegriffe sind Marke Hettich, also Spitzenqualität und günstig im Internet erworben.

4 Allgemeines

Da ich 5 Kisten gefertigt habe, kam es mir auf eine gleichmäßige Flucht beim Betrachten an, deshalb montierte ich die farbigen Frontplatten ganz zum Schluß an die Kisten. Sie wurden von innen 4 x angeschraubt.Wir lagern in den Kisten Weihnachts- und Osterdeko.Die Kosten sind mit etwa 20.- Euro pro Stück auch überschaubar.

5 Verbesserungen nach dem Umzug

NEXT
Verbesserungen nach dem Umzug
1/5
PREV

Bedingt durch unseren Umzug waren Verbesserungen an den fünf Kästen erforderlich. Zuerst tauschte ich die billigen Rollen in stabile Transportrollen aus, pro Kasten je 2 starre und 2 drehbare, feststellbare Rollen aus. Das Tragegewicht beträgt 50 kg pro Rolle. Außerdem wollte ich den Inhalt weitestgehend vor Staub schützen, deshalb wurde jeweils ein Stück leichter Stoff mit selbstklebenden Klettband  an den Rückseiten befestigt.
Da die Dachneigung hier eine andere als vorher ist, befürchtete ich, daß die Kästen nicht passen würden, hier hat sich die rückseitige Schräge als vorteilhaft erwiesen.

19 Kommentare

zu „Weihnachtsdeko unter der Dachschräge aufgeräumt“

eine super idee! auch die ausführung mit den verschieden farbenen elementen finde ich klasse! aber die angabe mit 20 euro kommt doch nicht hin bei den griffen und rollen und mdfplatten! oder ist das pro kasten? um alles schön auf einer linie zu halten könnte man auch an der schräge auf der kompletten länge eine leiste anbringen und die boxen dort mit magnetschnäpper fixieren!?
2011-01-09 21:07:38

Sieht nicht nur toll aus, sondern finde ich echt praktisch.
Gefällt mir!!!!!
2011-01-09 21:17:47

Gute Lösung. So kann man wenigstes den raum nutzen.
2011-01-09 21:20:54

Das Problem haben wir bei uns auch aber das ist es klasse werde ich so in der Art nachbauen
2011-01-09 21:43:12

Wann kommt Ihr alle und baut mir meinen Keller so toll aus, damit ich endlich einen organisierten Bastel/Hobbyraum haben :-))
2011-01-10 21:25:29

Top Lösung! Pfümf Daumen!
Schnell und günstig zu bauen...werd ich bei Gelegenheit nach bauen...
2011-01-13 16:38:00

Klasse Lösung für Stauraum. Sowas brauch ich auch noch...
2011-01-24 13:41:02

Gute Idee und Umsetzung!
2013-10-06 11:02:22

Tolle Lösung 5d
2013-12-05 14:46:13

Das ist DIE Lösung für unsere Dachschrägen. DANKE !!!!!!!!!!
2014-01-06 10:49:31

Klase gemacht 5d
2014-01-17 20:10:05

Eine richtig gute Idee!
2014-01-25 21:52:26

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!