NEXT
Weihnachts- Pyramide Holz,Elektrikinstallation,Pyramiden
1/3
PREV
Holz
Weihnachten
von schnurzi
16.11.15 18:03
736 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 250250,00 €

Hallo, da ich schonmal diese Art von Pyramide reingestellt habe, werden bestimmt ein paar Kommentare kommen (Warum) ! Aber ich hab bei den Pyramiden viel verändert und etliche Teile nochmal neu vermessen und zu gesägt, das betrifft auch die Achse, die mir immer wieder Probleme macht und hab die Kerzenhalter um 2 cm gekürzt, damit das Licht mehr in die Pyramide scheint und meine erste hatte ich 09.11.2014 reingestellt.


Holz, Elektrikinstallation, Pyramiden
5.0 5 29

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Schrauber
  • Tischkreissäge
  • Bandschleifer
  • Laubsäge

1 Anzeichnen / Aussägen

NEXT
Anzeichnen / Aussägen
1/7
PREV

Nach dem Anzeichnen hab ich die Teile wie immer mit der Laubsäge ( sie heißt Anne) ausgesägt.

2 Der Boden

NEXT
Der Boden
1/4
PREV

Nun nach dem Abschleifen ging es los den Motor 230 V mit 5 U/min einbauen und der Motor stammt aus einer Mikrowelle, die am Straßenrand zur Abholung stehen ;O))

3 Schleifen

NEXT
Schleifen
1/8
PREV

Nun die Teile nach und nach abschleifen, nach 4 Stunden erstmal Pause für den Tag!

4 Bodenplatten

NEXT
Bodenplatten
1/10
PREV

Nun musste ich die ganzen Bodenplatten neu machen, durch die unterschiedlichen Holzstärken und Leistenstärken. Alles nochmal neu vermessen :O(( und Geduld haben..

5 Leisten

NEXT
Leisten
1/2
PREV

Ich hatte zwar noch ein paar Leisten liegen, aber sie reichten nicht, also nochmal 19 Meter bestellt und bekommen.

6 Zusammenbau

NEXT
Zusammenbau
1/12
PREV

Die erste Etage leimen und bei Seite stellen, danach die zweite und immer so weiter!

7 Achse

NEXT
Achse
1/12
PREV

So nun zu meinem Problem mit den Achsen und das ist der Grund, warum ich nochmal die Pyramide reinsetze.

Bei den ersten hab ich für die Achsen als Verbindung Schlagdübel 6er benutzt sodass man auch gleichzeitig die Rundhölzer zusammenziehen kann und das geht gut, nun hab ich es mal mit Holzdübel versucht und bin gar nicht klar gekommen, hab einfach keine gerade Achse hinbekommen, sie hat geeiert, ich glaub der Holzdübel war nicht tief genug in der Achse auf jeder Seite, es waren nur 2cm auf jeder Seite, also muss der Dübel auf jeden Fall auf jeder Seite eine Länge von 4-5 cm haben, also alles absägen und die Schlagdübel rein und es eiert nicht mehr.. das war mir eine Lehre und Erfahrung mehr.... Wie macht ihr eine Verbindung mit einer Achse??? :O((

8 Probelauf

NEXT
MOV00840
1/2 MOV00840
PREV

Jede Pyramide lief 3 Tage ca. 5 Stunden als Probe, damit später keine Beschwerden kommen und es ist auch für mich eine Gewissheit, dass alles OK ist.

31 Kommentare

zu „Weihnachts- Pyramide“

Wahnsinn, deine Weihnachts-Pyramide schaut wunderschön aus. Gute Beschreibung und Fotos.
2015-11-16 19:30:23

Wahnsinnsprojekt. Wo nimmst du nur die Geduld her? Bewunder :)

P.S: die Qualität deiner Fotos hingegen ist tw. grottig :D
2015-11-16 19:32:05

Einfach nur Klasse...super gefällt mir wirklich sehr gut 5 D
2015-11-16 19:33:25

Sehr schöne Arbeit. Ich weiß was das heißt, so eine Pyramide zu bauen. Ich habe auch mal eine in der Größe gebaut, und auch alles von Hand. Da war über 1100 Bohrungen für das einfädeln der sägeblätter notwendig. Nur da man mal eine Vorstellung hat, in welchem Rahmen sich so etwas bewegt. Ich habe allerdings damals meine Pyramide mit echten Kerzen betrieben. Sie lief so leicht, das ich als die hälfte der Kerzen ausmachen mußte ;-))
2015-11-16 19:43:00

@fuffy1963, hatte ich auch, aber bei älteren Leute ... wie ich :O))... ist das immer sonne Sache
2015-11-16 19:47:56

Riesig, im doppelten Sinn.
2015-11-16 19:57:07

Deine Pyramiden sind der Hammer . Spitze gemacht.
2015-11-16 20:00:45

Danke, hab noch ein Video rein gestellt... wollte es nicht, weil man da mein Caos in der Werkstatt sieht :O((
2015-11-16 20:12:16

Saubere Arbeit 5D
2015-11-16 20:45:53

Danke für die Daumen und Kommentare.. Danke... aber auf Punkt 7 Achse hat noch keiner geantwortet !..............?.................
2015-11-16 20:51:48

Erstmal Kompliment und 5 Kerzen zu den tollen Pyramiden. dieses Mal hast du aber die Deku benutzt?
Zu Punkt 7: kann es sein, daß Dein Holzdübel nicht exakt mittig saß und warum so kurz?
2015-11-16 21:23:26

Was für eine Arbeit. Das habe ich in dieser Art nochnicht gesehen. Unbezahlbar...
2015-11-16 21:42:58

Wow, die Pyramiden sind wunderbar geworden!!!
2015-11-16 22:00:29

Ist ja der Wahnsinn
2015-11-16 22:18:27

Schnurzi , du hast dich damit selbst Übertroffen . Meinen allergrößten Respekt . Noch traue ich mich nicht an eine Pyramide ran , aber irgendwann bin auch ich soweit . Bis dahin 5 Daumen , leider geht nicht mehr
2015-11-16 23:09:23

Schnurzi-Hammer Hammer Hammer.
Tiefste innere Bewunderung und 5 D.
2015-11-16 23:24:45

Unglaublich, der Hammer, bin sprachlos, hätte nie die Geduld dafür...

Zu Punkt 7: Wenn ich als Metaller mir das anschaue, sehe ich beim Dübeln das Problem das du die Stirnflächen nicht gegen einander verspannen kannst, wie du das mit einer Schraube kannst. Die einzigste Möglichkeit die ich jetzt auf die Schnelle sehen würde zum Dübeln, währe mir lange Dübel anzufertigen mit min. 10cm länge, d.H.: 5cm pro Seite. Das nächste Problem dabei ist, das man dabei 100%ig das Zentrum der Achse treffen, und auch noch exakt im rechten Winkel die Löcher bohren muss, da man wie gesagt die Stirnflächen nicht gegen einander verspannen kann, muss die Flucht über die Dübel gewährleistet werden.
2015-11-16 23:46:24

Dickes Respekt, ich bin Platt. Danke für die schöne Beschreibung.
2015-11-17 05:31:57

Absolut klasse Arbeit! Auch ich hätte hierfür wohl nicht ausreichend Geduld!
2015-11-17 09:30:32

Das ist der Hammer 5d
2015-11-17 10:06:05

Was ne Arbeit! Respekt! Mir gefallen sie ja am Besten, wenn sie sich mit Hilfe von Kerzenwärme bewegen. Seis drum, volle Fünfe.
2015-11-17 12:13:24

die sind aber groß, sehr schöne Arbeit
2015-11-17 13:56:05

Sehr schön gemacht und klasse beschrieben!
2015-11-17 17:53:45

@Kalle81, ich bleib doch bei den Schlagdübeln da kann ich die zwei Achsen schön zusammen ziehen.. Danke
2015-11-17 18:10:20

Spitzenmäßig, 5 dicke Daumen ;o)
2015-11-17 21:21:09

Sehr viel Arbeit, Wahnsinn. 5D
2015-11-18 10:52:46

Solche Arbeiten für Weihnachten gehören zu meinen Lieblingsthemen.
Danke für Deine Ergänzungen welche ich als Anregungen gut brauchen kann.
Topp .... !
2015-11-19 00:11:16

Kann nur sagen - KLASSE
2015-11-21 16:48:14

Ich möchte mich nochmal für die Kommentare und Daumen .... BEDANKEN..... und ein Teil werde ich... wenn es Klappt... in der ST.Marien ( Barby) ausstellen
2015-11-21 17:03:36

tolle Pyramide, gut gemacht
2015-11-28 13:17:54

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!