Schiff ahoi!
1/1 Schiff ahoi!
Heimwerken
von Susanne
20.10.09 18:54
50496 Aufrufe
  • 2-3 TageMittel
  • 2-3 Tage2-3 Tage
  • 100100,00 €

Zugegeben: Die Idee ist nicht von mir. Aber die Umsetzung. Und weil es genug Arbeit war, ist mein Projekt hier sicher richtig. In einem Gartenbuch fand ich ein Bild von einer Wasserbahn für Kinder, die aus einem ausrangierten Stahlträger gebaut war. Da unser Garten öfter von den Nachbarjungs bevölkert wird, dachte ich: Na, das ist ja wohl stabil genug. Herausgekommen ist jetzt eine sehr hübsche Wasserbahn für Schiffe, Staudämme, Plantschen, Abkühlen usw.


Garten, Schleifen, FarbeWinkelschleiferStahlCutter, PinselStahlträger, Stahlbohrer, Schaufel, Metallsäge, Pumpe, KleberMosaikWasserKinder
4.4 5 53

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Stahlträger  Stahl  4 Meter lang 
Wasserpumpe     
Wasserpumpe     
Eimer  Kunststoff  30 cm Durchmesser 
Schlauch  Gummi  6 Meter lang 
Rohr  Kupfer  1 Meter 
Abdeckplatten  Granit  40 x 40 cm 
  Mosaiksteine zum Bekleben     
  Rostlack     
  Silikon     

Benötigtes Werkzeug

  • Winkelschleifer
  • Schlagbohrmaschine
  • Stahlbohrer (15 mm)
  • Wasserwaage
  • Schaufel
  • cutter
  • Metallsäge
  • Pinsel

1 Vorbereitung

Das schwerste – im Wortsinn – ist die Beschaffung des Stahlträgers. Schrottplätze bewahren die nicht mehr gerne auf und so einen Stahlträger packt man ja nicht so einfach in den Kofferraum. Am besten beim lokalen Bauhof mehrmals nachfragen und eine Lieferung vereinbaren.

Mit dem Winkelschleifer die Ecken des Stahlträgers abrunden. Wichtiger Hinweis: Wegen erhöhter Unfallgefahr dazu bitte nur Schruppscheiben und keine Trennscheiben verwenden! Zwei Löcher für den Wasserlauf bohren. Danach mit Rostschutzfarbe streichen.

2 Aufbau

Die Eimer werden an den Enden des Stahlträgers eingegraben.
1/1 Die Eimer werden an den Enden des Stahlträgers eingegraben.

Den Stahlträger auf Höhe des Rasens eingraben. An den Enden zwei Löcher für die Eimer graben. Beim Eingraben des Stahlträgers außen den Schlauch mit eingraben. Darauf achten, dass der Träger gerade liegt (Wasserwaage). Die Eimer in die Löcher einpassen, wieder rausnehmen.

3 Wasseranschluss

Eimer und Stahlträger werden über Schläuche miteinander verbunden.
1/1 Eimer und Stahlträger werden über Schläuche miteinander verbunden.

In die Eimer jeweils zwei Löcher in der Stärke des Schlauchs bohren, in der Regel 15 mm. Darauf achten, dass immer ein Loch ziemlich weit oben ist (für den Zulauf bzw. Überlauf.)
In einen Eimer kommt die Pumpe. Der vorher eingegrabene Schlauch wird durch das untere Loch in der Eimerwand gesteckt und an der Pumpe angeschlossen. Am anderen Ende ebenfalls den Schlauch durch das untere Loch in den Eimer führen.
Für den Anschluss an die Wasserbahn zwei etwa 10 cm lange Stücke Kupferrohr mit der Metallsäge abschneiden und jeweils durch die gebohrten Löcher im Stahlträger führen. Mit Silikon abdichten.
Die Eimer so in die Löcher stellen, dass die Kupferrohre durch die jeweils oberen Löcher passen.

4 Abschluss

NEXT
Fast fertig zum Fluten: Der Stahlträger als Wasserrinne
2/2 Fast fertig zum Fluten: Der Stahlträger als Wasserrinne
PREV

Die Eimer mit Erde fixieren, Stromschluss für die Pumpe legen. Als Abdeckung die beiden Granitplatten mit dem Mosaik bekleben, verfugen und trocknen lassen. Während der Trockenzeit kann man schon mal die Eimer und den Träger mit Wasser füllen. Dann die Platten auflegen und Wasser Marsch!

63 Kommentare

zu „Wasserbahn für kleine Boote“

Das finde ich absolut brilliant!
2009-10-22 17:27:56

Super Sache. Da werden sich meine Kleinen freuen.
2009-10-29 17:56:25

Ist ja echt ne coole Idee!!
2009-11-03 14:42:03

Wow, hätte ich früher gewusst, was man mit einem Stahlträger sonst noch anfangen kann, hätte ich meinen nicht im Wohnzimmer verbaut.
2009-11-03 15:12:59

Meine Kids wären begeistert! Wir brauchen dringend einen Garten!!! ;-)
2009-11-20 17:24:12

Schiff ahoi! Kann ich Dich mal ausleihen, damit Du das mir baust?
2009-11-21 10:10:55

Ich würde zwar ständig im Kanal stehen und naße Schuhe haben, aber die Kleinen würden sich freuen...
2009-11-23 13:54:40

ist doch ne schöne Idee, respekt
2009-11-25 22:30:01

Das Gartenprojekt für 2010 steht fest - zumindest was meinen Sohnemann angeht ;o)
Absolut super!
2010-01-28 13:25:50

Meinst du man könnte anstelle des Stahträgers auch eine Regenrinne verwenden? Die wäre etwas handlicher - nicht in der Länge, aber des Gewichts wegen.... Die Idee ist jedenfalls super
2010-02-10 21:17:02

Hallo igorle, nimm doch die Orangenen Plastickrohre, die man für alle möglichen Wasserrleitungen benutzt!! da hast du auch die Möglichkeit T-Verbindungen und Biegungen zu verbauen!! Einfach die Rohre halbieren und entgraten und nach belieben zusammenstecken! :-)
2010-02-18 08:42:41

Die orangen Wasserrohre gibt es auch in grau und rechteckig als günstige Dachrinnen, da gibt es dann auch alle Möglichkeiten zum Zusammenbau
2010-05-12 12:45:59

Jo des sag ich auch ein traum für jedes kind ob groß oder klein
2010-05-17 01:58:13

für unsere Wasserratten genau das richtige......
2010-05-27 10:25:01

nicht schlecht, müsste aber mit Dachrinne statt Stahlträger auch gehen, liegt flächig auf.
2010-06-16 07:17:28

das könnte man doch auch als kleinen fluss im garten laufen lassen, oder ?
ich könnte den träger doch auch erst ein wenig mit kieseln auffüllen und dann das wasser laufen lassen, müsste auch gehen oder =?

werde die mal in unserem kiga vorschlagen ! echt klasse
2010-06-27 15:54:37

super!
2010-12-14 18:44:04

Das ist ja eine geniale Idee. Super Projektumsetzung!
2010-12-18 14:57:56

Das wäre auch etwas für meine Jungs gewesen, aber leider sind sie mitlerweile zu groß dafür!
2011-01-06 19:37:03

Das müsste sich doch auch mit einer Kunststoffregenrinne
verwirklichen lassen, dann muss man sich nicht mit einem
schweren Stahlträger plagen.
Die Idee ist aber sonst brilliant und wenn man eh einen
Stahlträger übrig hat, dann nur zu.
Grüsse Waltelau
2011-01-14 16:40:54

Super Idee, wäre auch etwas für meinen 6 jährigen !!!
2011-05-02 18:37:18

Wenn unsre Tochter älter ist, will ich auch so was im Garten... :-)
2011-06-17 09:59:39

Klasse Idee. Und super umgesetzt!
2011-06-27 02:17:25

habe ein PU rohr als Bahn genommen funzt auch gut
2011-07-03 16:38:02

Hab's jetzt erst gesehen - Super Idee, sollte auch mit ner Dachrinne gehen, da kann man dann ja noch Kurven einbauen...

5 Boote!
2011-08-03 09:27:12

eine tolle idee, die würde sicher auch meinen enkeln gefallen
2011-08-30 23:13:06

Schöne idee auch als Bachlauf im garten
2011-09-30 13:55:34

Schöne Idee , sehr gute umsetzung und super beschrieben!
2012-04-01 20:52:15

Auf was man alles Kommt?!?!?
Aber echt ne klasse Idee
2012-05-12 15:47:35

Du mußt ja einen riesen Garten haben, super Idee
2012-06-22 22:28:29

Cool, dass wird auf alle Fälle nachgebaut. Aber eher mit einer Regenrinne, die leichter, günstiger und besser zu transportieren ist. Danke Susanne!
2012-08-17 21:57:57

Ist eine super Idee! damit währe unsere Wasserratte den ganzen Sommer beschäftigt. 5D
2012-08-22 09:21:08

Sehr toll geowrden! Das merk ich mir mal für nächsten Sommer! 5D
2012-12-02 01:35:26

Ist ein hübscher Wasserspielplatz geworden
2012-12-14 11:58:49

Wollte einige überschüssige graue PU Rohre schon wegwerfen... Wie gut, dass ich's nicht gemacht habe - so hat unsere Kleine auch noch was davon. Sobald der Frühling da ist, bau ich auch so eine Wasserbahn!
2013-01-17 21:31:37

Liebe Susanne, was machst du mit der zweiten Wasserpumpe? Kann ich die haben? "grns"
2013-04-02 21:27:45

sehr schönes Projekt
2013-07-24 17:11:34

Auch wenn es schon ein älteres Projekt ist, sehr schön. Und auch wenn wir kein Kind in dem alter haben, könnte ich es mir als nettes Designelement vorstellen bzw unsere Hunde würden es als Tränke missbrauchen *gg*
2013-07-31 17:02:42

Da müsste man Kind sein !!!! :-)
2013-08-01 16:56:34

Sehr schön, leider ist meiner jetzt zu alt dafür, sonst würde ich es nachbauen.
2013-08-24 15:45:59

toll gemacht
2013-09-02 19:46:17

Na das doch mal eine stabile Lösung ;-)
2013-09-15 22:11:40

Sieht ja mal echt gut aus...
2013-09-16 21:54:53

Super Idee mit dem Stahlträger :)
2014-01-25 12:57:55

super teilchen!
2014-01-26 12:41:39

Was für eine tolle Idee!
2014-02-18 20:20:20

sehr schöne idee!!!
2014-04-06 22:50:14

Das ist eine tolle Idee. Habe noch eine alte Dachrinne über, welche ich für diese Zwecke wohl auch gut nutzen kann.
2014-08-19 11:57:34

sehr schöne Idee, ich werde es mit sicherheit nachbauen und auch bissle durch den Garten erweitern lassen,
2014-10-05 21:36:02

tolle idee
2015-02-18 10:43:05

Coole Idee! Für die Zwerge bestimmt ne tolle Sache!
5 Daumen
2015-03-15 17:20:39

Luddy, die Idee ist sicher nicht nur für Zwerge eine tolle Sache ;)

Eine tolle Idee und lasse Beschreibung
2015-05-16 21:42:43

Schließe mich MeisterEder33 an! Prima Idee, gut umgesetzt!
2015-09-10 22:02:30

Sehr schönes Projekt! Gefällt mir sehr gut :)
2015-09-18 21:21:50

Super Idee, leider ist unser Garten dafür zu klein.
2015-10-23 12:54:52

Nette Idee, unser garten ist leider auch zu klein.
2016-04-02 15:43:42

Eine sehr gute Idee. Was für ein Eisenträger wurde hierfür verwendet?
2016-08-23 17:15:51

Eine Menge Arbeit für die Planscherei ...
Sehr gute Anleitung , gefällt mir !
Fünf Daumen von mir dafür .
2016-11-17 05:54:42

Klasse Idee! Nur braucht man dazu den Platz im Garten :-)
Aber gut erklärt.
2016-11-20 10:31:55

toll gemacht, tolle beschreibung. vielen dank fürs zeigen :)
2016-12-01 08:17:08

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
09
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!