Wasser und Sand - gibt auch eine Wand

NEXT
Wasser und Sand ...
1/6 Wasser und Sand ...
PREV
Tapete- und Wandgestaltung
von EngelharI
01.05.11 23:46
2136 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageSchwer
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 250250,00 €


Dies ist nun nicht wirklich ein "Nachmach"-Projekt. Es ist eher eine der typischen Schicksale, die einem Heimwerker widerfahren.

Dabei kann man auf dem Startbild auch noch ein kleineres Projekt sehen. Die große Holzschiebetür wurde durchsichtig. Leider habe ich dabei die Storiebilder vergessen, weshalb ich es nicht eigenständig beschrieben und veröffentlicht habe.

Eigentlich sollte ja nur mal eben schnell tapeziert werden. Doch der alte Maurerspruch "Wasser und Sand gibt auch eine Wand" hat uns diesmal voll erwischt. Beim Ablösen der Tapete kam uns die halbe Wand, sprich eine Spachtelschicht, entgegen. Also erstmal Tapzeirwerkzeug bei Seite gelegt und die Maurersache rausgeholt.
Alle losen Stellen sorgfältig entfernen. Untergrund, der leider sandete, mit Tiefengrund verfestigt. Dann alles neu verspachtelt. Ein fürchterlicher Job, denn das arbeiten mit der Glättekelle ist nicht gerade einfach. aber es hat geklappt.

Wenn man dann aber ...
Unser umgebautes Klavier sollte einen neuen Standplatz bekommen. Da war aber noch die Sache mit der Beleuchtung. Da ja bereits Putz und Spachtel zur Hand waren, wurden glich noch ein paar neue Kabelschlitze gefräst, Dosen und Kabel verlegt und alles wieder bündig verschlossen.

Jetzt konnten wir endlich wieder mit dem Tapezieren fortfahren. Letztlich fand unser "Bar-Klavier" einen neuen Standplatz bei dem passenden Esszimmerschrank.


TapezierenPutzSpachtel, Kabelschlitz
4.7 5 11

11 Kommentare

zu „Wasser und Sand - gibt auch eine Wand“

Tjo - wenn man mal wo Anfängt ergibt das schnell eine unendliche Geschichte *g
Dafür ist es aber doch ganz ordentlich geworden :) Aber was ist ein Bar-Klavier ?
2011-05-02 08:22:57

joo @ funny...nur alk..im klavier .die töne kommen dann,wenn du genug von dem ..stoff..zu dir genommen hast..:) :)
so ist das mit den ..kleinen ..arbeiten,nur mal tapezieren!!!
habt ihr aber sauber gelöst..wenn denn mal die tapete drauf ist..viel spass beim .weitermachen..
2011-05-02 08:55:58

Ein weit verbreitetes Problem mit bröckelndem Putz.
Da hatte der Verputzer von Damals halt mal nen schechten Tag gehabt.
Habt Ihr prima überarbeiitet, und deshalb bekommt Ihr auch 5D für die Arbeit.

Da die fehlerhaften Stellen sich auf den Rollokasten beschränken, wäre es möglich
das der Putz durch zu geringe Dämmung verursacht wurde. (Feuchtigkeit)
Eventuell sofern im Rollokasten Platz ist diesen mit PU-Platten nachträglich Dämmen.

2011-05-02 12:39:33

Hej, danke für die Rückmeldungen, damit hatte ich gar nicht gerechnet.
Das Bar-Klavier könnt ihr in meinem ersten veröffentlichten Projekt sehen und nachlesen. http://www.1-2-do.com/de/projekt/Vom-Klavier- zum-Schrank/bastelanleitung/1975/

Die fehlerhaften Putzstellen waren leider nicht nur am Rollokasten. Die hatten sich überall verteilt. Nur die Fotos davon waren nicht so besonders.
2011-05-02 23:00:45

Hallo EngelharI, das kenne ich nur zu gut! Aber wenn sich das Ergebnis so sehr sehen lassen kann, lohnt sich die Arbeit ja wirklich! Klasse! :-) (Tolle Türen, übrigens!!)
2011-05-04 18:02:53

Sauber gemacht. Ich wollte neulich auch "nur" den Flur streichen und die "paar kleinen" Löcher zumachen. Hab dann auch den halben Flur neu verputzt und erst zwei Tage später gestrichen. 5 Daumen vor allem auch fürs Nerven behalten.
2011-05-04 21:04:17

Hehe, das kenne ich nur zu gut.
Altbau, Anno 1888...
2011-06-07 15:55:57

Klasse gemacht 5d
2014-04-19 18:35:11

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
14
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!