Waschbeckenunterschrank für Kinder

NEXT
Waschbeckenunterschrank für Kinder Bad,Kinder,Schrank,Waschbecken,Erhöhung,Badezimmer,Waschbeckenunterschrank
2/3
PREV
Möbel
Badmöbel
von Marlingo
27.10.12 22:36
2971 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

In unserem kleinen Bad ist ziemlich wenig Platz.
Ebensowenig Platz ist auch für einen kleinen Schemel für Kinder.

Deswegen habe ich einen Waschbeckenunterschrank mit ausziehbaren Schemel entworfen und gebaut. Somit verschwindet der Schemel bei Bedarf.


BadKinderSchrankWaschbeckenErhöhung, BadezimmerWaschbeckenunterschrank
4.9 5 38

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Sägestation, PLS 300
  • Stichsäge
  • Schlagbohrmaschine

1 Zuschnitt

NEXT
Zuschnitt
1/5
PREV

Als Material habe ich eine ausgediente Schrankwand verwendet.
In meinem Fall waren das dann 1,6mm starke Spanplatten mit Buchefurniernachbildung.

Die alte Schrankwand hatte bereits eine Tiefe von 34cm. Ich entschied mich diese Tiefe direkt für den neuen Badeschrank zu nehmen.

Die kompletten Maße waren dann:
Höhe: 50cm
Breite: 67cm
Tiefe: 34cm

Da die Mitte des Schrankes hauptsächlich das Highlight beinhaltet, habe ich mir für den Rest etwas einfallen lassen müssen.

Direkt über den Schemel, wo der Abfluss versteckt wird, kommt eine Tür hin (kann man auch abschließbar machen für scharfe Putzmittel).
An die Seiten sollten offene Fächer kommen, die irgendwann mal mit kleinen Kästchen bestückt werden sollen (können die Kinder basteln.

Der ausziehbare Schemel sollte die Kinder um 20cm erhöhen. Höher sind kaufbare Schemel für Badezimmer auch nicht.

Da ich keine Kreissäge habe, habe ich alles mit der Stichsäge und Sägeblatt für winkelgenaue Schnitte gesägt.
Die Sägestation PLS300 war mir auch eine große Hilfe.

Ebenso wie mein 3-jähriger Sohn, für den das Möberlstück ja hauptsächlich ist.

2 Zusammenbau Korpus

NEXT
Zusammenbau Korpus
1/5
PREV

Da ich wenig Zeit hatte und der Schrank auch nicht für die Ewigkeit konzipiert wurde, habe ich die schnellste aller Holzverbindungen gewählt: Spaxschrauben.
Die zugesägten Bretter wurden wenn notwendig vorgebohrt und dann verschraubt.

Die Seitenfächer haben dann noch eine Rückwand erhalten, Kinder lassen ja so alles mögliche in solchen Fächern verschwinden und wundern sich dann wie groß so ein Fach sein kann.

Die Mittelteil bleiben hinten offen, zum einen für den Abfluss und der Schemel braucht meiner Meinung nach auch keine Rückwand.

Eigentlich sollten es viele kleine Fächer werden, meine Frau meinte dann aber, dass Weniger mehr ist, und so habe ich 2 Böden wieder entfernt.

3 Tür einbauen

NEXT
Tür einbauen
1/4
PREV

Auch die Tür habe ich aus vorhandenen Brettern zurechtgesägt.
Zur Verbindung habe ich ein innenliegendes Topfscharnier verwendet.

Der besondere Clou ist der Verschlussmechanismus, besser der Öffnungsmechanismus.

Am Ende ist an der Tür kein Griff dran, sondern man drückt einfach auf die Tür, so kommt sie ein Stücken vor und so wird sie auch wieder verschlossen.

So stört auch der Griff nicht.

4 Schemel bauen

NEXT
Schemel bauen
1/2
PREV

Der Schemel wurde so bebaut, dass er ziemlich saugend unten reinpasst.

Einen cm zum oberen Brett habe ich gelassen. Das hintere Brett des Schemels ist etwas höher (~1cm).
Am Korpus habe ich dann 2 Stifte (~1cm) eingesetzt. Diese dienen dann als Begrenzer, damit der Schemel nicht unendlich im Bad rumgezerrt wird und derartige Ideen schon im Keim ersticken lässt.

Irgendwann hatte ich mal geplant das Teil auf Rollen zu stellen, damit er gut vor und zurückgeschoben werden kann.
Habe mich dann aber für Filzgleiter entschieden. Erfüllt genauso den Zweck.

Oben drauf kam dann etwas Badezimmerteppich, damit die Jungs nicht darauf ausrutschen.

5 Schönheitsfehler vertuschen...

Schönheitsfehler vertuschen...
1/1

die hässliche aussehenden Kanten wurden mit Kantenumleimern versehen.
Auch die sichtbaren Schrauben wurden mit solchen kleinen Abdeckungen versehen, ebenso wie die unnötig bebohrten Löcher (siehe Punkt 2...) --> deswegen durfte das dann auch meine Frau machen. Mit dem Bügeleisen kann ich eh nix anfangen.. :)

6 Finale

NEXT
Finale
1/5
PREV

Der neue Schrank wurde auch sofort auf Funktion getestet und ich denke auch für gut befunden.
Nun muss keiner mehr auf die Toilette krabbeln um ans Waschbecken zu kommen.


Comments welcome :)

47 Kommentare

zu „Waschbeckenunterschrank für Kinder“

was für eine praktische Idee....gefällt mir richtig gut.....5D
2012-10-28 04:14:51

Klasse Lösung, Super Bauanleitung dafür ... 5D
2012-10-28 05:59:04

Super!!! Ich glaube, dass baue ich nach :-) 5 D
2012-10-28 06:26:48

Das ist ja eine tolle Lösung und sieht auch noch gut aus
2012-10-28 06:56:17

Klasse Anleitung und sehr schön ausgeführt. Und vor allem sehr zweckmäßig.

5 Daumen
2012-10-28 07:02:29

super gemacht und super beschrieben
2012-10-28 07:38:42

Tooles Projekt und eine perfekte Anleitung, klare 5 von mir
2012-10-28 08:00:28

Super Sache,sehr Praktisch und Sicher.Perfekt und die alte Schrankwand ist auch verarbeitet.Gefällt mir sehr gut. 5D
2012-10-28 08:11:16

Warum kommt die Industrie nicht auf so schöne Dinge ?
Super Idee , schöne Beschreibung , viele Bilder zum anschauen , die Jungs sind zufrieden das sind von mir 5 Däumchen !!
Auch wenn es für uns 17 Jahre zu spät kommt :(
2012-10-28 08:14:30

Super Idee, auch für uns viel zu spät, hätte ich früher auch brauchen können. Und wenn die Kinder zu groß geworden sind, wird ne Schublade draus. Toll.
2012-10-28 08:32:10

schönes Projekt, tolle Idee mit der integrierten Fußbank
2012-10-28 08:59:14

Sehr gut gemacht. 5D. Hab´s mir als Lesezeichen abgelegt.
2012-10-28 10:09:16

Wunderbar deine Lösung und das gibt Natürlich 5 Daumen und für dein Nachwuchs-Handwerker auch. Misst kann nur 5 Daumen geben na dann eben etwas anderes.
2012-10-28 10:22:10

Eine tolle Idee und absolut genial umgesetzt.
Das sind Projekte, wo meine Finger automatisch die 5 Daumen drücken.
Gruß vom Daniel
2012-10-28 11:09:35

Vielen Dank für die schönen Kommentare und Bewertungen.

Für alle, die meinen, dass es jetzt 17 Jahre zu spät ist: ihr bekommt ja auch mal Enkelchen.. ;)

2012-10-28 12:19:08

Tolle Idee, Umsetzung und Beschreibung. 5 D von mir
2012-10-28 14:01:00

Super Idee und vorallem profiert das Kind von diesem Schrank sehr.
2012-10-28 15:34:45

Super Idee, das mit dem selbstgebauten Unterschrank mit Extra. Gefällt mir gut. 5 D
2012-10-28 15:45:23

Super Idee, toll umgesetzt. Und der gebrauch von den Spaxschrauben sei dir verziehen. Hast Du ja gut versteckt.
2012-10-28 16:00:31

Sinnvoll, praktisch perfekt, gehört aus meiner Sicht zu den besten Ideen/Projekten der letzten Wochen und ist für viele Familien mit kleinen Kindern eine tolle Idee zum Nachbau!
2012-10-28 16:03:21

Tolle Idee und gute Bauanleitung, dafür ... 5D
2012-10-28 17:34:21

Eine tolle Idee mit dem Auszug! 5D von mir dafür.
2012-10-28 23:29:58

Tolles Projekt, gut gemacht und beschrieben !
...kommt in meine Datei "Favoriten / Vormerkliste"
Klare 5 D !
2012-10-28 23:45:37

Tolle Idee und sehr gut umgesetzt!

5D
2012-10-29 07:22:03

geniale Idee! Hätten wir nicht erst einen neuen Unterschranke gekauft, wäre ich heute Abend direkt im Keller um dein Projekt nachzubauen! 5 kariesfreie Zähne von mir!
2012-10-29 08:23:11

perfekte Lösung !!
2012-10-29 09:51:23

Wirklich tolles Projekt, gute Anleitung. Gut das der Nachwuchs mitgewerkelt hat. Bei uns zu Hause steht der "Kinderschemel" andauernd im Weg. Tolle Idee.
2012-10-29 12:07:36

Geniale Lösung... und tolle Teamarbeit... der Kleine schaut mit dem Hörschutz schon fast wie ein "Großer" aus... 5 D
2012-10-29 12:28:08

Vielen Dank nochmal an alle, für die schönen Kommentare.
Das ermuntert gleich noch mehr für und vor allem MIT Kindern zu bauen.
2012-10-29 19:08:42

Pratisch und schön, mußte ja klappen bei so junger Unterstützung...5D
2012-10-30 15:26:03

Spitzen Lösung,da wird sich euer kleiner Sicher drüber freuen.Klasse Arbeit
2012-10-31 18:25:54

Und wie er sich gefreut hat :)
2012-10-31 23:36:37

Super Idee und Umsetzung.
2012-11-02 00:12:10

Eine Super Idee
2012-11-04 00:20:58

tolle Lösung, kannste patentieren lassen
2012-11-06 17:56:03

Schön gemacht, ist mir selber nicht eingefallen. 5D
2013-01-07 16:01:38

super gemacht
2013-03-13 10:23:17

Vielen Dank an alle, die für dieses Projekt im Möbelbauwettbewerb gestimmt haben :)
2013-05-21 21:27:29

Gerne doch - schickes Teil - darum gabs ja auch Stimmen für Dich -))
2013-05-21 21:33:19

Vielen Dank für die Stimme :)
2014-02-19 23:02:12

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!