Flaschenöffner
1/1 Flaschenöffner
Holz
Sommer
von Appi68
29.07.16 10:17
690 Aufrufe
  • 3-4 TageMittel
  • 3-4 Tage3-4 Tage
  • 2525,00 €

Das Projekt ist mein Beitrag zum Aufruf der Bottle-Opener Challenge, zu der in Youtube aufgerufen wurde, also das Erstellen eines Flaschenöffners für die Wandmontage, so lautete die Aufgabenstellung.
Die Challenge begann am 1.5.2016 und die Werke und die Berichte in Bild und/oder Ton sollen bis zum 1.6.2016 eingereicht werden.

Ich berichte aus persönlichen Gründen jetzt erst davon, da ich mir dachte, jetzt ist das evtl. auch hier von Interesse. Das Video dazu gibt es hier: https://youtu.be/IUMjH5XNiC0
bei der Erstellung des Videos sind so manche Pannen passiert, die ich mit Humor kommentiert habe ;-)


Holz, Flasche, Bier, Öffner
4.4 5 24

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Flaschenöffner  Metall   
Palettenreste  Holz  300x80mm 

Benötigtes Werkzeug

1 Was mache ich überhaupt? Grundsätzliche Überlegungen

NEXT
Was mache ich überhaupt? Grundsätzliche Überlegungen
1/2
PREV

Wie fängt man an, was macht man bei so einem Projekt.
Solls einfach und funktionell sein, oder etwas ganz besonderes?

Fragen über Fragen.

Nachdem ich aber wusste, was ich machen wollte, um das Projekt der Weltöffentlichkeit zu zeigen, gings an die Arbeit

Als ersten Arbeitsschritt habe ich mir im www ein Bild einer Flasche besorgt, bzw. eine Silhouette.
Holz nahm ich aus noch vorhendenen Palettenresten, die ich aneinanderleimte.
Eine Wandöffner hatte ich noch im Fundus, der tat schon seine Dienste im Partyraum.

2 Vorlagen Aufkleben und sägen!

NEXT
Ausrichten der Vorlage
1/5 Ausrichten der Vorlage
PREV

Ich klebte zuerst die Vorlagen aufs Holz und schnitt mit der Bandsäge die Umrandungen der Flasche aus, um eine weitere Bearbeitung dann im zweiten Schritt mit dem Aussägen der "Innereien" (Buchstaben) an der Dekupiersäge durchführen zu können.

3 "Innereien" ausschneiden

NEXT
Vorbohren
1/5 Vorbohren
PREV

An der Dekupiersäge habe ich dann den inneren Schriftzug "OPEN" ausgesägt. Vorher mit nem Multifunktionswerkzeug, also so einem Dremel-Klon (davon gibts auf meinem YT-Kanal auch ein Unboxing und Kurzbericht) Löcher vorgebohrt, um dann das Sägeblatt durchstecken zu können.

Dann ging es daran, die Buchstaben und die innere Silhouette auszusägen!

4 Schleifen, schleifen, schleifen

NEXT
Klebereste mit Feile entfernen
1/4 Klebereste mit Feile entfernen
PREV

nachdem das Ausschneiden aller relevanten Buchstaben und innereien getan war, habe ich das Werkstück von den Kleberesten befreit. Diese habe ich mit einer Spachtel entfernt.

Danach wurden beide Seiten des Werkstücks und auch nochmals die gesägten inneren Bereiche von Hand mit kleinen Feilen und Schleifpapier bearbeitet.

5 Buchstaben einleimen

NEXT
Das war nix
1/5 Das war nix
PREV

Nachdem mein Versuch mit dem farbigen Epoxidharz aufgrund eigener Blödheit (hier MUSS ich aufs Video verweisen *lol*) gescheitert war, habe ich dann nochmals alles Schleifen müssen.

Dann habe ich die Buchstaben, die ich vorher ausgesägt hatte, mit Holzleim wieder eingeleimt, aber wegen des Effektes, den ich haben wollte nur zu 2/3.
1/3 stehen demnach über und bringen den gewünschten Effekt.
danach habe ich dann das ganze mit Danish Oil behandelt.
Mir ist dann dabei aufgefallen, dass das mit dam Harz zwar schief gelaufen war, aber dennoch im inneren einige optisch gar nicht so schlecht wirkende Farbreste übrig geblieben sind. OK, das hätte man, wenn gewollt, auch anders haben können, aber so hats mir dann auch wieder gut gefallen ;-)

6 Anbringen des Öffners und Fertsch!

NEXT
Anbringen des Öffners und Fertsch!
1/3
PREV

Von jetzt an war die Messe eigentlich gelesen. ich habe jetzt noch an das fertige Werkstück den Öffner angebracht und dann den fertigen Bottle-Opener an seinem Platz in unserem Partyraum befestigt und natürlich auch gleich einem Test unterzogen ;-)

23 Kommentare

zu „Wandflaschenöffner“

Ich finde das Ding klasse. Solche "Bottle opener" gab es in meiner Kindheit an allen Ecken.
2016-07-29 11:39:36

Toller Flaschenöffner. Habe auch so einen aber nur ganz Blöd an der Wand hängen. Das mit den Buchstaben gefällt mir sehr gut.
2016-07-29 11:45:20

Toll gemacht. Ich mach die Bierflaschen immer mit dem Feuerzeug auf.
2016-07-29 12:51:32

Appi,

der fetzt. Und auf dem Video sehen wir sie in voller Größe - den Flaschenöffner und den Dicken.
5 Tannenzäpfle von Rothaus!
2016-07-29 13:03:59

Nachdem ich ja selbst dabei war, zumindest bei der Bottel opener challenge, nicht beim Bau, kann ich gut nachvollziehen, wie es dir ergangen ist
2016-07-29 13:53:46

Netter Einfall. Gut umgesetzt und dokumentiert. Von mir 4 Kronkorken.
2016-07-29 19:25:40

Originelle idee, gut ausgeführt und
prima beschrieben!
2016-07-29 19:57:49

Da kann doch die nächste Party steigen . Klasse gemacht.
2016-07-29 20:12:58

Gefällt mir richtig gut, geb ich mal einen in Bestellung für meinen Partyraum.
2016-07-29 20:38:41

Klasse Idee gut beschrieben
2016-07-29 22:40:52

Ich hatte auch einen, aber im Still eines Ritter Wappen.
haste gut gemacht und ist obendrein noch sehr Originell.
2016-07-29 23:16:35

Nette Idee und gut umgesetzt.
2016-07-30 07:34:42

Das gefällt mir, Klasse
2016-07-30 18:14:04

na dann Prost gute Bauanleitung
2016-07-30 19:52:33

Ein gutes Zubehör für die Kellerbar
2016-07-31 19:34:59

... und immer eine Kiste Bier unter der Hollywoodschaukel !
Gute Idee und schöne Beschreibung .
Fünf Bierdeckel von mir .
2016-08-01 00:12:37

Ein sehr toller Flaschenöffner. Klasse Beschreibung
2016-08-01 14:34:47

Cooler Cola-Öffner... ;o) Sehr schön beschrieben und das Resultat ist unkaufbar!
2016-08-01 18:10:37

Nett Idee und gut umgestetzt.
2016-08-03 10:21:42

Die ausgesägten Buchstaben mit Bohrloch wieder herzunehmen, hat was. Mutig. Sieht aber gut aus.
2016-08-15 09:54:11

Sehr cooles Teil!
2016-09-12 22:59:55

Dankeeeeeeee
2016-09-13 09:13:23

ich denke es hat Spaß gemacht
2016-10-26 21:08:20

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!