NEXT
Office
1/2 Office
PREV
Möbel
Schreibtische
von zlaner
09.08.12 09:34
2745 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 8080,00 €

Ich habe etwas gesucht wo ich mein Internetmodem meine Netzwerkfestplatte und ein 13 Zoll Netbook unterbringen kann und trotzdem nicht so aussieht als wäre das ein komischer Kasten. Dazu habe ich im Internet nachgeschaut und leider nichts passendes gefunden. Aber ihr wisst selber machen ist besser! Daher wurde schnell mal Holzgekauft und plan gezeichnet.


Holz, RegalSchreibtischOffice
4.8 5 32

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Seitenteil  Holz  190x450x18 
Boden und Deckel  Holz  190x500x18 
Rückwand  Holz  428x480x18 
Sockel  Holz  100x600x18 
Einlegeboden  Holz  127x463x18 
Frontdeckel  Holz  410x460x18 

Benötigtes Werkzeug

  • Tischkreissäge
  • Exzenterschleifer
  • Akku-Bohrschrauber
  • Oberfräse
  • Schleifpapier

1 Holzzuschnitt

NEXT
Holzzuschnitt
1/4
PREV

Also ein Blatt Papier und los gehts! Als erstes wurden ein Plan erstellt mit den Einzelteilen. Diese wurden dann per Kreissäge ausgeschnitten. Es wurde dann noch eine Holz Gehrung geschnitten um die Teile miteinander zu verbinden und somit einen Rahmen zu erstellen.  

2 Fräsen

NEXT
Rückwand
1/4 Rückwand
PREV

So meine Überlegung war einfach ich wollte nirgends irgend welche Schrauben sehen daher habe ich mich entschlossen Nuten zu fräsen und die Teile dann zu leimen.  Innen Ablagen wurden auch geleimt. An der Rückwand wurde dann rundherum gefräst siehe Bild Rückwand Bei den Einzelteilen welche ich mit einer Gehrung versehen habe wurde dann mittels Oberfräse eine Nut gefräst welche ein wenig nach Ihnen liegt. Als kleinen Bonus habe ich mich entschlossen eine Nut zu fräsen von  5 mm für ein LED Band daher auch wieder linkes und rechtes Seitenteil und Kopfteil fräsen.

3 Schleifen

NEXT
Schleifen
1/3
PREV

Ach wie gut das tut endlich Schleifarbeit! Alle Teile wurden Außen und Innen komplett geschliffen zuerst mit einem 180er Schleifpapier und danach feinschliff mit einem 240er. Danach wurde der Korpus verleimt. Am besten ist es wenn man mit Malerklebeband die Teile miteinander fixiert.

4 CNC Fräsen

NEXT
CNC Fräsen
1/3
PREV

Standard mag ich nicht daher wurde noch schön office in den Vorderdeckel gefräst. Wichtig dabei war genau mittig das O ansetzten das wurde nämlich ganz durchgefräst um das ganze zu öffnen.

5 Bohren und Schrauben

Bohren und Schrauben
1/1

Der Deckel benötigt natürlich noch Scharniere. Hierfür wurden nicht die billigsten Scharniere verwendet. Die Löcher für die Schaniere wurden mittels Forstnerbohrers gebohrt.

6 Korpus verschönern

Korpus verschönern
1/1

Am nächsten Tag wurden mittels oberfräse eine schöne Rundung gefräst da man sich ja vielleicht verletzten kann! ;-)

7 Aufhängung

NEXT
Aufhängung
1/2
PREV

Für die Aufhängung wurden zwei Holzstücke mit Gehrung versehen und an eines an die Rückwand geschruabt das andere kommt dann an die Wand und das Office wird dann eingehängt.

8 Einlagen und Streichen

NEXT
Einlagen und Streichen
1/3
PREV

Als erstes wurden dann Alle Teile mit Holzschutz versehen. Dieser wurde mit einen Tuch aufgetragen und poliert. Nach kurzer Trocknungszeit konnte mein Office zusammengebaut werden. Es wurden noch ein Magnetschnapper in der mitte angebracht damit der Vorderteil nicht nach Innen fällt wegen den starken scharnieren. An der innen Seite des Korpus wurde eine Fangeinrichtung installiert (Metallstange) welche die Schaniere unterstützen die Fläche zu halten.

9 Das beste kommt zum Schluss

NEXT
Das beste kommt zum Schluss
1/4
PREV

Es werde Licht nun wurde noch mittels Klebeband die LED Stripe in die zuvor erstellte Nut geklebt. Unter der Einlageplatte die nicht angeschraubt ist befindet sich ein dreifach Stromverteiler für Licht Modem und Netzwerkfestplatte. In die Rückwand wurde zuvor noch ein Loch für den Kabelauslass geschnitten.   Nun ist Platz für alles man kann nun auch ein Notebook draufstellen und schreiben oder eben einen Block usw. Für ein Netbook kommt noch eine Halterung auf den Vorderdeckel angeschraubt damit es drinnen bleiben kann. Viel Spass beim Nachbauen

10 Nachtrag

NEXT
Nachtrag
1/2
PREV

Da ein paar User gefragt haben wie ich das mit der Wärme entwicklung mache hier ein Nachtrag.
Ich habe einen Schlitz herausgeschnitten und mit meiner CNC aus dem selben Holz ein Lüftungsgitter gefräst. Im inneren Bereich wo der Dreifachstecker sitzt wurden noch Lüftungsbohrungen erstellt.

34 Kommentare

zu „Wand Office / Walldesk“

Toll gemacht und gute Doku dazu. Kann man schon nachbauen. Du hast ja Glück, dass Office nur aus einem besteht. ;-)
5 Daumen
2012-08-09 09:43:34

Super Projekt! Gefällt mir gut... scheint sehr sauber gemacht zu sein.
2012-08-09 09:43:45

Superschön geworden und sehr gut erklärt, eine tolle Anregung auch als Unterbringungsmöglichkeit für andere Sachen...5D, ist doch klar!
2012-08-09 10:44:22

Super Idee super umgesetzt. 5D
2012-08-09 13:46:15

Tolle Arbeit - hast du deine CNC Maschine selbst gebaut?
2012-08-09 14:01:19

Servus aramis ja die cnc habe ich selber gebaut kannst du nachlesen wenn du hier bei den Projekten unter
Eigenbau computergesteuerte Fraese suchst

lg aus kärnten
2012-08-09 14:32:29

Tolles Projekt!
2012-08-09 14:46:17

Die integrierte Öffnung in den Schriftzug ist gut gelungen... gefällkt mir... 5 D
2012-08-09 14:54:32

super Idee und Doku ! Werden bestimmt viele nachbauen :)
5 Däumchen auch von mir für die klasse Doku und Bauanleitung
2012-08-09 15:00:10

Ja wirklich schön geworden, auch die clevere und einfache Halterung zur Wandbefestigung.
2012-08-09 15:02:23

Tolles Projekt mit vielen Fotos und super erklärt, 5 Daumen von mir :)
2012-08-09 16:32:37

Super Idee Klasse umgesetzt Prima erklärt..... 5D
2012-08-09 16:47:48

Sieht gut aus und toll umgesetzt und erklärt.
2012-08-09 19:47:51

gute arbeit, das mit der cnc Fräse Interessiert mich auch 5 D
2012-08-09 21:21:37

Sehr ausführliche & gute Anleitung. Sieht Super aus dein Office, tolle Idee.
2012-08-09 23:04:09

ganz klasse gemacht
2012-08-10 08:51:30

Gefällt mir gut!

Schöne Idee, das ganze in den Wohnraum zu integrieren...
2012-08-10 09:15:45

Eine sehr schöne und saubere arbeit und auch die Beschreibung + Fotos sind absolut Nachvollziebar. Deine CNC ist auch Super. 5 Daumen.
2012-08-10 11:50:59

Klasse! Schön gemacht und beschrieben!
2012-08-10 16:55:59

Schönes Projekt. sauber ausgeführt.
Die Aufhängung ist einfach und "cool".

Wenn das Modem auch im geschlossenen Zustand im Betrieb ist, könnte noch eine Abluft sinnvoll sein.

2012-08-10 21:09:45

Astreine Arbeit !

stimme auch Jockel zu : vielleicht noch für Belüftung sorgen wegen Wärmestau ?

5 D !!!
2012-08-11 00:39:23

Sehr sehr gut gemacht. 5 D.
2012-08-11 10:40:49

sehr schöne Arbeit ,alle Daumen hoch .
2012-08-12 11:30:52

Gefällt mir sehr gut, tolle Ausführung
2012-08-12 23:18:15

schönes Projekt, toll umgesetzt
2012-08-14 07:15:38

Schöne Arbeit und super beschrieben.
2012-08-20 09:27:55

Hier noch ein Nachtrag ich habe für die Wärmeentwicklung ein Gitter gefräst und eingepasst.

lg zlaner
2012-08-27 09:23:24

sehr Professionell.... 5 D
2012-10-03 23:51:53

... tolle Arbeit. Gefällt mir. 5D.
2012-10-04 12:12:46

echt Profi =)
2012-11-23 18:09:06

Ist echt klasse geworden. Von mir auf jedenfall 5 Daumen !!!
2013-01-31 18:26:07

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
08
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!