NEXT
Walnuss Kalimba mit neun Zungen Musikinstrument,Walnussholz,Kalimba,Metallzungen
1/4
PREV
Holz
von Kilara
05.03.16 17:59
1465 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1010,00 €

Eine Kalimba ist ein Zupfinstrument, dessen Spiel sich leicht erlernen lässt. Die Kalimba ist handlich und leicht transportierbar. Sie ist ein ungewöhnlicher Begleiter für unterwegs und kann wie eine Gitarre überall hin mitgenommen werden. Da die Kalimba nur mit den Händen gespielt wird, kann man beim Spielen der Kalimba gleichzeitig singen oder pfeifen. Mit etwas Übung lassen sich mit einer Kalimba traumhafte Klangwelten erzeugen. In Afrika wird die Kalimba von Erzählern verwendet, um Geschichten mit Melodien zu untermalen. Wer eine Kalimba besitzt, kann auf ihr Gutenachtgeschichten begleiten und herrliche Schlaflieder für Kinder spielen. Der Zauber dieses exotischen Instruments regt zu friedlichen Träumen von fernen Welten an. In einer Kalimba, die ihren Ursprung in den afrikanischen Savannen hat, drückt sich Naturverbundenheit und Musikliebe aus. Aufgrund dieser Symbolik ist eine Kalimba auch ein schönes Geschenk. Sie kann an einen exotischen Urlaub mit warmem Regen und an weites Grasland in einer afrikanischen Flusslandschaft erinnern.

https://de.wikipedia.org/wiki/Lamellophon


Musikinstrument, Walnussholz, Kalimba, Metallzungen
5.0 5 24

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Ast  Walnuss  20x15 cm 
Messingstab    10x8, 10x3, 10x4 

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Akku-Multifunktionswerkzeug, PMF 10,8 LI
  • Bosch Bandschleifer, PBS 75 AE
  • Tischbohrmaschine, Optimum, B23 Pro
  • Bandsäge, Makita, Bandsäge LB1200F
  • Allzwecksauger, Bosch Professional (blaue Linie), GAS 20

1 Ast befestigen für den Bandsägenschnitt

NEXT
Ast befestigen für den Bandsägenschnitt
1/3
PREV


2 Sägen

NEXT
Sägen
1/5
PREV


3 Bandsägenblatt wechseln

NEXT
Bandsägenblatt wechseln
1/3
PREV

die geraden Schnitte habe ich mit einem 16mm Blatt gemacht.
Den inneren Schnitt mache ich mit einem 6mm Blatt, damit kann man gute Radien sägen

4 Verleimen

NEXT
Verleimen
1/3
PREV

Die Einzelteile werden wieder verleimt.

5 Metallzungen aus Federstahl

NEXT
Metallzungen aus Federstahl
1/3
PREV

Von einem 6mm Federstahlband säge ich 8cm lange Streifen ab.

6 Befestigen der Metallzungen

NEXT
Befestigen der Metallzungen
1/5
PREV

Mit einem Messingstab werden die Zungen eingeklemmt.

7 Verleimen und schleifen des Körpers.

NEXT
Verleimen und schleifen des Körpers.
1/3
PREV


8 Zusammenbau

NEXT
Zusammenbau
1/4
PREV

Nach dem Zusammenbai muss das Kalimba noch gestimmt werden.

28 Kommentare

zu „Walnuss Kalimba mit neun Zungen“

Hammer Teil , jetzt noch ein Video wie es Klingt
2016-03-05 18:08:40

Die Kalimba ist gestimmt. Das Video ist online.
2016-03-05 18:13:21

Das ist ein ganz tolles Projekt. Wie bist du auf die Idee gekommen? Baust du öfters Instrumente oder nur diesses?
Die Idee ist klasse, die Beschreibung ebenfalls, 5 Stimmgabeln und eine Stimme von mir dazu.
2016-03-05 18:38:29

Kenn das noch nicht aber gut beschrieben 5d
2016-03-05 18:39:46

Was es nicht alles gibt . Spitze . Super gemacht.
2016-03-05 19:51:18

Musik ist immer gut und wenn das Instrument auch noch selbstgebaut ist, macht es bestimmt noch extra Spass ...
Eine schöne Beschreibung und gute Bilder hast du auch noch dazu gemacht.
Fünf Daumen von mir dafür .
2016-03-05 20:14:06

Maggy,

über die Yogaausbildung meiner Frau bin ich auf das Kalimba gekommen.
Das ist mein erstes Instrument.
2016-03-05 20:52:34

Ich bin begeistert. Ich konnte mir nix drunter vorstellen, das Video hat geholfen.
2016-03-05 21:09:10

Klasse beschrieben und sieht toll aus.
Das gespielte Musikstück ist zwar nicht nach meinem Geschmack, aber das tut der Sache keinen Abbruch.
2016-03-05 22:08:07

Hi, woher hast Du den Federstahl? Ich wollte selbst auch eins bauen, aber es scheiterte an diese Versorgung.
2016-03-05 23:37:17

Wow, das klingt ja sogar richtig gut. gefällt mir. Und schön beschrieben, wie du das gemacht hast. 'Was mich aber noch interessieren würde, wie man das teil stimmt. Könntest du uns das eventuell noch erklären?
2016-03-06 00:45:11

Wieder was dazugelernt, das Kalimba kannte ich noch nicht. Schön gebaut und erklärt.
2016-03-06 08:10:13

Den Federstahl habe ich auch lange gesucht.
Zuerst habe ich aus einem Edelstahlblech Streifen rausgesägt, die Klingen sehr schön nur sind sie zu weich für die Klemmung.

Im Internet habe ich dann passendes Federstahlband gefunden, es gibt bestimmt bessere Bezugsquellen, aber ich habe nichts gefunden: http://www.vibrawell.fr/lang-de/28-accessoire s-percussion

Und Stimmen geht einfach: den Stab verkürzen wird der Ton höher.
Ich vergleiche die Töne immer mit dem Klavier.

Noch ein Link zum Stimmen:
http://www.hokema.de/tunings/

2016-03-06 09:20:49

Wunderbar. Gefällt mir sehr.
2016-03-06 09:41:05

Wahnsinn . Vielen Dank das du uns die Kalimba gezeigt hast . Wunderschönes Musikinstrument und die klänge lassen einen direkt ruhiger werden . Wird sie nach den üblichen Noten gestimmt oder ist das ganz was anderes ? 5 D
2016-03-06 10:02:19

Klasse gemacht schön geworden
2016-03-06 12:14:15

bin sehr angetan, toll
2016-03-06 16:34:01

Echt cooles Teil, absolut nachbaubar beschrieben, sehr schön geworden. Auch wenn man nicht darauf spielt ist das ne tolle Deko. 5D
2016-03-06 22:25:42

Absolut Klasse! Bin begeistert. Das hab ich gleich mal gespeichert!
2016-03-07 11:20:49

Carramba Kalimba! Ein sehr schönes Instrument. Mir gefällt vor Allem, wie es aus einem rohen Stück Holz entstand...
2016-03-07 16:18:54

@Bine: Es wird alterniert von innen nach außen: C mit dem rechten Daumen, D mit dem linken Daumen, E mit dem rechten Daumen, ...

Vielen Dank für den Link Kilara. Welche Dicke hast Du den benutzt 0,8 oder 0,9 mm. Kannst Du etwas empfehlen?
Ich würde gerne Kalimbas mit einer Kindergruppe bauen, Messing wird mir zu teuer. Denkst Du ein Alurundstab anstatt Messing würde eine negative Auswirkung auf dem Klang haben?

Übrigens auch von mir 5D!
2016-03-07 18:09:50

Grandios und mein voller Respekt mit dem selbstgebauten Instrument... 5 D
2016-03-07 20:02:38

wunderbar, tolles Instrument
2016-03-07 23:25:45

@Der1ASchaffer,
die ersten Kalimba Modelle von mir waren auch mit Alu Stäben, es geht genauso gut.
Die kalimbas im Netz sind alle mit Holzschrauben, mir sind aber metrische Schrauben lieber.
Die Federzungen sind 0,9 mm stark.

2016-03-08 05:46:21

so was kannte ich noch nicht, es hört sich aber super an und sieht auch richtig gut aus
2016-03-08 15:08:31

Schönes Instrument. Klingt gut.
2016-03-09 18:24:24

Jawoll, das gefällt mir definitiv! Erinnert mich an Japanische Museen- da gibts auch immer so eine Musik...
2016-03-10 21:16:36

Ich habe dieses Instrument schon vor über 40 Jahren in Afrika kennen und lieben gelernt - aber selber bauen - Hut ab
2016-05-29 13:21:23

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!