Waldviertler Engel - frei interpretiert Holz,Drechseln,Engel
1/1
Weihnachten/Advent
Weihnachten
von Hoizbastla
25.12.15 09:31
648 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1414,00 €

Ich bin vor 2 Wochen durch einen Weihnachtsmarkt geschlendert, und da ist mir so ein Engel aufgefallen, jedoch in der Spindeldürr-Version... Nachdem ich ja nicht der Fan von Magermodells bin, und ich mir unter einem Engel ein durchaus stärkeres Wesen vorstelle, immerhin der muss ja wen/was beschützen, also durchwegs ein dickeres Fell haben... Und es kam der 23. Dezember; Plan gefasst, dass ich das vor dem 24. Dezember umsetze; ist mir fast gelungen. Näheres in den Arbeitsschritten


Holz, DrechselnEngel
4.6 5 21

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Die Flügel

NEXT
Flügel aufgeklebt
1/5 Flügel aufgeklebt
PREV

Dialog mit meiner Frau: Ich brauche Engelsflügeln! Was Du? Nein, für ein Projekt! Wann? Heute! Lange Rede kurzer Sinn um 2000 Uhr hatte ich die Flügel vorgezeichnet und habe mich in die Werkstatt verzogen. Die Flügel auf ein Leimholzbrett geklebt, und mit der Bandsäge geschnitten (da ja die Deku im Keller bei der Wohnung steht...).
Dann etwas gerade geschliffen, etwas abgerundet, und mich an die weitere Arbeit gemacht...

2 Drechseln eines Engels

NEXT
In der Bank
1/6 In der Bank
PREV

Ich hatte noch ein Stück gestockte Birke herum liegen, also gleich mal in die Bank gespannt, und auf eine passende Form gedrechselt. (Ja meine Eisen waren stumpf, und ich hatte kein Wasser in der Werkstatt, also habe ich etwas mehr geschliffen). Fertig bearbeitet, halt in eine "festere" Version, wie schon eingangs erwähnt habe ich was gegen Magermodells.

3 Lack und Zusammenbau

NEXT
Erste Anprobe ohne Kleider
1/5 Erste Anprobe ohne Kleider
PREV

Die Flügel sollten etwas edler sein, als nur Holz, also habe ich die Flügel mit Goldlack lackiert. Den Engelkörper habe ich nur mit Klarlack lackiert. So nun zum Grund, warum ich am 23. Dezember nicht mehr fertig geworden bin: Der Goldlack brauchte länger, als die 10 Minuten zum Grifffest werden, als auf der Packung gestanden hat. Und nachdem Fingerabdrücke gar nicht gut kommen, habe ich die Flügel nochmals lackiert. Am Morgen des 24. Dezember habe ich dann die Flügel mit dem Körper verklebt. Und nachdem meine Mutter am 24. Namenstag hat und auf die Kinder aufgepasst hat, habe ich den Engel gleich verschenkt...

18 Kommentare

zu „Waldviertler Engel - frei interpretiert“

Ein schönes Geschenk. Dein Engel gefällt mir sehr gut, die Hungerhaken mag ich auch nicht.
2015-12-25 12:32:06

prima - klar muß ein engel bißchen kräftiger sein, was der alles machen muß - bäume festhalten, autos stoppen, usw von den kleineren sachen gar nicht zu sprechen
sehr gutes projekt gefällt mir dafür 4 englein..........................
2015-12-25 13:45:03

Hi Hoizbastla
erst einmal wünsche ich dir und deiner Familie frohe Weihnachten. Ein schönes Weihnachtsprojekt hast du das eingestellt. Gefällt mir sehr gut. Ich bin zwar auch kein Freund von den Hungerhaken, aber ich muß dir trotzdem Widersprechen. Die Engel können gar nicht so kräftig gebaut sein, sonst würden sie ja abstürzen ;-)) Meiner Meinung nach, müßten die Eingel eher eine Mischung aus Hungerhaken und deinem Engel sein. Dann dürfte es Flugtechnisch passen ;-))
2015-12-25 13:47:18

Sieht klasse aus 5d
2015-12-25 17:03:00

Sehr schöner Engel . gefällt mir sehr gut.
2015-12-25 20:32:09

Ein schöner Engel,das gestockte (tote) Holz kommt zum Leben. 5 Daumen

PN folgt
2015-12-25 21:05:50

Schlicht schön . Das Engelchen gefällt mir .
Ob dick oder dünn - es kommt aus deinem Herzen und so hast du es auch gleich verschenkt . Eine Freude für dich und für deine Muttter ...
Fünf Daumen dafür von mir .
2015-12-25 23:40:33

Tolles Geschenk
2015-12-26 07:03:05

Das sieht aber klasse aus. Ich finde "festere" Engel auch schöner. Von mir auf jeden Fall 5D.
2015-12-26 07:58:08

Schlicht und einfach, Dein Engel gefällt mir und ist sicher gut angekommen
2015-12-26 10:19:41

Ja er ist gut angekommen, im doppelten Sinn des Wortes
2015-12-26 10:34:19

Klasse gemacht....... Drechsler :O( .... unter meinem Baum stand keine Drechselbank :O(( noch mal Warten
2015-12-26 16:54:52

Wat'n Brummer! Österreichs Next Top-Engel! Gefällt mir auch auf jeden Fall besser als so'n Hungerstangenflieger!
2015-12-26 18:22:25

Ein sehr schönes Geschenk hast du dir da einfallen lassen... 5 D
2015-12-29 20:53:15

einfach himmlisch schön....
sehr schön auch, wenn man mit offen Augen durch die Welt geht und dadurch solch schöne Engel entstehen können.... KLASSE
Schade, dass ich nicht drechseln kann....
2016-01-01 18:53:57

Wunderschön! Einfach "himmlisch "
2016-01-03 22:46:05

der Engel ist sehr schön geworden
2016-01-06 16:41:04

Ein schöner Weihnachtsengel und "just in time" gefertigt.
2016-01-08 19:12:44

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!