NEXT
WPC Terrassenbau bei Eltern Terrassenbau,WPC- Terrassen,WPC
1/6
PREV
Hausbau
Terrasse
von Arbeiter
03.10.12 19:52
3798 Aufrufe
  • 2-3 TageMittel
  • 2-3 Tage2-3 Tage
  • 13001.300,00 €

Schon seit längerem wird in der Familie der Terrassenumbau bei den Eltern besprochen.  Es handelt sich dabei um eine knapp 3m x 9m Terrasse welche bisher mit terracotta Fliesen belegt war. Der Wunsch meiner Mutter war es nun eine Holzterrasse zu wollen. Nach längerem suchen und diskutieren haben wir uns auf WPC Dielen geeinigt und welche besorgt. Unterkonstruktion ist natürlich auch aus WPC. Die seitliche Verkleidung der Terrasse sind Antrazitfarbende Bleche. 
Der erste Schritt war es die Fliesen ab zu schlagen und den Boden mit Ausgleichsmasse zu begradigen. Auf diese glatte Oberfläche kam nun eine Filzschicht und als Schutz vor nässe eine Schicht EPDM Folie welche auch gerne im Teichbau Anwendung findet.  


Terrassenbau, WPC- Terrassen, WPC
4.9 5 30

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Unterkonstruktion und WPC Dielen.

NEXT
Unterkonstruktion und WPC Dielen.
1/6
PREV

Auf dieser Basis haben wir nun mit den WPC Dielen begonnen.  Die Dielen werden mit Klammern befestigt so das auf der Oberfläche keine Schraube stört. An der Hauswand entlang wurden die Dielen gleich ausgerichtet und am Ablaufenden Ende kam dann ein Abschluss mit einer querlaufenden Diele. Davor haben wir natürlich eine grade Linie gezogen und alle Dielen am Ende geschnitten denn die Dielen sind nie perfekt in den längen angepasst.
Die Unterkontruktion hat bei uns einen Abstand von etwa 45cm sodass in regelmässigen abständen und mit genug stabilität alles verschraubt ist. 
Auch das durchbiegen der Dielen ist so fast nicht bemerkbar. 
Jeder der mehr anstand bei der Unterkonstruktion lässt sollte sich bewusst sein das die Bretter nicht steif wie Stein sind :-) 

Werkzeugangaben spare ich mir lieber. Ihr seht auf den Bildern das so einiges benötigt wird. Bosch und 1-2-do sei Dank hatten wir alles parat.
 

2 Der Randabschluss

NEXT
Der Randabschluss
1/5
PREV

Den Abschluss so hinzubekommen das sie befestigt wurde ohne diese von Aussen zu verschrauben will ich hier noch mal zeigen.   Die obere Diele bekam eine Ausfräsung an der Kante entlang. Hier sollte sich 90° dazu die andere Diele einfügen. Da die Querverlaufende Diele eine eigene Unterkonstruktion benötigte haben wie hier auch die Befestigung für die nach unten laufende Diele genutzt. Auf den Bildern seht ihr das wir hier mit Metallwinkel gearbeitet haben welche am nach unten laufenden Brett verschraubt sind und zwischen der Unterkonstruktion und dem Oberen Brett nachher eingepresst werden. So kann man auch jeder Zeit die seitliche Diele abnehmen und die ganze Terrasse quasi zurück bauen ohne was zu zerstören.

37 Kommentare

zu „WPC Terrassenbau bei Eltern“

Da hast Du Dir aber wirklich Mühe gegeben, eine gute Beschreibung, toll bebildert
2012-10-03 21:23:30

was für eine Ausgleichsmasse hast du genommen? wieviel cm musstest du ausgleichen - frostbeständig? bin ja auch immernoch am Überlegen, was ich mit meiner Terrasse mache---- und sammle Ideen...
was ist der Grund für die Filzschicht?
sieht toll aus, da sind deine Eltern bestimmt total happy !:D
2012-10-03 21:29:47

Schöne Arbeit. Die Bilder könnten mehr sein. Ist auf jeden Fall eine Bereicherung des Heimes.
2012-10-03 21:41:07

Gut gemacht, sieht sehr gut aus. Gefällt mir 5 D.
2012-10-03 22:50:23

Sehr schön Sache. Sieht sehr gut aus.
2012-10-03 23:50:15

Sieht nicht nur gut aus, wirkt auch wärmer und gemütlicher. Ich habe auch noch Waschbetonplatten - würde auch gerne den Belag wechseln. Eine menge Arbeit ist ja auch das Abklopfen und Entsorgen des ursprünglichen Belages. - Daher gerne 5D.
2012-10-04 03:45:53

Ist richtig gut geworden!
Kommt auf mich auch noch zu 5 D
2012-10-04 06:02:42

Da habt ihr euch wirklich viel Mühe gegeben. Das Ergebnis ist 1A geworden.
Viel Spaß mit der neuen Terasse.

Volle Punktzahl
2012-10-04 06:15:18

hätte ich auch gerne am Haus, aber meine Vermieterin nicht.....schade, für Euch aber 5 zusätzliche Dielen
2012-10-04 06:53:36

@pittyom
Die Ausgleichmasse ist ca 5-8mm dick. Und sie war für den Aussenbereich. Also hoffentlich auch frostsicher.
Der Filz hatte kaum einen Aufpreis beim kauf der Folie und soll die Folie schützen. Dadurch das die Unterkonstruktion starke punktuelle Belastung auf die Folie bringt könnte da schon ein kleiner Stein ein Loch verursachen. Also reine vorsichtmassnahme.
2012-10-04 07:15:00

Klasse Arbeit und Beschreibung
2012-10-04 09:58:51

Sehr gute Arbeit. Aufjedenfall sehr schön geworden von mir gibt es 5 Daumen.
2012-10-04 10:55:36

Super Projekt, Klasse beschrieben, sieht gut aus ..... 5D
2012-10-04 11:48:38

So ein Großprojekt planen wir auch im nächsten Jahr. Durch Dein Projekt hast Du mir schon mal ein paar Anregungen gegeben.
2012-10-04 12:20:14

tolles Projekt, prima geworden
2012-10-04 12:40:12

5D hoch für eine super Leistung!
2012-10-04 15:24:12

tolle Arbeit.....5D
2012-10-04 15:37:52

Sieht klasse aus, gut beschrieben.
2012-10-04 19:56:30

Tolle Arbeit, sauber gemacht !

Da setz ich doch glatt 5 Liegestühle drauf !
2012-10-04 22:48:12

Gute Arbeit
aussreichend beschrieben und du kannst Stolz auf deine Arbeit sein
auch von mir alle Daumen nach oben
2012-10-04 23:11:58

Da kann Tine ... einpacken :-)
2012-10-05 08:24:07

toll gemacht
2012-10-05 12:51:43

Schaut spitzenmäßig aus... 5 D
2012-10-05 18:42:33

Toll gemacht :-)
2012-10-05 20:43:17

saubere gut beschriebene Arbeit ;-)
5D
2012-10-07 16:03:13

Super Arbeit ..gut hinbekommen .im nächsten Sommer bestimmt ..DER ..Blickfang .Nun ist es ja leider schon etwas frisch draussen.
2012-10-08 19:52:22

na das ist ja nachahmungswert, gute Idee.
2012-10-10 12:30:41

Sieht sehr sauber und optisch gut aus. Allerdings sieht die Fuge zwischen den Stirnseiten der Dielen und dem Abschlussbrett sehr schmal aus. Meines Wissens nach ist WPC da kritischer als Holz was das Dehnverhalten angeht. Wäre interessant wenn Du nach dem Winter nen Erfahrungsbericht schreibst ob das so ausreichend war.
Hättet ihr die Terasse nicht einfach auf die alten Fliesen setzen können doer wäre ds vom Niveau her zu hoch gekommen?

Grüße Tom
2012-10-19 13:19:28

Bin zwar kein Freund von dem Kunstoffzeug aber ist ein tolles Projekt, sieht klasse aus und ist sauber verlegt.
2012-10-30 16:23:47

daumen hoch , Respekt ;)
2012-11-23 17:05:32

klasse gemacht 5d
2013-04-02 14:57:27

Auch viel Arbeit!! Cool!!
2013-10-27 17:44:35

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!