Vorrichtung für Möbel Excenter  Holz,Möbel
1/1
Möbel
von eurybia
18.07.15 11:41
1008 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 55,00 €

Als Freud von Vorrichtungen und der Verwenduing von meiner Oberfräse, suchte ich nach einer Lösung für das massgenaue Fertigen von Excenterverbindungen für Möbel. Diese sollte möglichst ohne viel Zeitaufwand herzustellen sein. 

Da ich plane einen Schreibtisch für meine Tochter zu bauen, brauche ich da etwas Erfahrungen und übe halt schon mal solche Verbindungen herzustellen.


Holz, Möbel
2.8 5 9

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Schablone Fertigung

NEXT
Schablone Fertigung
1/6
PREV

1) Sperrholz 10mm dick, zurecht sägen

2) Bohrungen vermessen, dass diese lt. Hersteller genau an der Oberkante (halb offen) gebohrt werden kann.
3) Durchmesser der gewählten Bohrung ist abhängig von der zur verfügungstehenden Kopierhüllse für die Oberfräse.
4) Abstände der Bohrungspaare ist Abhängig von den Abständen, die die Excenterverbindungen in der Möbelecken haben sollen. Die Bohrungspaare dienen je einem linken und einem rechten Anschlag.
5) Zuletzt wird das Querbrett verleimt und die Bohrung ggf. nachgebohrt.

15 Kommentare

zu „Vorrichtung für Möbel Excenter “

Ich checks nicht :(

warum so riesen Löcher? Wozu braucht man dann die OF?
2015-07-18 13:37:34

Ich verstehe es leider auch nicht. Vielleicht kannst du uns noch ein oder zwei Bilder einstellen damit man die Funktion versteht. Ich vermute mal das die großen Löcher für die kopierhülse der oberfräse sein soll oder?
2015-07-18 14:27:54

Gut vorbereitet ist schon mal der wichtigste Teil der Arbeit - der Anfang. 4D
2015-07-18 15:12:03

Ich denke auch das die Löcher für eine Kopierhülse sind, die Excenterverbinder sind ja kleiner im Durchmesser
2015-07-18 15:40:04

Die Schablone für die Excenterverbindungen für Möbel ist für dich bestimmt eine große Hilfe.
2015-07-18 17:41:20

Ich kann auch nicht ganz folgen, aber ich habe von Oberfäsen auch null Plan. Vielleicht liegt es daran...:(...
2015-07-18 19:32:26

wäre nett, würde sich endlich der Projektersteller zu den Fragen äußern.....
2015-07-19 08:09:01

@ Woody - du bist heute aber wieder ungeduldig ;) - nicht jeder sitzt ständig an der Kiste...:)

@ eurybia - der Projektbereich ist für Fragen und Hilfestellungen etwas ungeeignet - hier erstellst du besser einen Post im Foum - dort kann dir sicher besser geholfen werden ;)
2015-07-19 09:04:01

was heißt ungeduldig funny? Es ist doch seltsam, dass jmd. ein Projekt einstellt und sich dann über 1 Tag nicht mehr blicken lässt. Also mich würde schon die Resonanz für mein eingestelltes Projekt interessieren. Zeitnah ;)

Und wo erkennst du, dass das eigentlich eine Frage von eurybia und kein Projekt sein soll?

2015-07-19 10:14:28

Naja es gibt ja viele Gründe wieso man nicht online geht :)
Ich könnt ja sagen - bei solchen Löchern sollte man erst mal jemand fragen der sich auskennt ....ne Spaß, ich hab mich bei dem Satz mit "Suche nach einer Lösung" wohl vertan - sorry ;)
2015-07-19 13:54:26

ich verstehe das Projekt nach 3 maligen Durchlesen auch nicht
2015-07-19 16:01:35

So wie ich das im Moment verstehe , ist er dabei eine Schablone für die Löcher zu erstellen. und ist fleißig am üben.
2015-07-19 17:07:51

Tolle Idee 5d
2015-07-19 18:22:34

Darf ich das Rätsel auflösen?
Guido Henn hat in seiner Oberfräsen-Bibel eine solche Vorrichtung mit zwei unterschiedlichen Bohrungen gebaut. Die eine ist für die 17mm Führungshülse, um den 8 od. 10mm Bohrer zu zentrieren, die Bohrung an der Kante entspricht 30 mm für die Führungshülse um das passende 25mm Loch zu fräsen. Das 17mm Loch ist dann für den kleineren Pin (8mm Bohrer) als Verdrehsicherung.
Die Holzlleisten an den Kanten und in der Mitte dienen als Anschlag, um hier immer ohne nachzumessen den richtigen Abstand zu gewährleisten.
2015-07-20 15:49:50

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!